Dienstag, 16. Oktober 2018

Beiträge zum Stichwort ‘ Landau ’

Berühmte Tochter der Stadt Landau: Marie Strieffler wäre 100 Jahre alt geworden

9. Mai 2017 | Von

Landau. Marie Strieffler, berühmte Tochter der Stadt Landau, wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Gemeinsam mit Mitgliedern der Vorstände des Vereins „Strieffler Haus der Künste“ und der Strieffler-Stiftung hat Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron am 8. Mai, dem Geburtstags Marie Striefflers, das Grab der Malerin auf dem Landauer Hauptfriedhof besucht und zwei
[weiterlesen P]



Im Südpark ist nicht alles Gold was glänzt: Ruhestörung und Randale bringen Bewohner zum Verzweifeln

21. April 2017 | Von

Landau. Die Stadt Landau ist stolz auf ihren neuen Park. Zwei Jahre nach der Landesgartenschau hat sich das ehemalige Gelände verändert. Geblieben sind der Park der Generationen, der Wassergarten, Gärten der Pfalz, der Aussichtsturm: „Eine moderne Parkgestaltung zum Entspannen für Jung und Alt“, wie es in der Werbung zu Parkführungen heißt. Die Probleme beginnen meist
[weiterlesen P]



Landau: Mann wird beim Verlassen einer Bar von Gruppe niedergeschlagen

16. April 2017 | Von

Landau- Ein 37-jähriger wurde am frühen Sonntag Morgen beim Verlassen einer Bar in der Markstraße in Landau angeblich grundlos von einer 6-köpfigen Personengruppe angegriffen, niedergeschlagen und am Boden liegend mit Tritten verletzt. Er erlitt eine Platzwunde im Gesicht und verlor einen Zahn. Die Täter flüchteten nach der Tat in unbekannte Richtung. Die Hintergründe der Tat
[weiterlesen P]



Neues Klimaschutzkonzept für die Stadt Landau: Prozess läuft im Mai an

15. April 2017 | Von

Landau. Der Umweltcampus Birkenfeld der Universität Trier wird für die Stadt Landau ein neues Klimaschutzkonzept erstellen. Das teilte Beigeordneter und Umweltdezernent Rudi Klemm gemeinsam mit Markus Abel, Leiter des städtischen Umweltamts, bei der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses mit. Die Leistung war ausgeschrieben worden; der Umweltcampus Birkenfeld hatte mit seinem Konzept überzeugt. „Das Institut blickt auf
[weiterlesen P]



Willkommen in Landau: Stadt erneuert Begrüßungstafeln

14. April 2017 | Von

Landau. Sie sind das Erste, was jeder Besucher der Stadt Landau zu Gesicht bekommt: Die Stadtbegrüßungstafeln. Die im Jahr 1991 an insgesamt fünf Stadteinfahrten installierten Tafeln werden in den kommenden Wochen Schritt für Schritt durch neue, zeitgemäß gestaltete Werbetafeln ersetzt. Ebenso werden die veralteten Profile und Halterungen ausgetauscht. An den Standorten Godramsteiner Straße/Hans-Boner-Straße und Neustadter
[weiterlesen P]



Gebäude im Baufeld 18: Hauptnutzer wird die Landauer Uni sein

9. April 2017 | Von

Landau. Im April beginnen die Bauarbeiten für ein Verwaltungsgebäude im „Wohnpark am Ebenberg“, das vor allem die Universität Landau nutzen wird. Den offiziellen Spatenstich leisteten Dr. Achim Weber vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Prof. Dr. Roman Heiligenthal, Präsident der Universität Koblenz-Landau sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Andreas Zickler von
[weiterlesen P]



Landau: Unbekannte werfen Dachziegel auf Straße – Auto erheblich beschädigt

8. April 2017 | Von

Landau – Unbekannte Täter warfen aus dem unbewohnten Gebäude der ehemaligen französischen Kaserne (gegenüber  Cornichonstraße 3)  Ziegelsteine auf die Straße. Dabei wurde ein VW Golf getroffen und erheblich beschädigt. Das Gebäude wurde von einer Streife der Polizei Landau zusammen mit dem Ordnungsamt durchsucht. Die bislang unbekannten Täter, die sich zuvor unberechtigt Zutritt zu dem Gebäude verschafft hatten, waren
[weiterlesen P]



Landau: Gaffer stört Notarzt-Einsatz und filmt – Daten schnell gelöscht?

8. April 2017 | Von

Landau – Bei einem medizinischen Notfall am Hauptbahnhof  bat der Notarzt um polizeiliche Unterstützung, da Gaffer den Einsatz stören würden. Einer der Umstehenden habe zudem mit dem Handy ein Foto oder Video gemacht. Vor Ort wurde ein 41-Jähriger durch die Streifenbesatzung angesprochen. Er gab an, nach Aufforderung des Notarztes nicht mehr fotografiert zu haben. Im
[weiterlesen P]



Großes Interesse am zweiten Workshop zum Ausbau der Königstraße: Verschiedene Interessenslagen unter einen Hut bringen

8. April 2017 | Von

Landau. Das Interesse der Bürger am geplanten Ausbau der Königstraße ist ungebrochen. Der zweite Workshop im Rahmen des groß angelegten Bürgerbeteiligungsverfahrens zum Thema „Parken und Grünflächen“ zählte rund 70 Teilnehmer. Er sei beeindruckt von der ungebrochen großen Resonanz, so Bürgermeister und Baudezernent Dr. Maximilian Ingenthron, der den Workshop im Ratssaal des Rathauses eröffnete. „Das ist
[weiterlesen P]



Landau: Kunstrasenkleinfeld auf dem früheren LGS-Gelände für Freizeitkicker geöffnet

7. April 2017 | Von

Landau. Es darf gekickt werden! Das Kunstrasenkleinfeld auf dem Sport- und Freizeitcampus der Stadt Landau steht ab sofort auch Freizeitfußballern zur Verfügung. Diese dürfen den Platz montags bis freitags von 9 bis 17.30 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung nutzen. Wochentags nach 17.30 Uhr bleibt das Kunstrasenkleinfeld weiter
[weiterlesen P]



Erster „Runder Tisch Saatkrähen“: Lösungen können nur langfristig gelingen

6. April 2017 | Von

Landau. Mit dem Frühling kommen die Saatkrähen zurück. Die Vögel haben in den vergangenen Wochen ihre Horstbäume in der Landauer Innenstadt wieder belegt – leider auch mit negativen Begleiterscheinungen wie Lärm und Schmutz. Um Lösungen zu finden, die sowohl naturschutzfachlich erlaubt als auch im Sinne der betroffenen Bürger sind, hat die Stadt im Nachgang einer
[weiterlesen P]



Landauer Poetry Slam am 4. Mai im Universum-Kino

6. April 2017 | Von

Landau. Zum Start des Sommersemesters meldet sich der Landauer Poetry Slam am 4. Mai  mit seiner Frühlingsausgabe: Im großen Saal des Universum-Kinos werden ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) renommierte Slam-Poeten aus ganz Deutschland ihre Texte performen. Zum Wort-Battle treten an: der Rheinland-Pfalz-Meister 2016 Daniel Wagner, der sächsische Meister 2016 Erik Leichter und Finn Holitzka
[weiterlesen P]



Autokennzeichen für Landau jetzt auch mit Doppelbuchstaben möglich

4. April 2017 | Von

Landau/SÜW. Seit 1992 gibt es die gemeinsame Zulassungsstelle für Fahrzeuge aus der Stadt Landau und dem Landkreis in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße. Bisher konnten die Landauer Fahrzeuge nach den Leitbuchstaben „LD“ für Landau nur einen Folgebuchstaben ausweisen, zum Beispiel LD-A 1. Aufgrund zahlreicher Anfragen von Bürgern und auf Anregung von Oberbürgermeister Thomas Hirsch wurde vor
[weiterlesen P]



Landesamt für Geologie und Bergbau informiert am 13. April im Umweltausschuss: Aktuelle Situation des Geothermie-Kraftwerks – Bürger eingeladen

1. April 2017 | Von

Landau. Der Leiter der Abteilung Bergbau beim Landesamt für Geologie und Bergbau, Dr. Thomas Dreher, wird am Donnerstag, 13. April, zu Gast in Landau sein. Dr. Dreher informiert im städtischen Umweltausschuss über die aktuelle Situation des Geothermie-Kraftwerks in der Eutzinger Straße. Die Mitglieder des Stadtrats wurden zu der Sitzung ab 17.30 Uhr im Ratssaal des
[weiterlesen P]



Landau: Familiärer Streit eskaliert – Frau wegen versuchten Totschlags in Haft

31. März 2017 | Von

Landau. In der Nacht auf Freitag nahm ein Streit in der gemeinsamen Wohnung zwischen einem 22-jährigen Mann und seiner 20-jährigen Freundin einen dramatischen Verlauf. Der zunächst verbale Streit ging in Handgreiflichkeiten über. In dieser Situation griff sich die Frau ein Küchenmesser und stieß es ihrem Freund in die Brust. Mit ernsten und lebensbedrohlichen Verletzungen kam das
[weiterlesen P]



Umhängetasche entrissen – Geld und Ausweis weg: Älterer Mann in Landau überfallen

30. März 2017 | Von

Landau – Am Vormittag des 29. März (gegen 9.45 Uhr) setzte sich ein 86-jähriger Mann in der Langstraße beim Parkplatz der Pestalozzischule auf eine Parkbank, um sich auszuruhen. Plötzlich näherten sich zwei Männer, hielten den Senior an den Armen fest und entrissen ihm seine Umhängetasche. Aus dieser entnahmen sie die Geldbörse mit 140 Euro Bargeld, Personalausweis und
[weiterlesen P]



Ende des Kita-Ausbaus noch nicht erreicht: Stadt Landau muss bis 2020 zehn zusätzliche Kita-Gruppen schaffen

30. März 2017 | Von

Landau. Landaus Kita-Landschaft soll weiter wachsen. Wie Oberbürgermeister und Jugenddezernent Thomas Hirsch jetzt mitteilt, müssen bis zum Jahr 2020 neben der Wiederinbetriebnahme der Kita Nordring und der Eröffnung der Kita Süd voraussichtlich zehn zusätzliche Kita-Gruppen geschaffen werden. Der städtische Jugendhilfeausschuss hat den Plänen bereits zugestimmt. „Die Stadt Landau stellt aktuell 1.825 Betreuungsplätze für Kinder im
[weiterlesen P]



Neues Rettungsfahrzeug für die Bereitschaft des DRK Landau

29. März 2017 | Von

Landau. Gebrauchter Neuer für das DRK Landau: Die ehrenamtliche Bereitschaft des DRK-Kreisverbandes darf sich über einen neuen Rettungswagen freuen. Das Fahrzeug wurde jetzt im Beisein zahlreicher Vertreter der Politik und befreundeter Rettungsorganisationen offiziell seiner Bestimmung übergeben. Der gebraucht erworbene Rettungswagen kommt künftig im Rahmen der gemeinsamen Schnelleinsatzgruppe (SEG) Landau/Südliche Weinstraße im Katastrophenschutz zum Einsatz. Weiter
[weiterlesen P]



Landau: Mehrere Gartenlauben in Kleingartenanlage aufgebrochen

26. März 2017 | Von

Landau. Unbekannte Täter brachen in der Kleingartenanlage „Am Ebenberg“ fünf Gartenlauben auf. Bei zwei weiteren blieb es beim Versuch. Aus den aufgebrochenen Gartenlauben wurden diverse Gegenstände gstohlen. Die genaue Sachschadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden, dürfte jedoch im vierstelligen Bereich liegen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, Tel.: 06341/287-0 oder E-Mail: [email protected] entgegen. (pol)



Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft in Landau wird konkret: Wirtschaftlichkeitsanalyse liegt vor

24. März 2017 | Von

Landau. Vor etwas mehr als einem Jahr hat die Landauer Stadtspitze die Initiative „Landau baut Zukunft“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben der Entwicklung neuer Siedlungsflächen, der Vermarktung von städtischen Baugrundstücken auch nach sozialen Gesichtspunkten und dem Modellprojekt „Kommune der Zukunft“, das die Landauer Stadtdörfer zukunftsfit machen soll, ist auch die Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft mit hälftiger städtischer
[weiterlesen P]



Grüne Stadtratsfraktion zum Thema Rohrbach: „Hirsch begegnet Kampfansage angemessen“

21. März 2017 | Von

Landau. Das Thema Wirtschaftspolitik und Rohrbach beschäftigt auch die Landauer Grünen- Stadtratsfraktion. Die Fraktion sieht zwar generell einen Fehler beim zuständigen Dezernenten Anfang 2016, unterstützt aber in der Auseinandersetzung weiterhin Oberbürgermeister Hirschs Haltung. Die Grünen sind der Meinung, dass die Ansiedlungspolitik mit den Gewerbegebieten D9 und D10 im Kreis SÜW in den letzten Jahren für
[weiterlesen P]



Landau am 25. und 26. März: Frühlingsfest mit Bauernmarkt und vielen Aktionen

21. März 2017 | Von

Landau. Mit steigenden Temperaturen erhöht sich nicht nur die Stimmung, sondern auch die Lust, wieder mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Da kommt das Landauer Frühlingsfest am Samstag und Sonntag (25. und 26. März), organisiert vom AKU-Landau e.V. gerade zur richtigen Zeit. Sonnenschein und blühende Bäume hüllen ganz Landau in ein frühlingshaftes Gewand
[weiterlesen P]



Minister Wissing bei Wintershall: „Verlässlicher Partner in der Region“

17. März 2017 | Von

Landau. Bei einem Besuch des Wintershall-Förderbetriebs in Landau hat sich der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) heute über die Heimische Förderung informiert. Neben einer Betriebsführung stand die Weiterentwicklung des Standorts in der Südpfalz im Mittelpunkt des Gesprächs mit Andreas Scheck, Leiter der deutschen Aktivitäten. Wintershall fördert seit mehr als sechs Jahrzehnten auf traditionelle Weise Erdöl
[weiterlesen P]



Jetzt noch Vorschläge einreichen: Verleihung des 2. Landauer Ehrenamtspreises am 30. Mai 2017 zum Thema „Kultur und Kirche“

14. März 2017 | Von

Landau. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird die Stadt Landau auch 2017 einen Ehrenamtspreis an Personen, Vereine und Institutionen vergeben, die sich ehrenamtlich für die Gesellschaft engagieren. Die Verleihung erfolgt im Rahmen einer Festveranstaltung am 30. Mai, dem Jahrestag der Verleihung der Stadtrechte. In diesem Jahr steht beim Ehrenamtspreis das Thema „Kultur und
[weiterlesen P]



18. März: Historischer Stadtrundgang „Route Vauban“

14. März 2017 | Von

Landau. Am Samstag, 18. März findet ein historischer Stadtrundgang entlang der „Route Vauban“ statt. Der große Festungsbaumeister war nicht nur ein genialer Militärstratege, sondern auch ein Mann mit sozialem Gewissen, ein Vor-Aufklärer mit Herz für die verarmten einfachen Leute aus dem Volk. Interessierte können sich zusammen mit Gästeführerin Beate Hörner auf seine Spuren begeben. Treffpunkt
[weiterlesen P]



Vortrag mit General a.D. Markus Gygax am 27. März: Es gibt keine Freiheit ohne Sicherheit

13. März 2017 | Von

Landau. MdB Dr. Thomas Gebhart, der die Veranstaltung auch moderieren wird, lädt am Montag, 27. März, 17.30 Uhr ins Alte Kaufhaus zu einem Vortrag mit dem Schweizer General der Luftwaffe, Markus Gygax ein. In einem Vortrag über die Sicherheit in der Schweiz hat Gygax die kurze wie auch einleuchtende Formel aufgestellt: Sicherheit ohne Freiheit ist
[weiterlesen P]



Fahrradinfrastruktur wird optimiert: Landau wird zur Radlerstadt

12. März 2017 | Von

Landau. „Attraktive Innenstadt“, „Besondere Lebensqualität“ und „Lage inmitten der Südpfalz“: Das sind die drei Markenbausteine, die aus dem von Oberbürgermeister Thomas Hirsch angestoßenen Stadtmarkenprozess für die Stadt Landau hervorgegangen sind. Neben der allgemeinen Förderung dieser Attribute mit unterschiedlichen Aktionen und in verschiedenen Netzwerken wollen Stadtverwaltung, Stadtmarketing und Büro für Tourismus mit einem zentralen Projekt, das
[weiterlesen P]



Unfall mitten in Landau: Blockierte Kreuzung am Hauptbahnhof

8. März 2017 | Von

Landau. Die stark befahrene Kreuzung in Höhe des Hauptbahnhofs war am 7. März nach einem Unfall für rund zwei Stunden blockiert und behinderte den Berufsverkehr. Ein 18-jähriger Smart-Fahrer wollte von der Ostbahnstraße (Boulevard) nach links in die Maximilianstraße abbiegen. Er fuhr zwar bei „grün“ in den Kreuzungsbereich ein, musste wegen eines Rückstaus aber warten. Er fuhr
[weiterlesen P]



Brennender LKW auf der A 65 Höhe Landau – Beeinträchtigungen im Berufsverkehr sind wahrscheinlich

6. März 2017 | Von

Landau. Ein rumänischer Sattelzug war heute morgen (6. März, gegen 2.30 Uhr) auf der  A 65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen unterwegs. Ein nachfolgender Autofahrer bemerkte bereits Höhe Kandel, dass am rumänischen LKW ein Hinterrad Feuer gefangen hatte. Der Zeuge versuchte den LKW Fahrer bezüglich des Feuers am Auflieger zu informieren. Erst Höhe Landau Nord wurden die
[weiterlesen P]



Lebendige Freundschaft zwischen Landau und Hagenau: Am . März erneut Shuttle-Bus-Verkehr zwischen den Partnerstädten

4. März 2017 | Von

Landau/Hagenau. Am Donnerstag, . März, verkehrt zwischen Landau und Hagenau erneut ein Shuttle-Bus – darauf macht Landaus Beigeordneter Rudi Klemm jetzt aufmerksam. „Wir haben im vergangenen Jahr sehr gute Erfahrungen mit diesem Angebot gemacht“, so Klemm. „So wurde etwa der Shuttle-Bus-Verkehr zum Hopfenfest in Hagenau, zum Fest des Federweißen in Landau oder zu den Weihnachtsmärkten
[weiterlesen P]



www.medicaments-24.net

www.adulttorrent.org

https://cialis-viagra.com.ua
Directory powered by