Montag, 10. Dezember 2018

Deutsche Bahn will Ticketpreise erhöhen

. August 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Wirtschaft

Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr ihre Ticketpreise erhöhen. „Im Durchschnitt werden die Preise des Fernverkehrs deutlich unterhalb der Inflationsrate steigen, die derzeit bei rund zwei Prozent liegt“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Richard Lutz, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Den Anstieg bezeichnete der Bahnchef als moderat. „Wir wollen mit unserer Preispolitik Wachstum und Auslastung unterstützen.“

Der Preisanstieg tritt zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember in Kraft. Die Pünktlichkeit der Bahn will Lutz vor allem durch die Digitalisierung der Strecken weiter verbessern.

„Der Schlüssel für eine gute Betriebsqualität und Pünktlichkeit ist die Kapazität“, sagte Lutz. „Wir wollen die Kapazitäten vor allem durch Digitalisierung erhöhen und künftig noch besser auslasten. Ein Plus von bis zu 20 Prozent halten wir für realistisch.“

Im bisherigen Jahresdurchschnitt lag die Pünktlichkeit laut Bahnchef bei 76 Prozent. „Die Pünktlichkeit ist noch nicht dort, wo wir sie uns wünschen“, sagte Lutz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Je nach Kapazitäten einer Strecke seien die Probleme unterschiedlich groß. „So erreichen auf der Neubaustrecke Berlin-München fast 90 Prozent der ICE-Sprinter ihr Ziel pünktlich.“ In anderen Regionen sei die Infrastruktur wiederum knapp und das Verkehrswachstum groß – beispielsweise in Nordrhein-Westfalen. „Dort leiden unsere Kunden besonders unter Störungen und Unregelmäßigkeiten.“ (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

HateRadio ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by