Dienstag, 09. Januar 2018

Germersheim: Kommandeurwechsel beim Luftwaffenausbildungsbataillon in der Südpfalz-Kaserne

25. September 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie:

Oberstleutnant Maximilian Olboeter verlässt nach zweieinhalb Jahren Germersheim.
Foto: pfalz-express

Germersheim – Am Mittwoch findet im Luftwaffenausbildungsbataillon in der Südpfalz-Kaserne die Kommandoübergabe von Oberstleutnant Maximilian Olboeter an den zukünftigen Kommandeur Oberstleutnant Martin Hess statt.

Die Übergabe wird vom Kommandeur Bodengebundene Verbände des Luftwaffentruppenkommandos, Brigadegeneral Michael Gschossmann, durchgeführt.

Olboeter hatte Ende März 2015 das Kommando im Bataillon übernommen. Es ist üblich, dass Kommandeure nach etwa zwei bis zweieinhalb Jahren wechseln. (red/cli)



Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

 

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

Виагра профессионал

https://militarycenter.com.ua

www.biceps-ua.com
Directory powered by