Sonntag, 16. Dezember 2018

Kaiserslautern: Demonstration des „Mesopotamischen Kulturvereins“ friedlich verlaufen

3. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Foto: dts nachrichtenagentur

Kaiserslautern  – Der Mesopotamische Kulturverein Kaiserslautern e.V. hatte als Protest gegen die türkische Militärintervention in Syrien eine Kundgebung mit Aufzug in Kaiserslautern angemeldet.

Zirka 600 Demonstrationsteilnehmer hielten am Samstagnachmittag ab 14 Uhr eine Auftaktkundgebung am Hauptbahnhof ab. Anschließend zogen sie durch die Innenstadt zum Schillerplatz, wo die Abschlusskundgebung stattfand.

Vereinzelt musste die Polizei eingreifen, um „verbotene Aktionen in der Entstehung zu unterbinden“, teilte die Behörde mit. Ansonsten sei der Aufzug friedlich verlaufen. Die Versammlung löste sich gegen 16 Uhr auf. (pol/red)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

HateRadio ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr HateRadio-Team

https://top-obzor.com

canadianpharmlist.com

гиалуроновая кислота в губы
Directory powered by