Freitag, 17. August 2018

Kandel: Neun Sparkassen-Auszubildende haben Ausbildung abgeschlossen

30. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region
Die Sparkassen-Auszubildenden haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt. Foto: Sparkasse

Die Sparkassen-Auszubildenden haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt.
Foto: Sparkasse

Kandel – Sie haben es geschafft: Ende Januar legten neun Sparkassen-Azubis ihre Prüfungen erfolgreich ab. Stolz blicken die frischgebackenen Bankkauffrauen und -männer auf zweieinhalb Jahre intensive Ausbildung zurück.

Auf Einladung des Vorstands wurde der erfolgreiche Ausbildungsabschluss gebührend gefeiert und gleichzeitig zum Erfahrungsaustausch genutzt. Zu Beginn der Abschlussfeier gratulierten Vorstandsvorsitzender Siegmar Müller, Thomas Csauth (Direktor Vorstandssekretariat/Personal) sowie Personalratsvorsitzende Inge Heil den Nachwuchskräften sehr herzlich. Auch Laura Cegla (Referentin Ausbildung) freute sich mit „ihrem“ Sparkassennachwuchs.

Eine gute Ausbildung ist der Schlüssel für den beruflichen Erfolg, darin sind sich alle Verantwortlichen einig. Die Sparkasse konnte allen frisch Ausgelernten auch in diesem Jahr ein Arbeitsverhältnis anbieten. Einige haben schon jetzt ihren festen Aufgabenbereich gefunden.

Gute Fachkräfte in der Region und im Unternehmen zu halten sei der Sparkasse Germersheim-Kandel „sehr wichtig“, heißt es in einer Mitteilung. Deshalb biete sie Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven. Nun gelte es für die jungen Mitarbeiter, die ersten Schritte im „normalen“ Arbeitsleben zu gehen und wichtige Erfahrungen zu sammeln. Auf der Karriereleiter in der Sparkasse stehen ihnen vielfältige Möglichkeiten offen.

Ausbildungsplätze für 2018 und 2019

Auch im nächsten Jahr vergibt die Sparkasse 10 Ausbildungsplätze im Bereich Bankkauffrau/-mann sowie zwei Studienplätze zum Bachelor of Arts (Studiengang BWL-Bank) an der Dualen Hochschule in Karlsruhe an engagierte Bewerberinnen und Bewerber.

Darüber hinaus ist es auch noch möglich, sich für einen Ausbildungsplatz im August 2018 zu bewerben.

Weitere Informationen rund um die Ausbildung finden Schüler auf . Hier können sich Interessenten über das Online-Bewerbungsportal bewerben.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by