Mittwoch, 17. Oktober 2018

Landauer Herbstmarkt vom 9. bis 18. September: Jedes Jahr ein ganz besonderes Erlebnis

4. September 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Der Landauer Herbstmarkt am Abend vom Riesenrad aus gesehen.
Foto: bft landau

Landau. In wenigen Tagen ist es wieder soweit – der Landauer Herbstmarkt öffnet seine Pforten. Die offizielle Eröffnung findet am Samstag, 9. September um 15 Uhr an der Aktionsbühne mit OB Hirsch, Schaustellerverband, Metzgerinnung und Spielmannszug statt.

Durch die vielfältige Auswahl an tollen Fahr- und Laufgeschäften, zahlreichen Verkaufsständen und das umfangreiche kulinarische Angebote kommen Klein und Groß gleichermaßen auf ihre Kosten.
Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm rundet das traditionsreiche Volksfest ab und macht den Besuch auf dem Landauer Herbstmarkt zu einem besonderen Erlebnis.

An den beiden Kerwe-Sonntagen gibt es jeweils von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr ein Frühschoppenkonzert auf der Bühne im Weindorf. Den Anfang wird am 10. September ab 11.30 Uhr das sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle Landau unter der Leitung von Bernd Gaudera machen. Am zweiten Sonntag, 17. September ist ab 11.30 Uhr die „Brass Connection“ der Stadtkapelle Landau unter der Leitung von Thomas Winter für die musikalische Unterhaltung zuständig.

Ein besonderes Highlight wird den Besuchern am Samstag, 16. September geboten. Ab 19 Uhr können sie die Walking-Band „The Wavebandits“ live erleben. Die Musiker werden auf dem gesamten Platz unterwegs sein und diesen in eine große Bühne verwandeln.

Am Mittwoch, 13. September ist ganztätig der Familientag. An diesem Tag kann auf allen Fahr-, Lauf- und Belustigungsgeschäften zum halben Preis gefahren werden. Außerdem halten alle Verkaufsgeschäfte Sonderangebote für die Besucher bereit. Des Weiteren können sich die Kinder an diesem Tag ab 14 Uhr an der Bühne im Weindorf durch die Helfer der Zooschule Landau schminken lassen. Wie in den vergangenen Jahren wird das „Rebknorze-Theater“ (früher Millers mobile Bühne – Andrea Miller) mit den kleinen Besuchern auf verschiedene Kasperleabenteuer geht.
Die Abenteuer beginnen jeweils um 15, 16 und 17 Uhr auf der Bühne im Weindorf und sind kostenfrei.

Während des Landauer Herbstmarktes organisiert der Schausteller Verband Landau – Neustadt auch in diesem Jahr wieder einen spannenden Nachmittag für Heim- und Weisenkinder. Neben einer interessanten Führung und einem Blick hinter die Kulissen dürfen die Kleinen auch verschiedenen Fahrgeschäften ausprobieren.

Zum Abschluss des Herbstmarktes erwartet die Besucher das traditionelle große Musikfeuerwerk am Montag, 18. September ab ca. 22 Uhr direkt am Veranstaltungsgelände. (bft-landau)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

http://www.farm-pump-ua.com

www.steroid-pharm.com

apothekegenerika.com/viagra/
Directory powered by