Sonntag, 22. Juli 2018

Infotag der BBS SÜW: „Wir zeigen, was wir können“

7. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Hier werden die Schüler begrüßt. Foto: bbs süw

Hier werden die Schüler begrüßt.
Foto: bbs süw

SÜW. Farbtattoos und Blindverkostung und noch vieles mehr konnten die Besucher des Infotages der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße am 3. Februar bei den Mitmachaktionen erleben.

„ Wir wollen zeigen, was wir alles machen und können“; und so hatten sich die Schüler der BBS SÜW an den drei Standorten Bad Bergzabern, Annweiler und Edenkoben mit viel Engagement auf den Infotag vorbereitet, um interessierten jungen Leuten und ihren Eltern einen Blick in den Unterricht zu ermöglichen.

Blindverkostung bei der Hauswirtschaft. Foto: bbs süw

Blindverkostung bei der Hauswirtschaft.
Foto: bbs süw

Schülerlotsen empfingen die Besucher, gaben Hinweise zu den Bildungsgängen und führten durch das Schulgebäude, damit sich die Besucher einen ersten Eindruck über das vielfältige Bildungsangebot und berufliche Perspektiven machen konnten.

Schüler und Lehrkräfte gaben in den Fachräumen detaillierte Auskunft zu den Bildungsgängen, Fachrichtungen und schulischen Aktivitäten; Präsentationen von Schülerarbeiten gaben einen lebhaften Eindruck von der Schulpraxis.

Bei zahlreichen Mitmach-Aktionen der Berufsfachschulen und Höheren Berufsfachschulen hatten Interessierte die Möglichkeit, selbst mit Holz zu arbeiten, zu löten, ihren Geschmacksinn zu testen, oder sich ein Airbrush-Tattoo machen zu lassen.

Für das leibliche Wohl sorgten neben der schuleigenen Cafeteria auch Probierstände der Berufsfachschulen – eine gesunde Ernährung stand im Vordergrund.

Die BBS SÜW dankt ihren motivierten Schülern und den interessierten Besuchern für das Gelingen des Infotages.

Technik-Schüler bei der Präsentation ihrer Modelle mit Fachlehrer hartwig Ahme. Foto: bbs süw

Technik-Schüler bei der Präsentation ihrer Modelle mit Fachlehrer Hartwig Ahme.
Foto: bbs süw

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by
read more

http://steroid-pharm.com