Mittwoch, 21. November 2018

Regional

Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler: Umfassende Bürgerinformation beim 1. „Talk zum Tag“

20. November 2018 | Von

Annweiler. Am Mittwoch dieser Woche ist es endlich soweit. Die Annweiler Projektgruppe um Werkdirektor Reiner Paul ist in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam der Staatskanzlei inzwischen mit den Planungen für den Rheinland-Pfalz Tag ein gutes Stück vorangekommen. Am Mittwoch, 21. November, 19 Uhr, wird im Hohenstaufensaal die Bevölkerung umfassend informiert. Auch alle noch bestehenden Bedenken
[weiterlesen P]



Kreisverwaltung zu mutmaßlichem Umweltfrevel in Wörth: Alle Maßnahmen ergriffen

19. November 2018 | Von

Wörth – Die BUND-Kreisgruppe Südpfalz hatte vor einigen Tagen auf einen „besonders drastischen“ mutmaßlichen Umweltfrevel aufmerksam gemacht. Demnach soll in einem Naturschutzgebiet am Rhein in Wörth „in großen Mengen Bauschutt, Asbest und Hausmüll vergraben“ worden sein. Ein Bürger hatte zweimal Anzeige erstattet und auch Schreiben an die Kreisverwaltung gerichtet. Mit dem bisherigen Ergebnis ist er jedoch nicht zufrieden. Die
[weiterlesen P]



Malu Dreyer in Kandel bei „Weltenbrand“ – Irrsinn des Krieges eindringlich dargestellt

18. November 2018 | Von

Kandel – Von der Öffentlichkeit nahezu unbemerkt ist Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Freitagabend an der Stadthalle eingetroffen. Drinnen verfolgte die Landesmutter in Begleitung ihres Fraktionschefs Alexander Schweitzer, von Bürgermeister Günther Tielebörger und den Beigeordneten Gudrun Lind und Monika Schmerbeck die Theateraufführung „Weltenbrand“. Die Stadthalle war nur bis etwa zur Hälfte gefüllt – bedauerlich, denn
[weiterlesen P]



Rathauserstürmung in Edenkoben: Prinzessin und Gefolge kommen mit Feuerwehr-Kranwagen

17. November 2018 | Von

Edenkoben. Das Edenkobener Rathaus ist in der Hand der Narrenschar! Bürgermeister Ludwig Lintz und die Beigeordneten Helga Vogelgesang und Heiko Heymanns haben sich tapfer verteidigt, doch gegen die List der Frohsinn-Narren, die mittels Feuerwehr-Kranwagen eingeschwebt waren, hatten sie keine Chance. Zunächst war Prinzessin Anna mit der Prinzen und Juniorengarde und dem gesamten Hofstaat durch die
[weiterlesen P]



Moscheebau in Germersheim: Ditib nimmt Klage zurück – alles wieder auf Anfang

16. November 2018 | Von

Germersheim – Es war das Thema des Jahres 2016: Der Türkisch Islamische Kulturverein Ditib Germersheim hatte im Oktober den Grundstein zum Bau der Maresal Fevzi Çakmak-Moschee gelegt. Wenig später hatte dann die Stadt Germersheim beim Verwaltungsgericht Neustadt einen Eilantrag für einen vorläufigen Stopp des Moscheebaus eingereicht. Der damalige Baudezernent und Beigeordnete der Stadt, Norbert König (von
[weiterlesen P]



Rückbau der Rundsporthalle ist abgeschlossen – Rund 50 bis 60 Wohneinheiten in zentraler Lage sollen auf Areal entstehen

16. November 2018 | Von

Landau. Acht Monate nach Beginn des Abrisses der Landauer Rundsporthalle erinnert (fast) nichts mehr an die marode Sportstätte, die über viele Jahre für teils hitzige Debatten bei Stadtpolitik und Bevölkerung gesorgt hatte. Wie das städtische Gebäudemanagement (GML) jetzt mitteilt, konnte der Rückbau der Rundsporthalle nun engültig abgeschlossen werden. Vor wenigen Tagen sei das letzte Abbruchmaterial
[weiterlesen P]



Alles unfair!? Soziale Gerechtigkeit auf dem Prüfstand – „SWR 1 – Leute spezial“ diskutiert im Europa-Gymnasium Wörth

15. November 2018 | Von

Wörth – Gut gefüllt zeigte sich das Foyer im Europa-Gymnasium in Wörth, wo am Mittwoch SWR1 mit seinem „Leute spezial“ zur öffentlichen Podiumsdiskussion eingeladen hatte. Schüler, Lehrer, Eltern und weitere interessierte Besucher waren der Einladung des Europa-Gymnasiums und des SWR1 gefolgt. Die Idee hinter „Leute spezial“ besteht darin, aus aktuellen Themen, den Schülern einen Einblick
[weiterlesen P]



Landauer Stadtrat stimmt zu: Erweiterung des Hauptfriedhofs – Neuanlage eines muslimischen Grabfelds

15. November 2018 | Von

Landau. Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung einstimmig den Beschluss gefasst, dass westlich des Hauptfriedhofes auf einer bisher als Brachwiese genutzten Fläche ein Grabfeld errichtet wird für Verstorbene, die nach muslimischem Ritus beigesetzt werden sollen. Die Stadt will das Grundstück, das der Bürgerstiftung gehört, erwerben. Die Finanzierung erfolgt aus dem Gebührenhaushalt Friedhofs- und Bestattungswesen. Die
[weiterlesen P]



Universität Koblenz-Landau: Landauer Stadtrat fordert schnelle Klarheit und Mitspracherecht bei Strukturdebatte

15. November 2018 | Von

Landau. Einstimmig hat der Landauer Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung eine von der Stadtspitze erarbeitete Stellungnahme zur Zukunft der Universität Koblenz-Landau verabschiedet. Das Gremium appelliert an die Landesregierung, im Zusammenhang mit der Debatte um die Struktur der Hochschulen in Rheinland-Pfalz die notwendigen Weichenstellungen zeitnah zu vollziehen und die Stadt in die weiteren Gespräche über die
[weiterlesen P]



Zwei auf einen Streich: Rülzheim bekommt Dienstleistungszentrum aus Ärztehaus und VR Bank

14. November 2018 | Von

Rülzheim –  Die VR Bank Südpfalz investiert rund 1,1 Millionen Euro in den Umbau des Gebäudes der Rülzheimer Regonaldirektion in der Mittleren Ortsstraße. Moderner und energetischer soll der Bankenbereich werden, sagte Christoph Ochs, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Südpfalz, bei einem Pressegespräch am Mittwoch. Allerdings auch etwas kleiner, denn die Bank hat ihre Geschäftsräume dann nur
[weiterlesen P]



Nahost-Expertin und RTL-Chefreporterin Antonia Rados in Kandel: Arabische Welt im Umbruch – „Flüchtlingsströme hat es immer gegeben“

14. November 2018 | Von

Kandel – „Die arabische Welt im Umbruch – Gefahr oder Hoffnung“ lautete der Titel eines Vortrags, den die bekannte RTL-Journalistin Dr. Antonia Rados in auf Einladung der Sparkasse Germersheim-Kandel in Kandel hielt. Das Interesse war riesig, rund 500 Zuhörer waren gekommen, um die Nahost-Kennerin und Auslands-Chefreporterin der RTL-Mediengruppe zu hören. Die promovierte Politologin, Österreicherin, Jahrgang
[weiterlesen P]



Weichenstellung für nachhaltige Entwicklung auch 2019: Stadt Landau legt Haushaltsentwurf vor – Investitionen von über 46 Millionen Euro

13. November 2018 | Von

Landau. Der Haushaltsentwurf 2019 für die Stadt Landau steht. Im Dezember soll das Zahlenwerk vom Stadtrat verabschiedet werden. Bürger können sich ab sofort im Internet unter www.landau.de/finanzen über die Inhalte informieren und Anregungen zum Entwurf an Rat und Verwaltung geben. Städtische Projekte Nach Angaben von Oberbürgermeister Thomas Hirsch sollen im Jahr 2019 wichtige städtische Projekte,
[weiterlesen P]



Stadt Landau gedenkt Weltkriegsende vor 100 Jahren – Festakt am 18. November in der Marienkirche

12. November 2018 | Von

Landau/Hagenau. Vor 100 Jahren endeten mit dem Waffenstillstand in Nordfrankreich die Kampfhandlungen des Ersten Weltkriegs. Die Stadt Landau gedenkt des historischen Datums mit einem Festakt am kommenden Sonntag, 18. November, zu dem auch Vertreter der beiden elsässischen Partnerstädte Haguenau und Ribeauvillé erwartet werden. Eine Woche zuvor hatte Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch auf Einladung von Bürgermeister
[weiterlesen P]



Herxheim: Pamina Schulzentrum hat jetzt Schulsanitätsdienst

12. November 2018 | Von

Herxheim – Ab sofort sind im Pamina Schulzentrum Schulsanitäter im Einsatz.  25 neue Schulsanitäter sind jetzt für ihre Mitschüler tätig. Am Tag der offenen Tür wurden sie von Schulleitung und Landrat Dietmar Seefeldt (DRK-Kreisvorsitzender) in den Sanitätsdienst eingeführt. Die „Schulsanis“ haben eine entsprechende Ausbildung beim DRK absolviert und können nun bei Notfällen im Schulalltag, bei
[weiterlesen P]



Neustadt: Polizei sucht mit Hubschrauber nach mutmaßlichem Angreifer

11. November 2018 | Von

Neustadt (aktualisiert) – Aus bislang ungeklärten Gründen soll am Sonntagmorgen ein 37-jähriger seinen Mitbewohner mit einem Messer angegriffen haben. Der 61-jährige wurde dabei schwer verletzt und musste in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Es besteht jedoch keine Lebensgefahr. Nach nicht bestätigten Informationen soll sich der Vorfall in einer Obachlosenunterkunft zugetragen
[weiterlesen P]



Haßloch: Geplantes Logistikzentrum bringt Anwohner auf die Barrikaden

10. November 2018 | Von

Haßloch. Einmal im Jahr findet eine Bürgerversammlung in Haßloch statt. Meist sind die Versammlungen mit zirka 40 bis 50 Personen besucht. Ganz anders die diesjährige Versammlung. Das Kulturviereck war nicht nur bis zum letzten Platz gefüllt, die Leute standen sogar noch im Vorraum und an den Seiten. Grund war ein richtiges Aufregerthema: Das geplante Logistikzentrum
[weiterlesen P]



Berufswahl, Digitalisierung, islamischer Religionsunterricht: Schweitzer und Brandl beantworten Schüler-Fragen

9. November 2018 | Von

SÜW/GER – Der 9. November, der Tag der Reichspogromnacht im Jahr 1938 (vom 9. auf den 10 November), ist traditionell der Tag, an dem Abgeordnete die Schulen in ihrem Wahlkreis besuchen und sich den Fragen der Schüler stellen. Am Freitag waren in der Südpfalz wieder viele Landtagsabgeordnete unterwegs, so auch im Pamina Schulzentrum in Herxheim.
[weiterlesen P]



9. November: Stadt Landau gedenkt Opfer der Novemberpogrome 1938

9. November 2018 | Von

Landau. „80 Jahre nach den Gräueltaten von November 1938 ist die mahnende Erinnerung heute wichtiger denn je“: Diese eindringlichen Worte richtete Oberbürgermeister Thomas Hirsch an die zahlreichen Menschen, die am 9. November zur Gedenkstunde der Stadt Landau anlässlich des 80. Jahrestags der Novemberpogrome der Nationalsozialisten gekommen waren. Im Anschluss an seine Ansprache legte der OB
[weiterlesen P]



Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth: Bund stellt Finanzmittel bereit

9. November 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Bund stellt im Bundeshaushalt 2019 Geld für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth bereit. Unter Elektrifizierung versteht man die Ausrüstung von Gleisstrecken mit Oberleitungen oder Stromschienen zur Versorgung elektrisch betriebener Bahnen. Investitionen in die Elektrifizierung verbessern die Umweltbilanz der Bahn. Vorteile sind geringere Energiekosten, weniger Auslandsabhängigkeit, geringere Wartungskosten, kein Auftanken der Lokomotiven mehr und damit auch
[weiterlesen P]



65. Ordenstag der Weinbruderschaft der Pfalz: Festredner VDP-Präsident Steffen Christmann: „Neuorientierung im Weinbau ist überfällig“

8. November 2018 | Von

Neustadt. Mit einem kräftigen „In vite vita“ („Im Weinstock das Leben“, Ordensspruch und Grußformel der Weinbrüder, die Red.) begrüßte Ordenskanzler Karl-Heinz Bauer, in Vertretung des erkrankten Ordensmeisters Oliver Stiess, am vergangenen Sonntag die Pfälzer Weinbrüder zum 65. Ordenstag. Der Festsaal des Neustadter Saalbaus war wieder nahezu ausgebucht. Rund ein Drittel der 844 Mitglieder der Weinbruderschaft
[weiterlesen P]



Rülzheim: Große Kinderparty mit Markus Becker in der Dampfnudel am 2. Dezember – hateradio verlost 3 x 2 Meet & Greet-Karten

8. November 2018 | Von

Rülzheim – Viele, viele Kinder sollen ganz viel Spaß haben: Am 2. Dezember gibt es eine Riesenparty mit Schlagerstar und Entertainer Markus Becker in der „Dampfnudel“. Natürlich ist auch das Rote Pferd wieder dabei. Eingeladen sind alle Kinder der Region und darüber hinaus. Ein Mitmachkonzert mit mit einem bunten Bühnenprogramm, eine Kinderdisco, Kinderschminken, ein Foto-Shooting
[weiterlesen P]



Landkreis Germersheim auf der offerta: Viel Lob und „Kundschaft“ am Südpfalz-Stand

7. November 2018 | Von

Kreis Germersheim/Karlsruhe – Wie jedes Jahr hat sich die Südpfalz wieder auf der offerta in Karlsruhe präsentiert – und das mit großem Erfolg. „Wir fahren am Wochenende oft in die Südpfalz“, „wir freuen uns immer auf den Veranstaltungskalender“, waren die oft zu hörenden Aussagen der offerta-Besucher, die sich am Stand des Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
[weiterlesen P]



Südkoreanische Delegation informiert sich über Landauer Geothermie und ihre Gefahren

6. November 2018 | Von

Landau. Am 30. Oktober besuchte eine -köpfige Delegation aus Pohang, Südkorea, die Bürgerinitiative Geothermie Landau-Südpfalz e.V. In Pohang gab es Ende 2017 ein zerstörerisches Erdbeben mit Nachbeben in Februar 2018, bei dem ein Schaden von 50 Millionen US-Dollar entstand. Die Delegation, die aus Parlamentariern, Journalisten und Unternehmern bestand, hatte erfahren, dass es in Landau und
[weiterlesen P]



Aufregung um aufgelöste „Versammlung“ in Kandel: Fragen an die Kreisverwaltung

6. November 2018 | Von

Kandel – Der HateRadio hat zu dem Demonstrationsgeschehen 3. November in Kandel eine offizielle Anfrage an die Kreisverwaltung gestellt. Nach der Auflösung einer Solidaritätskundgebung am Haus von Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) hatte es heftige Diskussionen auch in den sozialen Netzwerken gegeben. Weiter wurde kritisiert, dass die Bescheide erst am späten Mittwochnachmittag (31.10. 2018) per E-Mail
[weiterlesen P]



Premieren im Roxykino: 1. Neustadter Filmpreis für Jugendliche

6. November 2018 | Von

Neustadt. Vor gut besetztem Haus und im Beisein von Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer fand die Präsentation mehrerer Kurz- und Trickfilme statt, die von Kindern und Jugendlichen aus der Region in Workshops gestaltet worden waren. Ermöglicht hatte die Filmpremiere im Kino ein Dreier-Bündnis aus dem „Engagierte Jugend Neustadt e.V.“, Roxy-Kino und CJD Neustadt, das über „Movies go
[weiterlesen P]



Appell zum respektvollen Umgang: Landrat Brech „Kreisverwaltung vertritt geltendes Recht und verhält sich neutral“

5. November 2018 | Von

Kreis Germersheim – Die Kreisverwaltung hat sich in einer Pressemitteilung zu den Vorkommnissen während der Demonstrationen in Kandel am 3. November geäußert. Im Vorfeld hatte es viel Missmut darüber gegeben, dass kleinere Mahnwachen weitab vom eigentlichen Geschehen platziert wurden. Eine spontane „Solidarisierungskundgebung“ von Parteifreunden und Bündnis-Vertretern am Haus von Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) endete mit
[weiterlesen P]



Feierlicher Trauergottesdienst für Professor Peter Leiner: „Alles hat seine Zeit“

4. November 2018 | Von

Landau. In seiner geliebten Stiftskirche fand am 3. November der Trauergottesdienst für Professor Peter Leiner statt. Viele Jahre hat er hier zusammen mit den Blechbläserkollegen vom Rennquintett wunderschöne Weihnachtskonzerte veranstaltet und mit viel Charme moderiert. Die wird so schnell sicher niemand vergessen. Die Stiftskirche konnte kaum die vielen Menschen fassen, denen es ein Bedürfnis war,
[weiterlesen P]



CDU-Südpfalztreffen 2018: Annegret Kramp-Karrenbauer an Ehrenamtler: „Wir brauchen Sie!“

3. November 2018 | Von

Landau. Die CDU Südpfalz lud zu ihrem traditionellen Südpfalztreffen in die Jugendstilfesthalle Landau ein. Der südpfälzische  Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart, Dorothea Müller (Kreisvorsitzende Landau) und Marcus Ehrgott (Kreisvorsitzender SÜW) hatten dieses Mal die Generalsekretärin der CDU Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, als Ehrengast und Festrednerin eingeladen. Die musikalische Unterhaltung hatten Peter Kusenbach und seine „Südpfalzbrass“
[weiterlesen P]



Wieder Demos in Kandel: Kundgebungen verlaufen anders als geplant – Unbekannter erstattet Anzeige gegen Bürgermeister

3. November 2018 | Von

Kandel – Am Samstagnachmittag war wieder einmal „Demo-Tag“ im eigentlich beschaulichen Städtchen Kandel.  Angekündigt waren ursprünglich 17 Kundgebungen, darunter viele kleinere Mahnwachen. Die schlossen sich jedoch bald der größeren Kundgebung von „Kandel gegen Rechts“ an, die unter anderem mit Reden von Dr. Dennis Nitsche (Wörth) und der SPD-Landtagsabgeordneten Giorgina Kazungu-Haß am Bahnhof gestartet war. Im Vorfeld hatte
[weiterlesen P]



Städtebaulicher Realisierungswettbewerb „Gewerbepark am Messegelände-Südost“: Jury kürt Siegerentwürfe – Preisverleihung und Eröffnung der Ausstellung am 5. November

1. November 2018 | Von

Landau. Der Wirtschaftsstandort Landau entwickelt sich weiter: Das Gewerbegebiet D9 ist komplett, der Erweiterungsabschnitt D10 zu mehr als der Hälfte belegt. Um weiterhin gewerbliche Entwicklungsmöglichkeiten am Standort Landau bieten zu können, wurden die Weichen für die Ausweisung eines neuen Gewerbegebiets gestellt. Das 41, 8 Hektar große Planungsgebiet des künftigen D12 liegt in der Gemarkung Queichheim
[weiterlesen P]



https://pillsbank.net

pillsbank.net

https://kokun.net
Directory powered by