Samstag, 15. Dezember 2018

Veranstaltungstipps

Jubiläumsjahr wird eingeläutet: Neujahrsempfang des Landkreises Südliche Weinstraße in Annweiler

13. Dezember 2018 | Von

Annweiler. Das Jahr 2019 wird ein besonderes für den Landkreis Südliche Weinstraße, denn der Landkreis feiert dann sein 50-jähriges Bestehen. Passend dazu findet mit dem traditionellen Neujahrskonzert des Landkreises Südliche Weinstraße die Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr in neuem Ambiente statt. Der Neujahrsempfang wird am Freitag, 18. Januar 2019 um 19:30 Uhr im Hohenstaufensaal in Annweiler veranstaltet.
[weiterlesen P]



Heiligabend in Neustadt: Krippenspiel mit echten Tieren im Hof der BrauchBar

12. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Unter dem Motto „Weihnachten erleben“ findet an Heiligabend (24.12.) um 14 Uhr ein besonderer Weihnachtsgottesdienst im Hof der BrauchBar (Rathausstraße 18) statt. Für eine knappe Stunde verwandelt sich der Innenhof der Kneipe in das Ortszentrum Bethlehems, wo nach biblischem Bericht vor gut 2000 Jahren Jesus geboren wurde. In einem Krippenspiel mit echten Tieren wird
[weiterlesen P]



19. Dezember: Eismärchen „Die Schneekönigin“ kommt in den Neustadter Saalbau

11. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Die Geschichte der Schneekönigin ist eine der schönsten, bekanntesten sowie vielschichtigsten des berühmten dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen. Das heißgeliebte Wintermärchen nimmt Groß und Klein mit auf eine abenteuerliche Reise, an deren Ende, dank der Kraft der Freundschaft, Tapferkeit und Liebe, alle Gefahren überwunden werden können. Die Schneekönigin ist eine Produktion des Russian Circus
[weiterlesen P]



Neustadt: Weihnachtskonzert des Kinder- und Jugendchores Pfälzer Weinkehlchen

11. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Am dritten Adventswochenende veranstaltet der Kinder- und Jugendchor Pfälzer Weinkehlchen zwei Konzerte unter der Überschrift „Swingende Weihnacht“. Präsentiert werden die „Weihnachtslieder in neuem Gewand“ von Wieland Kleinbub. Das erste Konzert beginnt am Samstag, 15. Dezember um 16 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in der Hintergasse in Neustadt. Am Sonntag, 16. Dezember um 17:30 Uhr bringen
[weiterlesen P]



Rheinzabern: Seniorennachmittag am 16. Dezember – auch Pflegerinnen aus Polen und anderen Ländern eingeladen

10. Dezember 2018 | Von

Rheinzabern –  Traditionell am 3. Adventssonntag lädt die Gemeinde Rheinzabern ihre älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Seniorennachmittag ein, heuer ist es Sonntag, der 16.12.2018. Der Nachmittag wird in Zusammenarbeit von Gemeinde, Kulturgemeinschaft und einer Reihe von Kindern und Erwachsenen gestaltet. So treten u.a. der MV Lyra, der Kirchenchor, die Rheinkehlchen sowie Flötengruppen des MV Lyra
[weiterlesen P]



26. Dezember: Weihnachtskonzert mit LJO-Brass in der Stiftskirche Landau

7. Dezember 2018 | Von

Landau. Das Weihnachtskonzert in der Stiftskirche Landau am zweiten Weihnachtsfeiertag ist längstens eine Selbstverständlichkeit für viele Landauer geworden. Im nun 21. Jahr dieser Tradition wird das Blechbläserquintett LJO-Brass ein Konzertprogramm zum Besten geben. Die fünf jungen Musiker treten dabei in die Fußstapfen des berühmten Rennquintetts, welches in den letzten 20 Jahren die Stiftskirche alljährlich zum
[weiterlesen P]



„In der schönsten Harmonie und brüderlichsten Eintracht verbunden“ – 200 Jahre Kirchenunion in der Pfalz und in Neustadt

6. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Als die Pfalz 1816 zu Bayern kam, erfolgte eine Neuordnung auch der kirchlichen Verhältnisse. Die Vereinigung der über Jahrhunderte verfeindeten Reformierten und Lutheraner im August 1818 in Kaiserslautern gilt als Geburtsstunde der heutigen Evangelischen Kirche der Pfalz. Am Mittwoch, 12. Dezember, 19.15 Uhr im Casimirianum, Ludwigstraße 1, wird Dr. Traudel Himmighöfer, Leiterin der Bibliothek
[weiterlesen P]



Landauer Kunstverein Villa Streccius: Interaktive Wachstumskritik: „FlexiPolis“ von Tobias Zaft

5. Dezember 2018 | Von

Landau. Vom 8. Dezember 2018 bis 20. Januar 2019 wird im Kunstverein Villa Streccius in Landau eine interaktive Lichtinstallation von Tobias Zaft gezeigt. Das Kunstwerk FlexiPolis ist eine interaktive Lichtinstallation von Tobias Zaft, die seit 2012 fortlaufend weiterentwickelt wurde. Die Arbeit setzt sich aus mehreren Acrylglas-Modulen zu einer rhythmisierten Stadtlandschaft zusammen, die das Lebensgefühl und die Ästhetik
[weiterlesen P]



Landauer Akademiegespräche 2018/2019: „Entzauberte Eliten“ – Beginn am 12. Dezember

3. Dezember 2018 | Von

Landau. Die Kritik an „denen da oben“ ist fast so alt wie die Menschheit. In jüngster Zeit – mit Donald Trumps polemischen Äußerungen gegen das politische „Establishment“, den „Danke Merkel“-Rufen in Deutschland und der EU-Skepsis der „Brexiteers“ in Großbritannien – haben die Vorbehalte gegenüber sogenannten Eliten jedoch eine neue Dimension erreicht. Die Landauer Akademiegespräche greifen
[weiterlesen P]



8. und 9. sowie 15. und 16. Dezember: Weihnachtsmarkt im Kräutergarten Klostermühle

1. Dezember 2018 | Von

Edenkoben. Der Kräutergarten Klostermühle lädt zur besinnlichen Adventszeit an zwei Wochenenden zum ersten Mal zu einem erlebnisreichen Weihnachtsmarkt ein (8. und 9. sowie 15. und 16. Dezember). Mit Liebe geschmückte kunsthandwerkliche Stände und viele Leckereien verwöhnen den Gaumen der Besucher. Auch wärmende Speisen aus der Kräuterküche mit Kräutern und Wintergemüse aus dem Garten werden für
[weiterlesen P]



Thomas Nast-Nikolausmarkt: Große Tombola der Freunde des Hauses zum Maulbeerbaum

30. November 2018 | Von

Landau. Der 36. ThomasNast Nikolausmarkt ist eröffnet. Weihnachtliches Flair, beleuchtete Häuser rund um den Rathausplatz: „Die vorweihnachtliche Zeit ist eine besondere Zeit“, so OB Thomas Hirsch bei der stimmungsvollen Eröffnung am Donnerstag bei der großen Tanne. Das Bläserensemble der Stadtkapelle unter Bernd Gaudera übernahm die musikalische Umrahmung der Eröffnung. Man empfinde Freude an diesem Abend,
[weiterlesen P]



Neue Ausstellung im Weißenburger Tor in Germersheim: Festungsgeschichte und jüngste Bauarbeiten im Zeitraffer

30. November 2018 | Von

 Germersheim – Anlässlich der Fertigstellung und Einweihung der „Neuen Stadträume“ zwischen dem Kreishaus am Luitpoldplatz und dem Weißenburger Tor und rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Einkaufszentrums gibt es im Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum im Weißenburger Tor eine neue Ausstellung. Darin wird die Festungsgeschichte gezeigt, eine Reihe älterer Bilder, teils seltene Postkartenansichten und einige Übersichten
[weiterlesen P]



Ausstellung „Makroskopie“ von Benjamin Burkard im historischen Rathaus Kandel vom 1. bis 16. Dezember

27. November 2018 | Von

Kandel – Parallel zum diesjährigen Christkindelmarkt findet im Ratssaal des Alten Rathauses eine große Werkschau des in Kandel geborenen Künstlers Benjamin Burkard statt. Der mittlerweile mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Maler bespielt mit seine Arbeiten Ausstellungen auch über die Grenzen Deutschlands hinaus, und hat nun anlässlich seines zehnjährigen Ausstellungsjahrs in seinem Geburtsort zugesagt, den Ratssaal parallel
[weiterlesen P]



Christkindelmarkt Kandel an allen vier Adventswochenenden – zauberhafter Advent mit viel Kunst und Kultur

26. November 2018 | Von

Kandel – Die Adventszeit ist die besinnlichste Zeit des Jahres mit Plätzchenduft, Kerzenschein, Weihnachtsgeschichten, Eisblumen am Fenster und klirrend kalten Abenden mit heißem, würzigem Glühwein. Im Herzen von Kandel entsteht alljährlich an den vier Adventswochenenden rund um die historische St. Georgskirche eine stimmungsvolle Weihnachtswelt mit über 70 liebevoll gestalteten Häuschen und Buden. Optisches Highlight ist die beleuchtete Holzkrippe. Geboten
[weiterlesen P]



Sonderöffnung Dom-Turm bei „Altpörtel in Flammen“ – Beste Sicht auf Feuerwerk von Südwestturm

26. November 2018 | Von

Speyer – Der Südwestturm des Speyerer Doms, während der Wintermonate normalerweise für Besucher geschlossen, ist am 4. und 12. Dezember abends während des Feuerwerks „Altpörtel in Flammen“ geöffnet. Aus 60 Metern Höhe, weit über den Menschenmassen auf der Maximilianstraße, stellen sich der Sternenregen und das Feuerspektakel rund um den mittelalterlichen Stadtturm besonders eindrucksvoll dar. Eintrittskarten
[weiterlesen P]



Krippendorf Bornheim: Eröffnung am 2. Dezember

26. November 2018 | Von

Bornheim. Auch dieses Jahr präsentiert sich Bornheim vom 1. Advent (2. Dezember) bis Dreikönig (6. Januar) zum 16. Mal wieder als das pfälzische Krippendorf. Hierzu haben die Bornheimer in ihren Vorgärten und Höfen 91 Krippen aufgebaut, alle liebevoll hergerichtet und weihnachtlich geschmückt. Es sind Krippen, im Stil historisch bis modern, orientalisch bis alpenländisch. Alle Krippen
[weiterlesen P]



Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte in der Verbandsgemeinde Edenkoben

. November 2018 | Von

VG Edenkoben. Glühwein, Kinderpunch, Lebkuchen, Gebäck, weihnachtliche Geschenke und vieles mehr finden die Besucher auf folgenden Märkten in der Verbandsgemeinde Edenkoben. Altdorf Adventsmarkt in der Eichgasse, in der Weinstube Litty und Hauptstraße 32 Samstag, 8. Dezember, 16 Uhr Sonntag, 9. Dezember, 14 Uhr Burrweiler Weihnachtsbaumverkauf unter dem Vordach der Festhalle Samstag, 15. Dezember, ab 11
[weiterlesen P]



Landau: Kunsthandwerklicher Thomas Nast Nikolausmarkt vom 29. November bis 20. Dezember

. November 2018 | Von

Landau. Wenn die Musik aus der historischen Orgel für das Etagenkarussell aufspielt, wenn ein wunderschön beleuchteter Tannenbaum weit über die weihnachtlich geschmückten Häuschen ragt,  wenn der Duft von Glühwein und Lebkuchen in der Luft liegt, dann lädt die Stadt Landau zu ihrem traditionellen kunsthandwerklichen Thomas-Nast-Nikolausmarkt ein. Seit nunmehr 36 Jahren findet in Landau diese wohl
[weiterlesen P]



Palais des Étoiles in Landau: Willkommen in einer atemberaubenden Show

17. November 2018 | Von

Landau. Die Show im Palais des Étoiles in Landau hat begonnen. 15 internationale Künstler nehmen in dem von Produzentin Laura Erny zusammengestellten Programm das Publikum bis zum 31. Dezember 2018 mit in die Welt der Sterne, der Fantasien und der kulinarischen Gaumenfreuden von Küchenchef Oliver Weisch. Gleich nach dem glanzvollen Opening begeistert Katsiaryna Taletskaya mit
[weiterlesen P]



Frohsinn Edenkoben: Auf geht´s in die fünfte Jahreszeit

14. November 2018 | Von

Edenkoben. Am 11.11. war es wieder soweit: der Karnevalverein „Frohsinn“ Edenkoben 1875 e.V. startete in die närrische Zeit, zahlreiche Mitglieder trafen sich bei schönstem Sonnenschein zu einem Umtrunk in der Luitpoldstraße. Anschließend ging es zum gemeinsamen Mittagessen in den Gutshof Ziegelhütte. Im offiziellen Teil verabschiedete der Vorsitzende des KV Alexander Glatz das Prinzenpaar Lena I.
[weiterlesen P]



Landauer Weihnachtscircus 2018/19: Verbunden mit der Region – viele Attraktionen im Programm

31. Oktober 2018 | Von

Landau. Dieses Jahr feiert der moderne Zirkus der Neuzeit seinen 250-jährigen Geburtstag. Mit der Eröffnung seiner Reitschule und Pferde-Arena im Jahre 1768 in London gilt Philip Astley als der Begründer des Zirkus´, wie man ihn heute kennt.  Diesen Geburtstag möchte der Landauer Weihnachtscircus zur Weihnachtszeit mit seinem Publikum gebührend feiern. Zum siebzehnten Mal sind Spitzenartisten aus aller
[weiterlesen P]



Gabi Saler liest aus neuem Buch: Das Wunder der Bärenbande

29. Oktober 2018 | Von

Baden-Baden/Karlsruhe/Neustadt/Landau. Premiere im Kaminzimmer des Parkhotel Atlantic in Baden-Baden – der „bärfekte“ Rahmen für ein herzerwärmendes Ereignis: Gabi Saler liest am 4. November, 16.30 Uhr aus ihrem aktuell veröffentlichten modernen Märchen „Das Wunder der Bärenbande“. Worum es geht? In einer Welt, in der das Teilen zur Nebensache wird und die Einsamkeit regiert, braucht es Verbindungen
[weiterlesen P]



Zehnthaus Jockgrim: Kunstausstellung „Ich sehe was, was du nicht siehst“ ab 21. Oktober

10. Oktober 2018 | Von

Jockgrim – Natascha Brändli (Burrweiler) und Birte Svea Metzdorfe (Langsur) waren die Gewinnerinnen der Albert-Hauseisen-Preise 2017 und stellen ab Oktober 2018 gemeinsam im Zehnthaus Jockgrim aus. Natascha Brändli hat sich in ihrer künstlerischen Arbeit der Linie verschrieben. Ihre neuen zeichnerischen Arbeiten entstehen mit einer 3D-Druck Technik, welche die Künstlerin unter Auslassung der computergesteuerten CNC-Fertigung anwendet.
[weiterlesen P]



Neues Konzept für den Wochenmarkt in Neuhofen

27. Februar 2018 | Von

Neuhofen. Nachdem die Akzeptanz des Wochenmarktes auf dem Partnerschaftsplatz immer weiter gesunken war und es nur noch wenige Stammkunden gab, wurde nun ein neues Konzept erarbeitet. Initiator dieses NEUEN Wochenmarktes sind der Spargelhof Fischer und Ortsbürgermeister Ralf Marohn. Es ist sehr erfreulich, dass sich in den letzten Wochen mehrere Qualitätsanbieter als Marktbeschicker für den NEUEN
[weiterlesen P]



Zeugnis der Siedlungsgeschichte: Das Keltengrab von Kleinfischlingen

17. Oktober 2017 | Von

Kleinfischlingen. Welche Schätze der Siedlungsgeschichte und welche Zeugnisse europäischer Kulturen bei archäologischen Grabungen die heutige Bevölkerung in Erstaunen versetzen, das konnten seit 2001 auch die Kleinfischlinger erleben. Am östlichen Ortsrand tauchten zuerst die Visitenkarten der römischen Zeit aus dem frühen 2. Jahrhundert nach Chr. auf. Neben diesen Bestattungen deutete das Gräberfeld der frühesten fränkischen Zeit
[weiterlesen P]



Neustadt: Repaircafé gelingt Neustart

16. Oktober 2017 | Von

Neustadt. Viele hatten gehofft, dass es wieder öffnet, nun ist es endlich soweit: Das Repaircafé der Bürgerecke in Branchweiler bietet ab sofort wieder jeden ersten Dienstag im Monat einen kostenlosen Reparaturdienst für elektrische Geräte, Fahrräder, Kleider und Textilien sowie weitere Dinge des täglichen Gebrauchs an. Man trifft sich von 15 bis 18 Uhr neben dem
[weiterlesen P]



Haßlocher Wochenmarkt mit vielen Programmpunkten

21. April 2017 | Von

Haßloch. Marktbeschicker aus unterschiedlichen Bereichen bieten jeden Samstag zwischen 7 und 13 Uhr ihre Produkte auf dem Haßlocher Wochenmarkt an. Dieses Angebot wird auch in diesem Jahr wieder durch zusätzliche Veranstaltungen und Programmpunkte ergänzt. Am Samstag, 6. Mai wird beispielsweise der Verein „Garten der Nationen“ zu Gast sein. Wie bereits in den vergangenen Jahren bietet
[weiterlesen P]



Neustadter „Treffpunkt Bürgerecke“: Donnerstags zusammen Spaß haben

26. Februar 2017 | Von

Neustadt. Die Bürgerecke in Branchweiler ist ein großer Erfolg. Hier treffen sich Jung und Alt, man lernt neue Nachbarn kennen, tauscht sich aus, schließt Freundschaften, quatscht und kocht zusammen. Um noch mehr Bürger, die selbstverständlich nicht nur in Branchweiler wohnen müssen, zu erreichen, hat sich das Team ein (weiteres) Nachmittagsangebot überlegt. Es heißt schlichtweg „Treffpunkt“
[weiterlesen P]



https://pillsbank.net

in detail

Этот популярный веб портал со статьями про заказать дизайн офиса https://tsoydesign.com.ua/interiors/interer-ofisov/
Directory powered by