Freitag, 17. August 2018

Klingbeil offen für Urwahl des SPD-Vorsitzenden

12. Februar 2018 | 1 Kommentare | Kategorie: Politik
Foto: dts nachrichtenagentur

Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat sich für die Möglichkeit einer Urwahl für zukünftige Parteivorsitzende ausgesprochen.

„Wir haben auf dem Parteitag im Dezember entschieden, dass wir die Möglichkeit einer Urwahl prüfen wollen. Das ist ein Teil des Erneuerungsprozesses der SPD“, sagte Klingbeil dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“.

Er selbst habe in Niedersachsen sehr positive Erfahrungen mit Urwahlen gemacht. „Es mobilisiert die Partei“, sagte Klingbeil dem RND. „Deswegen sollten wir uns dieser Möglichkeit langfristig öffnen.“ (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Klingbeil offen für Urwahl des SPD-Vorsitzenden"

  1. Johannes Zwerrfel sagt:

    SPD-General Kingblei verhöhnt Merkel für GroKo-Verhandlungen

    „Einen halben Tag länger und sie hätten uns das Kanzleramt auch noch übergeben!“

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by