Freitag, 20. Juli 2018

Kreis Germersheim

Renault Megane für Ambulante Hilfen CJD Germersheim – Unterstützung für Familien in schwierigen Lebenssituationen

19. Juli 2018 | Von

Germersheim – Ein von der GlücksSpirale geförderter Renault Megane wurde dem Team Ambulanten Hilfen des CJD in Germersheim übergeben. Teamleiterin Gaby Beck nahm das Auto in Empfang und freut sich, dass ihr Team die betreuten Familien nun noch besser unterstützen kann. Das CJD-Team unterstützt im Auftrag des Jugendamts Familien in schwierigen Lebenssituationen mit sozialpädagogischer Familienhilfe
[weiterlesen P]



Steinweiler und Jockgrim: Falsche Mircosoft-Mitarbeiter am Telefon

19. Juli 2018 | Von

Steinweiler / Jockgrim – Am Mittwoch wurde in Steinweiler und Jockgrim je eine Familie von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter angerufen. Der Anrufer versuchte, den Telefonparter zum Zulassen eines Fernzugriffs auf dessen Computer zu bewegen, um dort „einen Virus bekämpfen“ zu können. Die Angerufenen schöpften jedoch Verdacht und ierten direkt die Polizei. Die Polizei warnt davor, bei
[weiterlesen P]



Kandel: Schwerer Unfall bei Kandel-Mitte – sieben Verletzte

19. Juli 2018 | Von

Kandel  – Am frühen Mittwochabend hat es auf der Landstraße 549 bei Kandel einen Verkehrsunfall mit schweren Folgen gegeben. Eine 25-jährige Autofahrerin aus Richtung Rheinzabern wollte auf die Autobahnauffahrt Kandel-Mitte abbiegen. Wegen der tief stehenden Sonne wurde sie geblendet und übersah ein aus Richtung Kandel entgegenkommendes Auto. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen und wurden
[weiterlesen P]



Prozessbeginn: Junge Frau in Wörth missbraucht, fotografiert und als „Schlampe“ tituliert

19. Juli 2018 | Von

Wörth/Landau – Am 26. Juli beginnt vor der Großen Strafkammer am Landgericht Landau der Prozess gegen einen 30- jährigen Angeklagten aus Somalia. Der Mann soll Mitte September 2016 in Wörth Zigaretten gestopft und mit Drogen angereichert haben und so sein Opfer, eine junge Frau, in einem Zustand der „Widerstandsunfähigkeit“ versetzt haben. Dann soll er sie
[weiterlesen P]



Germersheim: Auto vollständig zerkratzt

19. Juli 2018 | Von

Germersheim – Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro verursachte ein unbekannter Täter, indem er in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Auto in Germersheim vollständig zerkratzte. Das Auto war im Tatzeitraum in der Posthiusstraße abgestellt gewesen. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Germersheim unter 07274 0 oder per Email an [email protected] entgegen.



Tötungsdelikt an Mia in Kandel: Am dritten Verhandlungstag sollen Zeugen vernommen werden

19. Juli 2018 | Von

Kandel/Landau – In dem Verfahren gegen den mutmaßlich aus Afghanistan stammenden Angeklagten Abdul. D., dem zur Last gelegt wird, am Nachmittag des 27. Dezember 2017 in Kandel seine 15-jährige Ex-Freundin Mia V. heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen getötet zu haben, findet am 20. Juli der dritte Verhandlungstag statt. An diesem Tag sollen nach Auskunft der
[weiterlesen P]



Rheinbrücken-Sanierung: Kommunen schaffen zusätzliche Parkplätze für Pendler

18. Juli 2018 | Von

Kreis Germersheim – Die Rheinbrücken-Sanierung ist zwar aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Nach wie vor stellt sich die Frage, wo Pendler, die auf die Bahn umsteigen wollen, ihr Fahrzeug abstellen können. Wie Landrat Dr. Fritz Brechtel am Mittwoch mitteilte, sind alle Kommunen entlang den Schienenstrecken im Landkreis Germersheim bereit, zusätzliche Parkmöglichkeiten zum Umsteigen vom Auto in die
[weiterlesen P]



Zwei „Junge Botschafter“ aus Landkreis Germersheim in Serbien und auf den Philippinen

18. Juli 2018 | Von

Kandel/Rülzheim – Ronja Leonhardt aus Rülzheim und Timon Baral aus Kandel sind „Junge Botschafter der Metropolregion Rhein-Neckar“. Ein Jahr lang werden sie in einer neuen Familien, in einer anderen Kultur, in einem fremden Land leben, zur Schule gehen, die Sprache lernen – und ihre Heimat repräsentieren. „Ein ganzes Jahr alleine im Ausland erfordert große Offenheit
[weiterlesen P]



Nach langer Pause auf Anhieb Pokal gewonnen: Erfolgreiche Anglerjugend beim SFV Wörth

18. Juli 2018 | Von

Wörth – Nach einigen Jahren Stillstand in der Jugendarbeit mangels Nachwuchs und Jugendleitung geht es im Sportfischer- und Fischzuchtverein (SFV) Wörth in dieser Beziehung wieder aufwärts. Seit Norbert Kitt die vakante Jugendleitung übernommen hat, gibt es aufgrund seines Engagements mehrere Aktivitäten. So nahm eine Jugendgruppe zum ersten Mal wieder beim Jugendgemeinchaftsfischen des Landesfischereiverbands (LFV) Pfalz in
[weiterlesen P]



Auf nach „Wingerte: Studenten aus aller Welt beim Internationalen Workcamp in Weingarten

18. Juli 2018 | Von

Weingarten – Mittlerweile hat es schon Tradition: 24 junge Leute aus verschiedenen Ländern sind vor wenigen Tagen in Weingarten eingetroffen, um ihre schon recht guten Deutschkenntnisse weiter zu verbessern und um zu zeigen, dass Arbeit auch Spaß machen kann. Während andere ans Meer fliegen, hat diese Gruppe junger Leute die Entscheidung getroffen, die Sommerferien in
[weiterlesen P]



Fortsetzung des Mia-Prozesses vor dem Landgericht Landau: Sperrungen und Halteverbote

18. Juli 2018 | Von

Landau. Am Freitag, 20. Juli, wird vor dem Landgericht Landau der Prozess zum Tötungsdelikt in Kandel fortgesetzt. Aus diesem Grund wird die Reiterstraße im Bereich zwischen Moltkestraße und Weißquartierstraße für den Verkehr gesperrt. Zudem werden in diesem Bereich beidseitig, in der Moltkestraße zwischen Reiterstraße und Marienring auf der Westseite sowie im Marienring vor dem Gerichtsgebäude
[weiterlesen P]



Brand in Leimersheimer Friedhofskapelle möglicherweise Brandstiftung

17. Juli 2018 | Von

Leimersheim  – Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstand bei einem Brand in der Leimersheimer Friedhofskapelle am Sonntagabend. Ein Besucher entdeckte gegen 19.30 Uhr den Brandherd an einer Holzbank in der Kapelle und nahm erste Löscharbeiten mit einer Gießkanne vor. Die Polizei schließt Brandstiftung derzeit nicht aus, weshalb die Kriminalpolizei Landau die Ermittlungen übernommen
[weiterlesen P]



Germersheim: August-Keiler-Straße ab Freitag wieder frei befahrbar

17. Juli 2018 | Von

Germersheim – Ab Freitag (20. Juli) soll der Verkehr in der August-Keiler-Straße wieder ungehindert rollen. „Ich freue mich, dass die Bauarbeiten in diesem Bereich sehr zügig, innerhalb der geplanten Bauzeit abgeschlossen werden konnten und wir diese, für die Stadt so wichtige Verkehrsader schon Ende der Woche wieder für der Verkehr freigeben können“, so Bürgermeister Marcus
[weiterlesen P]



Germersheim: Mutter-Sohn-Krach und mehrere Polizeistreifen

17. Juli 2018 | Von

Germersheim – Am Montagnachmittag erhielt die Polizei Germersheim mehrere Mitteilungen über eine Auseinandersetzung in der Lilienstraße. Weil die Lage zuerst unklar war, fuhr die Polizei mit mehreren Streifenwagen los. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zwischen einer 46-jährigen Frau und ihrem 26-jährigen Sohn lediglich zu einem verbalen Streit gekommen war, weil dieser sich nicht
[weiterlesen P]



20.-. Juli: 30. Weinfest auf dem Rosenhof in Steinweiler – Vier Tage beste Weinfeststimmung

17. Juli 2018 | Von

Steinweiler – Vom 20. bis . Juli wird auf dem Rosenhof Weinfest gefeiert. Das schon zur Tradition gewordene Weinfest findet zum 30. Mal statt. Im Lauf der Jahre hat sich das Rosenhof-Weinfest zu einer festen Größe im Südpfälzer Festkalender entwickelt. Mit guten Weinen und Sekten, Speisen aus der Gutsküche und Live-Musik erleben die Gäste unbeschwerte
[weiterlesen P]



Thomas Gebhart auf Sommertour: Fachklinik Ludwigsmühle in Lustadt besucht

16. Juli 2018 | Von

Südpfalz – Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart besuchte auf seiner Sommertour die Fachklinik Ludwigsmühle in Lustadt. Die Fachklinik ist eine Einrichtung zur stationären medizinischen Rehabilitation für drogenabhängige Frauen, Männer und Paare. Die Einrichtung verfügt über 45 Therapieplätze. Die Schwerpunkte der Therapie liegen auf der Wiedererlangung der Erwerbsfähigkeit und der Förderung der
[weiterlesen P]



Germersheim: Luftwaffenausbildungsbataillon hat neue Kompanie in Roth

16. Juli 2018 | Von

Roth/Germersheim – Mit einem Appell wurde im fränkischen Roth der Führungswechsel der neu aufgestellten 8. Kompanie vollzogen. Sie ist dem Luftwaffenausbildungsbataillon in Germersheim unterstellt und soll das Team Luftwaffe als eine weitere Grundausbildungseinheit verstärken. Der Kommandeur des Bataillons, Oberstleutnant Martin Hess, stellte bei der der Übergabe den neuen Kompaniechef, Hauptmann Christopher Klein, vor und zog
[weiterlesen P]



Suizidversuch auf Germersheimer Friedhof

16. Juli 2018 | Von

Germersheim – Am frühen Sonntagmorgen hat es auf dem Germersheimer Friedhof einen Suizidversuch gegeben. Rettungswagen und die Polizei waren vor Ort. Aufgrund vieler Anfragen an unsere Redaktion dient diese Nachricht der Information. Aus Rücksicht auf die Betroffenen werden wir nicht weiter darüber berichten. ———————————————————————————————————————————————– Wenn Ihre Gedanken darum kreisen, sich das Leben zu nehmen, versuchen Sie,
[weiterlesen P]



Rheinzabern: Abiturienten spenden an Sterntaler

16. Juli 2018 | Von

Rheinzabern – Nach Abrechnung der Abschlussfeier stellten die Abiturienten der IGS Rheinzabern ein Plus in ihrer Kasse fest, das sie einem guten Zweck zuführen wollten. Man entschied sich, den Betrag von 1.200 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zu überweisen. Mit dieser Geste ging nun zum wiederholten Male eine Spende aus der IGS Rheinzabern
[weiterlesen P]



Kandel: Kroaten und Deutsche feiern WM-Vize Kroatien – „Weltmeister der Herzen“

15. Juli 2018 | Von

Kandel – Kroatien stand am Sonntag zum ersten Mal überhaupt im Finale einer Fußball-Weltmeisterschaft. Im Moskauer Luschniki-Stadion kämpften die Kroaten um ihren ersten Titel, die Franzosen um ihren zweiten. Keine Frage, dass die in Deutschland lebenden Kroaten ihre Elf auch schon für den Einzug ins Finale begeistert feierten. Wie die Partie ausging ist bekannt: Die Équipe
[weiterlesen P]



Kriminalitätsopfer brauchen Hilfe: Weißer Ring Südpfalz sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

15. Juli 2018 | Von

Landau. Die Arbeit des WEISSEN RINGS ist eine wichtige Hilfe für Menschen, die durch eine Straftat aus der Bahn geworfen wurden. „Das hier ehrenamtlich geleistete Engagement verdient große Anerkennung“ erklärte der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei einem Pressegespräch im Landauer Rathaus. Hirsch freute es deshalb besonders, den Landesvorsitzenden des WEISSEN RINGS, Werner Keggenhoff, und die
[weiterlesen P]



Martin Brandl und Christine Schneider: „Vogelschutz bei Energiegewinnung ernst nehmen“

14. Juli 2018 | Von

Die Landtagsabgeordneten Martin Brandl und Christine Schneider (beide CDU) haben mit Kleinen Anfragen an die Landesregierung und direkt bei den Pfalzwerken zum Vogelschutz im Zusammenhang mit der Energiegewinnung und -bereitstellung nachgefragt. Verantwortlich für den Vogelschutz ist der Netzbetreiber gemäß den behördlichen Maßgaben. Zum einen geht es den Politikern um den Vogelschutz an Mittelspannungsmasten. An Mittelspannungsleitungen, die
[weiterlesen P]



Wörth/Karlsruhe: Sanierung der Rheinbrücke verschoben

13. Juli 2018 | Von

Wörth/Karlsruhe – Die Sanierung der Rheinbrücke, die für Anfang August geplant war, wird verschoben. Für die Sanierung des Brückenbauwerks ist unter anderem das Aufbringen einer Spezialplatte aus hochfestem Beton vorgesehen. Dazu wird außerhalb des Verkehrsraums zunächst in einem Zelt eine Probeplatte von etwa 200 Quadratmetern betoniert. Zu diesem Verfahren gibt es zwar in Deutschland noch
[weiterlesen P]



Sommerfest beim Liberalen Bürgertreff in Landau: Brandenburg: „Wir wollen nahe beim Bürger sein“

13. Juli 2018 | Von

Landau. Beim liberalen Bürgertreff in der Gymnasiumstraße 6 feierte die FDP Südpfalz am letzten Wochenende ein gut besuchtes Sommerfest. Im Februar gab es schon einmal eine parteiinterne „kleine Eröffnung“, bei der Mitglieder der FDP Südpfalz, Südliche Weinstraße, Stadt Landau und Kreis Germersheim, die Möglichkeit nutzten, die neugestalteten Räumlichkeiten zu besichtigen, sich kennen zu lernen und
[weiterlesen P]



Landtag Rheinland-Pfalz: Zahl der Kleinen und Großen Anfragen gestiegen

13. Juli 2018 | Von

RLP – Die Zahl der Anfragen an die rheinland-pfälzische Landesregierung hat in dieser Wahlperiode erheblich zugenommen. Das ergab eine aktuelle Auswertung der Landtagsverwaltung. Waren es im ersten Halbjahr 2017 noch insgesamt 594 Kleine und 14 Große Anfragen, so stiegen die Zahlen im Vergleichszeitraum 2018 auf 725 Kleine und 32 Große Anfragen, die von SPD, CDU,
[weiterlesen P]



Für Bahnumsteiger bei Rheinbrücken-Sanierung: Fahrkartenautomaten-Training in Jockgrim und Rheinzabern

13. Juli 2018 | Von

Jockgrim/Rheinzabern – Die Sanierung der Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe wird insbesondere im Berufsverkehr Verkehrsbehinderungen mit sich bringen. Viele Autofahren werden vermutlich auf die Bahn umsteigen.  Als Service und kleine Hilfe bietet die Verbandsgemeinde Jockgrim für Berufspendler deshalb eine Infoveranstaltung zum Bedienung des Fahrkartenautomaten an. An jeweils zwei Abend-Terminen können Pendler sich am 16.7. um
[weiterlesen P]



Schwegenheim/Lingenfeld: Zwei Autos aufgebrochen

13. Juli 2018 | Von

Schwegenheim/Lingenfeld – Zu zwei Autoaufbrüchen kam es am Mittwochnachmittag bei Schwegenheim und Lingenfeld. In der Zeit zwischen 14.50 und 15 Uhr hatte eine Spaziergängerin ihr Auto auf einem Feldweg zwischen Schwegenheim und Westheim abgestellt, als ein unbekannter Täter die Fensterscheibe der Beifahrertür einschlug und das Handschuhfach öffnete. Die Alarmanlage des Autos löste aus, aus dem
[weiterlesen P]



„Haußbrand“ in Schwegenheim: Brennerei räumt bei Auszeichnungen ab

12. Juli 2018 | Von

Schwegenheim – Zu Beginn letzten Jahres hat der Schwegenheimer Markus Hauß gemeinsam mit seiner Frau Anja Hauß-Laumann das Projekt „Haußbrand“ ins Leben gerufen. Beide hatten zuvor schon erste Erfahrungen im Brennerhandwerk in der Destille von Anja Hauß´ Großvater gesammelt und wollten den Mittelpunkt des gemeinsamen Hobbys nach Schwegenheim holen. Seit der Eröffnung im Mai 2017
[weiterlesen P]



CDU Gemeindeverband Kandel fordert die Ausweisung und Ausweitung von Gewerbegebieten: „Aktive Wirtschaftsförderung notwendig“

12. Juli 2018 | Von

VG Kandel – „Die Verbandsgemeinde Kandel mit ihrer Stadt und den Ortsgemeinden braucht die Möglichkeit, dass Unternehmen aus ihr weiterhin hier expandieren und wachsen können. Auch externen Firmen müssen wir die Standorte mit attraktiven Gewerbegebieten schmackhaft machen“, findet der CDU-Vorsitzende Michael Niedermeier. Vor allem das große Gewerbegebiet in Kandel-Minderslachen biete für Erweiterungen – wenn überhaupt
[weiterlesen P]



Psycho-soziale Hilfe nach Unglücken: Gebhart besucht DRK-Kriseninterventionsdienst in Hagenbach

12. Juli 2018 | Von

Hagenbach – Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesgesundheitsminister Dr. Thomas Gebhart besuchte auf seiner Sommertour den Kriseninterventionsdienst des DRK Ortsvereins Hagenbach. Bei einem Treffen im DRK-Heim in Hagenbach informierte sich Gebhart über das ehrenamtliche Engagement des Kriseninterventionsdienstes (KID). Gruppenleiter Thomas Wüst und Stellvertreter Markus Frenzel stellten Gebhart die umfangreichen Aktivitäten vor. Der KID
[weiterlesen P]



Directory powered by
pillsbank.net

Предлагаем https://alfaakb.com по вашему желанию, недорого.
У нашей компании интересный блог , он описывает в статьях про https://alfaakb.com.