Dienstag, 22. Mai 2018

Kreis Germersheim

Rheinzabern: Die Kröten sind schuld – Neue Info-Tafel am „Teeuwensee“

21. Mai 2018 | Von

Rheinzabern – Seit einigen Jahren unterstützen Schüler der IGS Rheinzabern die Anwohner des Rheinzaberner „Teeuwengebiets“ während der Krötenwanderung aus dem Wald zum Teich im Wohngebiet „An den Tongruben“. Daraus entwickelten sich nicht nur gute Kontakte zwischen Schule und Anwohnern, sondern auch ein Projekt von Schule und Gemeinde, zu dessen Abschluss am 17.5.2018 eine Info-Tafel enthüllt
[weiterlesen P]





„Du bist doof“: Sechs Autos in Zeiskam zerkratzt

21. Mai 2018 | Von

Zeiskam – In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurden zwischen 19 und 11 Uhr sechs Fahrzeuge beschädigt. Die PKW waren in der Siedlungsstraße entlang der Beifahrerseite zerkratzt worden. Auffällig war, dass an allen Autos der Spruch „Du bist doof“ eingekratzt wurde. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens 5000 Euro. Zeugen werden gebeten sich
[weiterlesen P]



Festliches Pontifikalamt zu Pfingsten: Bischof Wiesemann: Nicht Eigennutz und Missgunst, sondern Güte und Sanftmut leben

21. Mai 2018 | Von

Speyer – „Der Geist Jesu Christi ist der Atem dieser Welt“: Mit dieser Aussage verband Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann beim Pontifikalamt am Pfingstsonntag im Speyerer Dom den Appell an die Gläubigen, sich an den „Früchten des Heiligen Geistes“ zu orientieren, wie es beim Apostel Paulus heißt. „Ihm kommt es auf den Grundton an“, sagte Wiesemann.
[weiterlesen P]



Rad-Wallfahrt von Bellheim nach Waghäusel: Katholischer Arbeiterverein lädt zum Mitfahren ein

21. Mai 2018 | Von

Bellheim – Der Katholische Arbeiterverein lädt für Samstag, 26. Mai, zu seiner traditionellen Wallfahrt mit dem Fahrrad nach Waghäusel ein, die in diesem Jahr zum 67. Mal stattfindet. Die Teilnehmer treffen sich zur Abfahrt mit dem Fahrrad um 7 Uhr auf dem Kirchplatz. In Waghäusel feiern die Wallfahrer um 9 Uhr in der Marien-Wallfahrtskirche zusammen
[weiterlesen P]



CJD Maximiliansau: Noch Plätze frei bei Sprach- und Integrationskursen

20. Mai 2018 | Von

Maximiliansau – Seit Jahren bietet das CJD Maximiliansau erfolgreich Integrationskurse an. In den vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BamF) geförderten Sprachkursen lernen Migranten, die dauerhaft in Deutschland leben möchten, die deutsche Sprache bis zum Niveau B1 (mittleres Sprachniveau) und die Grundzüge der deutschen Gesellschaftsordnung. Die Kurse richten sich an alle Migranten mit einem Aufenthaltstitel
[weiterlesen P]



Landrat Brech Park & Ride statt Rheinbrückenstau

18. Mai 2018 | Von

Wörth/Kreis Germersheim – Das Entlastungspaket auf der Schiene währen der Baumaßnahmen an der Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe wird weiter konkretisiert. Nach der  Erweiterung des Zugangebots auf der Schiene werden derzeit die Möglichkeiten geprüft, kurzfristig zusätzlich Parkplätze im Umfeld der Stadtbahn nach Germersheim einzurichten. „Wir untersuchen alle Stationen entlang der Strecke Wörth – Germersheim auf
[weiterlesen P]



Kurz notiert: In FunForest eingebrochen

18. Mai 2018 | Von

Kandel – In der Nacht zum Donnerstag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu den Büroräumen des FunForest in der Badallee. Durch den oder die Täter wurden mehrere Türen aufgebrochen. Laut Polizei entstand ein erheblicher Sachschaden.



Leserbrief: Aufgabe des Ersparten bei eigener Pflegebedürftigkeit – Grundlegende Reformen in der Pflege seit Jahrzehnten gefordert: Still ruht der See!

18. Mai 2018 | Von

„Wer kennt Sie nicht unsere hochbetagten Pfälzer Landsleute die unserem Wohlstand mit aufgebaut haben und gleichzeitig für das Alter vorgesorgt haben. Hauptberuflich bei der Mercedes gearbeitet und im Nebenerwerb Spargel angebaut. Mit dem übrigen Geld dann über viele Jahre hinweg eine Eigentumswohnung erspart, als Vorsorge für das Alter und dass man seinen Nachkommen etwas hinterlassen
[weiterlesen P]



Kandel: Vorstand der Stadtkapelle wiedergewählt – Günther Tielebörger bleibt Vorsitzender

18. Mai 2018 | Von

Kandel – Bei der letzten Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Kandel im Proberaum der Stadthalle wurde der gesamte Vorstand in seinen Funktionen bestätigt und einstimmig wiedergewählt. Stadtbürgermeister Günther Tielebörger  bleibt weiterhin 1. Vorsitzender, Andrea Burg und Eva-Schöttinger-Abel sind seine Stellvertreterinnen. Als Schriftführerin wurde Charlotte Vollmer bestätigt und als Kassenwart Hans Müller. Jugendwart bleibt Thorsten Heinzler. Als Beisitzer
[weiterlesen P]



Sicherheit in der Verbandsgemeinde Kandel: „Objektive Lage und subjektives Gefühl unterscheiden sich“

18. Mai 2018 | Von

Kandel – Wie sicher lebt es sich in der Verbandsgemeinde Kandel? Zu diesem Thema hatte die AG 60 (Senioren in der SPD) den polizeipolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Kriminalhauptkommisar a. D., Wolfgang Schwarz (Bürgermeister Hainfeld), und den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kandel, Volker Poß (SPD), als Referenten eingeladen. Sicherheit beginne grundsätzlich in politischer Verantwortung, sagte Schwarz
[weiterlesen P]



Starkregenkonzept der Verbandsgemeinde Kandel: Bürger sollen sich in Workshops einbringen

17. Mai 2018 | Von

VG Kandel – September 2017 wurde vom Verbandsgemeinderat die Erstellung eines „Starkregenkonzepts“ beauftragt. Wegen der immer wiederkehrenden starken Regenereignisse – zuletzt vor einigen Tagen in der Nansenstraße in Kandel – , die sich spontan und oft geographisch unvorhersehbar abspielen die immense Schäden mit sich bringen können, wurde das Ingenieurbüro „Fischer Teamplan“ aus Speyer mit der
[weiterlesen P]



Otterbachbrücke zwischen Jockgrim, Hatzenbühl und Rheinzabern soll im September gebaut werden

17. Mai 2018 | Von

Jockgrim/Hatzenbühl/Rheinzabern: Die Bemühungen um den Ersatzbau einer Otterbachbrücke zwischen Jockgrim, Hatzenbühl und Rheinzabern sind von Erfolg gekrönt. Das teilten der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (beide CDU) mit. Beide hatten sich für die neue Fußgängerbrücke stark gemacht. Zahlreiche Bürger und der Pfälzerwaldverein Rheinzabern hatten die Brücke vehement gefordert. Die Suche nach einer
[weiterlesen P]



Konzert „Sehnsucht und Schönheit im Einklang“ begeistert: In memoriam Dr. William Hull

17. Mai 2018 | Von

Rheinzabern – Sehnsucht und Schönheit im Einklang – eine bessere Thematik hätte das Konzert mit Dr. Marta Schmidt und Lothar Arnold nicht finden können, ist der Mensch doch immer auch ein Sehnender nach dem ewigen Arkadien. Und wie ließe sich diese Sehnsucht besser ausdrücken als in der Sprache der Musik. Er hatte noch den Termin
[weiterlesen P]



Brandbrief von Germersheimer Ärztinnen: AfD fordert Thematisierung in Landtag und Kreistag

17. Mai 2018 | Von

Kreis Germersheim – In einem offenen Brief Ende April hatten sich alle 45 niedergelassenen Ärztinnen aus dem Kreis Germersheim hilfesuchend an die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz gewandt. Die Ärztinnen kritisieren die Bedingungen, unter denen sie in der Bereitschaftszentrale Germersheim ihren Dienst tun müssen. Mittlerweile zahlen sie für Vertretungen bei einem 13-Stunden-Dienst bis zu 1.000 Euro. Die Frauen
[weiterlesen P]



17. Mai: Infoveranstaltung SPD Lingenfeld: „Klimaschutz / Energiewendeprozess – Defizite und Maßnahmen“

16. Mai 2018 | Von

Lingenfeld – Der SPD Gemeindeverband lädt am Donnerstagabend zu eine Infoveranstaltung zum Thema „Klimaschutz/ Energiewendeprozess – Defizite und Maßnahmen“ ins Bürgerhaus Westheim ein. Es geht um das Thema Klimaschutz und Energiewende auch in Bezug auf den Atomausstieg: Was ist bisher passiert, was kann oder muss noch besser werden, um die angestrebten Klimaziele zu erreichen? Wolfgang
[weiterlesen P]



Junge Union Kandel: Niklas Hogrefe weiter Vorsitzender – Mitglieder fassen Grundsatzbeschluss: Keine Demos mehr in Kandel

16. Mai 2018 | Von

Kandel – Einstimmig wurde Niklas Hogrefe aus Kandel am Montag  bei der Mitgliederversammlung als Vorsitzender der Jungen Union (JU) im Gemeindeverband Kandel  wiedergewählt. Stellvertreter wurde der Freckenfelder Matthias Helck. Als Schriftführer gehört Michael Niedermeier nun ebenfalls dem geschäftsführenden Vorstand an. Die Neuwahlen wurden von Eric Ehses, Geschäftsführer des JU Kreisverbands Germersheim, geleitet. Niklas Hogrefe hielt
[weiterlesen P]



Germersheim: Haarige Einbrecher hinter Gittern

16. Mai 2018 | Von

Germersheim – Ein aufmerksamer Bürger meldete am Dienstagabend der Polizei zwei vierbeinige „Verbrecher“ auf dem Gelände der Nardini-Schule. Das offene Tor schloss der Bürger, um die Flucht der Vierbeiner zu verhindern. Die Beschreibung lautete: Zwei Täter, beide etwa 30 Zentimeter groß, Vierbeiner, weißes lockiges Fell –  teilte die Polizei amüsiert mit. Vor Ort nahmen die Beamten die
[weiterlesen P]



Schwegenheim: Zwei brennende Autos an einem Tag

16. Mai 2018 | Von

Schwegenheim – Gleich zwei Autos brannten am Dienstag in und um Schwegenheim. Im ersten Fall war ein 43 Jahre alter Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Germersheim war mit seinem Audi auf der B 9 unterwegs, als er gegen 16 Uhr bemerkte, dass die Bremsen nicht mehr richtig funktionierten, anfingen zu rauchen und plötzlich Feuer fingen. Da
[weiterlesen P]



Sizilien im Herbst zum Genießen: Studienfahrt der vhs-Rheinzabern vom 20 bis 28. Oktober

15. Mai 2018 | Von

Rheinzabern – Die diesjährige Studienfahrt der vhs-Rheinzabern führt nach Sizilien. „Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn…“, schwärmte einst J. W. v. Goethe. „Italien ohne Sizilien“, so einst der Dichterfürst, „macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem“, P „im Frühling zum Staunen, im Herbst zum Genießen“. Die
[weiterlesen P]



Maimarkt in Kandel vom 26.-29. Mai: Jubel, Trubel, Heiterkeit – Festzelt erstmals auf dem Marktplatz

15. Mai 2018 | Von

Kandel – Ende Mai gibt es wieder Trubel in Kandel: Vier Tage lang können Einheimische und Besucher Spaß haben mit vielen Fahrgeschäften und dem großen Musikprogramm, das der Kulturverein KuKuK und der Verein für Handel und Gewerbe Kandel auf die Beine gestellt haben.  Auch Durchschlemmen kann man sich nach Herzenslust mit jeder Menge kulinarischer Angebote. Eine
[weiterlesen P]



Germersheim: Polizei will junge Fahrer mit „Crashkurs“ sensibilisieren – Veranstaltung am 29. Mai

15. Mai 2018 | Von

Germersheim – Eine Verkehrsprävention der etwas anderen Art will die Polizeiinspektion Germersheim Ende Mai durchführen. In der Aula der Berufsbildenden Schule findet der sogenannte „Crashkurs“ statt. Wie bereits im Jahr 2016 sollen Schüler der Oberstufe, die zur Risikogruppe der jungen Fahrer gehören, zu den Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert werden. Referenten sind ein Angehöriger der Feuerwehr,
[weiterlesen P]



Rheinzabern: Römerfest bei Germanen-Wetter – dennoch gelungen

15. Mai 2018 | Von

Rheinzabern –  Noch am Vortag hatte man fast mediterranen Sonnenschein genießen können, doch ausgerecht am Internationalen Museumstag sank das Thermometer in den Keller und Regenwolken ergossen zeitweilig ihre Fluten. Dennoch ließen sich die Rheinzaberner Römer und ihre zahlreichen Gäste nicht entmutigen. Ja, am Ende des Tages schien man zufrieden. Eine Gruppe Sarmaten hatte ihr Zeltlager
[weiterlesen P]



Hoher Besuch in Rheinzabern: Kirgisischer Botschafter besucht Ausstellungseröffnung

15. Mai 2018 | Von

Rheinzabern – „Kirgisistan – ein fernes Land so nah“, heißt die neue Sonderausstellung im Terra-Sigillata-Museum, zu deren Eröffnung der frisch akkreditierte kirgisische Botschafter Daniar Tologonov eigens angereist war. Botschafter Tologonov war beeindruckt von der Ausstellung und ludt die Gäste ein, sein Heimatland zu besuchen, das seit 1991 als Staat selbständig ist und eine stabile Demokratie
[weiterlesen P]



Standing Ovation zum Schluss: Bistum Speyer verabschiedet Generalvikar und künftigen Würzburger Bischof Franz Jung

14. Mai 2018 | Von

Speyer – Mit einer feierlichen Pontifikalvesper im Speyerer Dom nahm das Bistum Speyer am Montag Abschied von seinem Generalvikar Dr. Franz Jung. Er wurde von Papst Franziskus zum neuen Bischof von Würzburg ernannt und empfängt am 10. Juni im Würzburger Kiliansdom die Bischofsweihe. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann würdigte das Wirken Jungs, der nahezu zehn Jahre
[weiterlesen P]



Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Südpfalz wählt neuen Vorstand – Verkürzung der Arbeitszeiten gefordert

14. Mai 2018 | Von

Südpfalz – Neue erste Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) im SPD Unterbezirks Südpfalz ist Judith Albrecht-Pinnow aus Landau. Sie folgt der bisherigen ersten Vorsitzenden Julia Eisold-Fritz, die nach fünfjähriger Tätigkeit den Vorsitz abgab. Sie ist nun Stellvertreterin der Vorsitzenden. Zweite Stellvertreterin ist Angelika Strauß. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Sabine Schley. Beisitzerinnen sind Ute Griesbach,
[weiterlesen P]



Goldrausch in Leimersheim: Wie wäscht man Gold? – Südpfalz-Tourismus Rülzheim bietet Workshop an

14. Mai 2018 | Von

Leimersheim – Die Zeiten des großen Goldrausches am Yukon sind schon lange vorbei. Aber Spaß und Abenteuer beim Goldwaschen erleben kann man dennoch – in Leimersheim im Kreis Germersheim. Der Südpfalz-Tourismus Rülzheim bietet einen Workshop an, um die die uralte Technik des Goldwaschens kennenzulernen und die erworbenen Kenntnisse auch gleich in der Praxis umzusetzen. Geplant
[weiterlesen P]



Oldtimer-Unfall im Bienwald bei Weinrallye

14. Mai 2018 | Von

Schaidt/Bienwald – Am Samstag endete die „Weinrallye“ für einen Teilnehmer mit seinem Oldtimer früher als gewünscht. Der Fahrer des Oldtimerfahrzeugs stieß an einer Engstelle auf der K zwischen Schaidt und dem „Weißen Kreuz“ mit einem Ford Mondeo zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.



Offener Brief: Unerkannte und seltene Erkrankungen haben keine Lobby 

14. Mai 2018 | Von

„Wir, das sind die Betroffenen selbst oder die Angehörigen von Patienten mit unerkannten oder seltenen Erkrankungen (abgekürzt UE/SE). Wir kämpfen um unser Leben, um ein wenig mehr Lebensqualität. Wir haben keine Lobby. Für die UE/SE existiert praktisch keine Organisation, die sich für uns einsetzt. Die Gesetzgebung und die Medizin, sie berücksichtigen uns zu wenig oder es sind nur Lippenbekenntnisse,
[weiterlesen P]



Germersheim: Fünf Jahre Tourismus- und Besucherzentrum Weißenburger Tor – gute Idee hat sich bewährt

13. Mai 2018 | Von

Germersheim – Seit fünf Jahren gibt es in Germersheim das Tourismus-, Kultur und Besucherzentrum im Weißenburger Tor. Umgesetzt wurde es seinerzeit mit Fördermitteln aus dem EU-Projekt manage+. Nicht nur für die Germersheimer Bürger, sondern auch für Gäste aus der Region und zahlreiche Besucher aus aller Welt sei das ein ganz besonderer Grund zur Freude, sagte Bürgermeister
[weiterlesen P]



Leistungssportförderung: Turnabteilung des TV Wörth ist jetzt „PTB-Turnschule“

13. Mai 2018 | Von

Wörth – Der Fachbereich „Geräteturnen weiblich“ der Turnabteilung des TV Wörth ist mit dem Titel „PTB-Turnschule“ ausgezeichnet wurden. Das Prädikat wurde an den Landesmeisterschaften der Jungen von Vizepräsident „Sport“ Achim Wätzold übergeben. Auch der Bürgermeister der Stadt Wörth, Dr. Dennis Nitsche, nahm an der Auszeichnung für die Turnabteilung teil. Die PTB-Turnschule ist eine professionell geführte
[weiterlesen P]



Directory powered by
pillsbank.net/

Предлагаем аккумулятор для авто купить по вашему желанию, недорого.
У нашей компании интересный блог , он описывает в статьях про Аккумуляторы форсе.