Samstag, 06. Januar 2018

Minfeld: Jugendliche beschädigen Grundschule

14. September 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie:

Symbolbild:

Minfeld – Am Dienstag kurz vor Mitternacht teilte eine Anwohnerin der Polizei ruhestörenden Lärm vom Gelände der Grundschule mit.

Die Polizeistreife traf dort auf fünf Jugendliche, die eine Musikbox und diverse anti- und alkoholische Getränke bei sich hatten. Bei der Überprüfung des Schulgeländes bemerkten die Beamten eine beschädigte Außenjalousie und ein beschädigtes Kinderfahrrad.

Gegen die Jugendlichen wurden Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Sie wurden vom Platz verwiesen.

Weitere Einzelheiten teilte die Polizei nicht mit.



Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

 

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team