Montag, 15. Oktober 2018

Rheinland-Pfalz

Waldsee: Vermisster 77-Jähriger tot aus Wolfgangsee geborgen

12. Oktober 2018 | Von

Waldsee  – Der seit dem 10. Oktober vermisste 77-jährige Mann aus Waldsee wurde am Samstagvormittag tot aus dem Wolfgangsee geborgten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Fremdeinwirkung könne jedoch beim aktuellen Ermittlungsstand ausgeschlossen werden, so die Polizei. (red/pol)



Fake News, Bots, Trolle, Filterblasen: Eine Gefahr für die Demokratie?

12. Oktober 2018 | Von

Ist die Vielfalt der Informationen im Internet förderlich für die Demokratie? Diese Frage stellte Medienexpertin Daphne Wolter, Koordinatorin Medienpolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung, bei einem Vortrag in der Wörther Festhalle in den Raum. Eingeladen zu dem Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Thema „Digitale Desinformation – Herausforderung für die Demokratie“ hatte die Junge Union und die KPV (Kommunalpolitische Vereinigung
[weiterlesen P]



Fünf Kandidatinnen wollen Pfälzische Weinkönigin werden: Wahl am 5. Oktober

3. Oktober 2018 | Von

Neustadt. Fünf Kandidatinnen wollen am 5. Oktober Pfälzische Weinkönigin werden. Die Jury aus Journalisten, Werbefachleuten und Vertretern der Pfälzer Weinwirtschaft hat die Wahl: Julia Auermann-Gass aus Bad Dürkheim, Melina Hey aus Oberotterbach, Meike Klohr aus Neustadt-Mußbach, Anna-Lena Müsel aus Obrigheim und Christina Schött aus Kleinniedesheim präsentieren sich als mögliche Nachfolgerinnen der amtierenden Pfälzer Weinkönigin Inga Storck
[weiterlesen P]



Sanierung der Rheinbrücke bei Wörth: Zusätzlicher Pendlerzug zwischen Ludwigshafen, Germersheim und Karlsruhe fährt ab 15. Oktober

1. Oktober 2018 | Von

Ludwigshafen/Speyer/Germersheim/Karlsruhe –  Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) hat mit dem Land Baden-Württemberg zum Ende der rheinland-pfälzischen Herbstferien, also ab Montag, 15. Oktober 2018, ein weiteres Zugpaar zwischen Ludwigshafen, Germersheim und Karlsruhe bestellt. Der speziell auf die Bedürfnisse von Berufspendlern ausgerichtete Zug startet Werktags (außer samstags) in Ludwigshafen um 5:25 Uhr, fährt in Speyer um
[weiterlesen P]



„Tag der Heimat“ in Germersheim: „Vertreibung war Unrecht – Europa ist unsere Zukunft“

20. September 2018 | Von

Germersheim – Viele Vertreter aus Vertriebenenverbänden und Landespolitiker waren der Einladung des Bund der Vertriebenen (BdV) Rheinland-Pfalz zum Tag der Heimat gefolgt, der am Sonntag im Bürgersaal in Germersheim stattgefunden hat. Der Landesvorsitzende Tobias Meyer (Haßloch) arbeitete in seiner Ansprache das Leitmotto der diesjährigen Feierstunde heraus: „Unrechtsdekrete beseitigen – Europa zusammenführen“. Er erinnerte an die Opfer
[weiterlesen P]



Am 20. September: Streik bei Amazon Koblenz

19. September 2018 | Von

Koblenz. Die Gewerkschaft ver.di hat die rund 1.900 Beschäftigten des Amazon Standorts Kobern-Gondorf bei Koblenz am 20. September zum ganztägigen Streik aufgerufen. Um 10:30 Uhr findet eine Kundgebung in Koblenz (Neustadt 9/10) statt. Zusammen mit den Beschäftigten will ver.di dafür sorgen, dass die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung der Beschäftigten besser werden. „Die Menschen streiken nicht
[weiterlesen P]



USA verstärken Truppen in Kaiserslautern und Baumholder

7. September 2018 | Von

Kaiserslautern/Baumholder – Die US-Streitkräfte werden zusätzliche Soldaten in Rheinland-Pfalz und Bayern stationieren. Bis zum nächsten Jahr sollen nach Baumholder 500 Soldaten eines Fernmeldebataillons aus Bayern verlegt werden. Kaiserslautern erhält einen Zuwachs von insgesamt 220 Soldaten, vorwiegend Transporteinheiten.. Das teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) mit. Bei den Truppenverlegungen nach Rheinland-Pfalz handele es sich teilweise um Einheiten
[weiterlesen P]



Schwerer Verkehrsunfall auf der A 61 mit Rettungswagen und Lkw

3. September 2018 | Von

Frankenthal- Am 3. September kam es gegen 7  Uhr auf der A 61 beim Autobahnkreuz Frankenthal zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Der 29-jährige Fahrer eines Sattelzuggespanns fuhr auf dem rechten Fahrstreifen, als ein vor ihm fahrender Rettungswagen und Lkw verkehrsbedingt ihre Fahrzeuge abbremsen mussten. Vermutlich in Folge von Unachtsamkeit und mangelndem
[weiterlesen P]



Zu wenig Geld für die Sanierung von Sportstätten: Sportbund Pfalz klagt über fehlende Mittel für Vereine

31. August 2018 | Von

Pfalz. Intakte und moderne Sportanlagen sind für Sportvereine heutzutage enorm wichtig. Einerseits sollen sich die Mitglieder wohlfühlen, andererseits muss der Verein die Sportstätte kostengünstig betreiben können. Die pfälzischen Sportvereine wissen das und möchten daher gerade bei Baumaßnahmen investieren, um die Betriebs- und Folgekosten einer Anlage zu senken: das sind oft Sanierungen von Sanitär- und Heizungsanlagen.
[weiterlesen P]



Paradiesische Zustände auf der Deutschen Weinstraße: 250.000 Menschen huldigen beim 33. Erlebnistag „König Riesling“

26. August 2018 | Von

Pfalz. So stellen sich viele das Schlaraffenland vor: Ein Knopfdruck – und schon fließt aus dem Brunnenrohr kein Wasser, sondern köstlicher Pfälzer Riesling. In Frankweiler, dem Eröffnungsort des diesjährigen Erlebnistags Deutsche Weinstraße, wurde der Traum vom weinseligen Schlaraffenland wahr, weil die Gemeinde einen Brunnen zum Rieslingbrunnen umfunktioniert hatte. Da sich zudem das Wetter von seiner
[weiterlesen P]



Feierliche Amtsübergabe bei der DRK-Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V.: Hochausgebildete Profis mit großer Kompetenz

25. August 2018 | Von

Neustadt. Nach fünfzehn Amtsjahren geht die Vorsitzende der DRK-Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V., Oberin Leonore Galuschka, in den Ruhestand. Zum 1. September 2018 wurde Oberin Heike Diana Wagner ins Amt der Vorsitzenden bestellt. Dieser Schritt bringt sie zurück an ihre Ausbildungsstätte. Oberin Wagner ist seit 2009 stellvertretende Vorsitzende der Schwesternschaft in Neustadt. Die Amtsübergabe fand im Anschluss
[weiterlesen P]



Bande von Geldautomatensprengern ausgehoben: Sie trieben ihr Unwesen auch in Rheinland-Pfalz

22. August 2018 | Von

Mainz  – Gestern haben Beamte der Kriminaldirektion Mainz in den frühen Morgenstunden mit ihren niederländischen Kollegen und mit Unterstützung von Europol, in Amsterdam und Nieuwegein  die Wohnungen von tatverdächtigen Geldautomatensprengern durchsucht. Die osteuropäische Tätergruppe soll unter anderem für Sprengungen in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg verantwortlich sein. Den Durchsuchungen ging ein Zugriff einer niederländische Spezialeinheit voraus. Insgesamt
[weiterlesen P]



Jugendrotkreuz ermittelt Landessieger in Edenkoben: Viel Spaß und Einsatzfreude

20. August 2018 | Von

Edenkoben. 28 Gruppen mit Kindern im Alter von sechs bis sechzehn Jahren waren am Wochenende am Start. Sie trafen sich zum diesjährigen Landeswettbewerb des rheinland-pfälzischen Jugendrotkreuzes. Die Gruppen hatten sich auf Kreis-und Bezirksebene dafür qualifiziert. Jedes Jahr auf Neue messen sich auf den Landeswettbewerben etwa 300 Kinder und Jugendliche zwischen 6-16 in Bereichen der Ersten
[weiterlesen P]



Medienzentrum SÜW – LD bietet vielfältige Unterstützungsangebote: Einer von fünf Calliope-Standorten in Rheinland-Pfalz

15. August 2018 | Von

SÜW/LD. Das Medienzentrum Südliche Weinstraße – Landau ist seit Beginn dieses Schuljahres einer von fünf Calliope-Standorten in Rheinland-Pfalz. Bei dem „Calliope mini“ handelt es sich um einen Einplatinencomputer, mit dessen Hilfe Grundschulkinder lernen, Algorithmen zu verstehen und diese in kleinen Sequenzen anzuwenden: Mit wenigen Mausklicks lassen sich eigene Programme für den Mikroprozessor erstellen. Im Medienzentrum
[weiterlesen P]



Positive Bilanz 2018 bei den rheinland-pfälzischen Weißstörchen

13. August 2018 | Von

Bornheim. Die Leiterin des Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrums, Christiane Hilsendegen, kann eine positive Bilanz zu den rheinland-pfälzischen Weißstörchen melden. „Nach einem milden Frühjahr kann Rheinland-Pfalz, wie auch viele andere Bundesländer, auf eine zwar noch vorläufige, aber recht positive Bilanz bei den Weißstörchen zurückblicken. Die Hitze konnte den Störchen wenig anhaben, da ihr Nahrungsspektrum sehr groß und abwechslungsreich
[weiterlesen P]



Böhl-Iggelheim: Schwimmer in Badeweiher ertrunken

12. August 2018 | Von

Böhl-Iggelheim – In einem Badeweiher ist am Sonntag ein Schwimmer leblos aus dem Wasser gezogen worden. Nach einem Notruf suchten Rettungskräfte das Gewässer ab. Taucher der DLRG und Feuerwehr konnten den Mann noch aus dem Wasser bergen. Nach sofortigen Reanimationsmaßnahmen kam er in ein Krankenhaus, wo er später starb. Die näheren Umstände des Unglücks werden von
[weiterlesen P]



Filmdokumentation über Pfälzische Auswanderer: „Grumbeere“ bleiben „Grumbeere“

10. August 2018 | Von

Schlechte Ernten, das fehlende Recht, Land zu besitzen, aber auch politische Verfolgung waren vor rund 300 Jahren für viele Pfälzer Anlass, nach Nordamerika auszuwandern. Die beiden pfälzischen Filmemacher Benjamin Wagener und Christian Schega folgten diesen Spuren und begaben sich für ihre Dokumentation auf eine Suche nach der pfälzischen Kultur und Sprache im US-Bundesstaat Pennsylvania. Der
[weiterlesen P]



Früheste Weinlese aller Zeiten: In der Pfalz werden die ersten Trauben geerntet

8. August 2018 | Von

Pfalz. So früh wie nie hat in der Pfalz die Weinlese begonnen: Am 6. August sind die ersten Trauben der Rebsorte Solaris für Federweißen gelesen worden. Das Weingut Sonnenhof in Bockenheim beliefert damit einen Fachhändler. Das hat die Pfalzwein-Werbung in Neustadt/Weinstraße mitgeteilt. Bisher war der früheste Lesetermin in der Pfalz der 8. August im Jahr 2007.
[weiterlesen P]



Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und Saarland: Dickes Übernachtungs im ersten Halbjahr

3. August 2018 | Von

RLP/Saarland. Der Übernachtungszuwachs in den Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland hat sich auch im ersten Halbjahr 2018 fortgesetzt. Wesentlich dazu beigetragen hat die fortschreitende Modernisierung der Jugendherbergen. „Die Millionen-Investitionen in die Jugendherbergen zahlen sich aus“, so DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz. Die neu gestalteten Jugendherbergen Mayen in der Eifel, Tholey im Saarland, Wolfstein in der Pfalz
[weiterlesen P]



24. August: Benefizweinprobe „Acht Kronen – acht Weine“

20. Juli 2018 | Von

Eisenberg. „Acht Kronen – Acht Weine“ lautet das Motto der Benefizweinprobe der acht Pfälzischen Weinhoheiten. Zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Rheinland-Pfalz laden die Pfälzische Weinkönigin Inga Storck aus Einselthum und die Prinzessinnen Alisa Weber (Niederkirchen), Daniela Töpfer (Annweiler), Isabell Grüber (Bad Dürkheim), Katharina Diehl (Hainfeld), Lilli Joachim (Landau-Wollmesheim), Nina Oberhofer (Edenkoben) und Sophie Conrad (Grünstadt) am
[weiterlesen P]



„Jahr ohne Frühling“ bringt explosionsartiges Wachstum – Weinlese dieses Jahr noch früher

18. Juli 2018 | Von

Mainz. Die Landwirte im südlichen Rheinland-Pfalz sind insgesamt zufrieden mit den bisherigen Ergebnissen der diesjährigen Getreideernte, auch wenn durch Trockenheit und Hitze das mögliche Potential der Region nicht erreicht werden konnte. Diese erste Bilanz zog der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, bei der Erntepressekonferenz des Verbandes im rheinhessischen Gimbsheim.
[weiterlesen P]



Plötzlicher Druckabfall: Ryanair-Maschine muss Sicherheitslandung vornehmen

14. Juli 2018 | Von

Hahn – Gestern Abend (13. Juli) gegen .30 Uhr musste eine Ryanair-Maschine, die von Dublin (Irland) nach Zadar (Kroatien) unterwegs war, eine Sicherheitslandung am Flughafen Frankfurt-Hahn vornehmen. An Bord, der mit 189 Menschen besetzten Maschine, kam es plötzlich, aus bisher ungeklärter Ursache, zu einem Druckabfall. Sauerstoffmasken kamen zum Einsatz. Nach der Landung mussten 33 Personen,
[weiterlesen P]



Landtag Rheinland-Pfalz: Zahl der Kleinen und Großen Anfragen gestiegen

13. Juli 2018 | Von

RLP – Die Zahl der Anfragen an die rheinland-pfälzische Landesregierung hat in dieser Wahlperiode erheblich zugenommen. Das ergab eine aktuelle Auswertung der Landtagsverwaltung. Waren es im ersten Halbjahr 2017 noch insgesamt 594 Kleine und 14 Große Anfragen, so stiegen die Zahlen im Vergleichszeitraum 2018 auf 725 Kleine und 32 Große Anfragen, die von SPD, CDU,
[weiterlesen P]



Nachwuchs bei Luchsen im Pfälzerwald

2. Juli 2018 | Von

Pfälzerwald. Bei den Luchsen im Pfälzerwald hat es Nachwuchs gegeben. Die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz geht aktuell von drei Würfen aus. Überprüft werden konnte der Nachwuchs der Luchsweibchen Rosa und Jara. „Es ist ein großer Gewinn für die Artenvielfalt im Land, dass auch im zweiten Jahr nach Freilassung der ersten Luchse im Biosphärenreservat Pfälzerwald
[weiterlesen P]



Das war knapp: Bundespolizisten retten Pferde aus Gleis

28. Juni 2018 | Von

Saulheim/ Nieder-Olm/ Mainz  – Am Mittwochnachmittag verirrten sich drei Pferde auf der Bahnstrecke zwischen Saulheim und Nieder-Olm auf die Gleise und entgingen nur knapp der Kollision mit einer Regionalbahn. Bundespolizisten aus Mainz führten Seniora Lina, Twister und Dancer vom Gleis und somit aus dem Gefahrenbereich. Ein mit 110 km/h herannahender Zug musste eine Schnellbremsung einleiten.
[weiterlesen P]



Typischer Schuldner soll 30.000 Euro zahlen – Rheinland-Pfalz am meisten belastet

27. Juni 2018 | Von

Wiesbaden  – Die durchschnittlichen Schulden einer überschuldeten Person, die im Jahr 2017 die Hilfe einer Beratungsstelle in Anspruch genommen hat, betrugen 30.170 Euro. Das war das 28-fache des durchschnittlichen monatlichen Einkommens dieses Personenkreises (1.072 Euro), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Demnach waren Schuldner in Rheinland-Pfalz durch ihre Schulden am stärksten belastet. Sie
[weiterlesen P]



Kommunalwahlen 2019: Termin steht fest – gewählt wird am 26. Mai

20. Juni 2018 | Von

Der Ministerrat hat am Dienstag den von Innenminister Roger Lewentz (SPD) vorgeschlagenen 26. Mai 2019 als Wahltag für die nächsten allgemeinen Kommunalwahlen bestimmt. Der Vorschlag erfolgte vor dem Hintergrund, dass am gleichen Tag auch die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments stattfindet. Seit 1979 wurden die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Wahl zum Europäischen
[weiterlesen P]



ADD untersagt Spendensammlungen des Vereins „Humenika e.V.“ in Rheinland-Pfalz

15. Juni 2018 | Von

Trier/Rheinland-Pfalz –Die Aufsichts-und Dienstleistungsdirektion (ADD) hat dem Verein „Humenika e.V.“ mit Sitz in Schifferstadt/Rheinland-Pfalz sofort vollziehbar untersagt, Spendensammlungen und insbesondere Fördermitgliederwerbung in Rheinland-Pfalz durchzuführen. Das Sammlungsverbot ist rechtskräftig. Da der Verein trotz abgegebener Verpflichtungserklärung zur Unterlassung von Spendensammlungen weiterhin Sammlungen in Rheinland-Pfalz durchführte, bestehen Zweifel an der sammlungsrechtlichen Zuverlässigkeit, so die ADD. Zudem fehle die
[weiterlesen P]



Hannes Kopf wird Präsident der SGD Süd

13. Juni 2018 | Von

Landau/Neustadt –  Prof. Dr. Hannes Kopf, der Vizepräsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, wird am 1. Januar 2019 Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd mit Hauptsitz in Neustadt und folgt damit dem ausscheidenden Präsidenten Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz. Das teilte die Staatskanzlei heute in Mainz mit. Kopf wechselt somit aus der mit richterlicher Unabhängigkeit ausgestatteten Tätigkeit
[weiterlesen P]



24. Juni: Tag der offenen Gartentür 2018 im Saarland und in Rheinland-Pfalz

10. Juni 2018 | Von

RLP/Saarland. „Glück ist nur echt, wenn man es teilt!“ Dieses Zitat von Christopher McCandless haben sich viele Gartenfreunde zu Eigen gemacht: Sie öffnen am 24. Juni 2018 beim „Tag der offenen Gartentür“ ihren Garten und teilen so ihr „Gartenglück“ mit interessierten Gartenbesuchern. Im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in angrenzenden Gebieten zeigen sie die Vielfalt und
[weiterlesen P]



surrogacycmc.com

https://pillsbank.net

www.kokun.net
Directory powered by