Samstag, 06. Januar 2018

Von der Fahrbahn abgekommen: In Hayna hat es gekracht

6. Juni 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie:

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Herxheim-Hayna – Verletzt wurde eine 56-Jährige aus Karlsruhe, die am Nachmittag des 5. Mai die Hauptstraße in Hayna entlang fuhr.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Fahrzeug zu weit nach rechts ab und kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der PKW gegen einen entgegenkommenden Unimog.

Aufgrund der Verkeilung der Fahrzeuge konnte die Fahrerin ihr Fahrzeug nicht mehr selbstständig verlassen. Mit Hilfe der Feuerwehr wurde sie geborgen und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der Unimog-Fahrer wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 7. 000 Euro. Beide PKW mussten abgeschleppt werden. (red/pol)

 



Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

 

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Textlänge beträgt 600 Zeichen.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by