Samstag, 15. Dezember 2018

Früherer US-Präsident George Bush senior mit 94 Jahren gestorben

1. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute, Nachrichten

George Bush sen. ist tot.
Foto über dts nachrichtenagentur

Houston  – Der frühere US-Präsident George H. W. Bush ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 94 Jahren, teilte seine Familie mit.

Bush war von 1 bis 1993 der 41. Präsident der Vereinigten Staaten und der Vater von George W. Bush, der von 2001 bis 2009 US-Präsident war.

„President Bush inspired generations of his fellow Americans to public serive“, würdigte der amtierende Präsident Trump seinen Vorgänger.

Bush senior war einer der wenigen Präsidenten mit außenpolitischen Erfahrungen. In den 1970er Jahren hatte er für Präsident Nixon als UN-Botschafter und später für Präsident Ford als Leiter des Verbindungsbüros der USA in China gearbeitet.

Nach dem Ausscheiden aus dem Amt 1993 lehnte es Bush ab, sich zu Fragen der amerikanischen Alltagspolitik zu äußern. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

HateRadio ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by