Montag, 08. Januar 2018

Sporthalle in Freckenfelder Grundschule wird saniert – Minfeld muss noch warten

14. Dezember 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: ,

 

Verbandsgemeindebürgermeister Volker Poß hat alles im Blick.
Foto: /Licht

Freckenfeld – Für die Sporthalle der Grundschule Freckenfeld gibt es Überlegungen, diese zu einer Multifunktionshalle zu machen. Das sagte Verbandsgemeindebürgermeister Volker Poß auf der Sitzung des Verbandsgemeinderats in Kandel.

Dazu soll die Verwaltung der Halle wieder komplett der Ortsgemeinde übertragen werden.

400.00 Euro wurden für den Umbau in die Haushaltsplanung mitaufgenommen, 200.000 soll Freckenfeld selbt stemmen. Darüber führe man derzeit Verhandlungen mit dem Ortsgemeinderat, sagte Poß. Künftig würde dann die Verbandsgemeinde Miete für die Schulsporthalle bezahlen.

Sanierung in Minfeld nicht im kommenden Jahr

Die Kosten für die Sanierung der Halle in Minfeld werden auf etwa 360.000 Euro geschätzt. Der Beginn der Bauarbeiten steht noch nicht fest, allerdings ist klar: Im Jahr 2014 wird noch kein Startschuss gegeben. Bürgermeister Manfred Foos allerdings würde die Halle aus Kostengründen gerne abreißen lassen. Ob er dafür im Ortsgemeinderat die erforderliche Mehrheit gewinnen kann, ist offen. (cli)

 

 

 



Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

 

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

www.medicaments-24.net/kamagra/super-kamagra

https://buysteroids.in.ua

https://buysteroids.in.ua
Directory powered by