Freitag, 25. Mai 2018

Neulauterburg: Beißender Geruch in Supermarkt löst Feuerwehreinsatz aus

1. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Feuerwehrmann mit Gasmaske. Archivbild /Licht

Feuerwehrmann mit Gasmaske.
Archivbild /Licht

Neulauterburg – Am Montagabend wurden Polizei und Feuerwehr ein „beißender Geruch“ in einem Einkaufsmarkt gemeldet.

Die Feuerwehren aus Wörth, Hagenbach, Berg und Neuburg rücken mit mehreren Fahrzeugen an. Unter Einsatz von Wärmebildkameras wurden die Räume nach einem schwelenden Brandherd überprüft.

Kurz nach 22 Uhr gab es Entwarnung. Die Ursache für den Geruch wurde allerdings nicht gefunden. (red/pol)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team