Dienstag, 21. Mai 2019

Regional

Zukünftige Entwicklung des Kaufhof-Areals in Landau: Wettbewerbsentwürfe noch bis 22. März öffentlich ausgestellt

10. März 2019 | Von

Landau. Anfang 2021 läuft der Mietvertrag für das Kaufhaus-Gebäude in unmittelbarer Nähe des Landauer Hauptbahnhofs aus. Der Projektentwickler ehret+klein, der das Areal erworben hat, wird den maroden Bau abtragen und an gleicher Stelle einen Neubau errichten. Bei den Planungen für das Großprojekt arbeitet das Starnberger Unternehmen eng mit der Stadt Landau und deren Gremien zusammen
[weiterlesen P]



Großer Demo-Tag in Landau: Recht auf Versammlung für Alle

9. März 2019 | Von

Landau. In Landau gab es heute (9. März) die Demonstration zweier Gruppierungen. Das „Frauenbündnis Kandel“ mit Marco Kurz und  das Bündnis gegen Rechts „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ nahmen ihr Recht auf Versammlungsfreiheit war. Kurz war ab 14 Uhr gegenüber dem Landauer Hauptbahnhof positioniert, während die Gegendemonstranten auf dem Heinrich Heine-Platz ab 13 Uhr ihre Kundgebung
[weiterlesen P]



Sorgfältig geplante Tat: Stromsabotage beeinträchtigt Versorgung von fünf Ortschaften

8. März 2019 | Von

Südpfalz. Die Pfalzwerke Netz AG teilen mit, dass es gestern (7. März) um 12:32 Uhr zu einer Störung im 20-Kilovolt-Netz der Pfalzwerke kam. Die Versorgungsunterbrechung sei „eindeutig auf Sachbeschädigung zurückzuführen“, so die Pfalzwerke. „Aus unserer Sicht handelt es sich um einen außergewöhnlichen und schweren Fall, da die Beschädigungen auf ein gezieltes Vorgehen, also eine geplante
[weiterlesen P]



Arbeitsames Leben: Berta Höchst aus Kandel feiert 100. Geburtstag

8. März 2019 | Von

Kandel: Berta Höchst aus Kandel hat am 8 März einen Geburtstag gefeiert, den nicht allzu viele Menschen erleben: Stolze 100 Jahre ist sie geworden. Die Seniorin lebt im Willi Hussong Haus in Kandel, allerdings erst seit einem Jahr. Zuvor hatte sie sich zuhause in der Saarstraße mit Hilfe ihrer Kinder noch weitestgehend selbst versorgen können.
[weiterlesen P]



Germersheimer Stadtentwicklung geht weiter: Bürger können Ideen einbringen – Fördergelder mit Programm „Aktive Stadtzentren“

7. März 2019 | Von

Germersheim – Nach den Projekten der letzten Jahre in Germersheim wie das neue Einkaufszentrum oder der Ausbau des Rheinvorlands soll die positive Entwicklung der Stadt nahtlos weitergehen. Darüber informierte am Donnerstag Bürgermeister Marcus Schaile (CDU) in einem Pressegespräch, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, Germersheim zu einem echten Schmuckstück zu machen. Alles miteinander verzahnen
[weiterlesen P]



Bürgermeister Zwick: „Dramatischer Anstieg ist gestoppt – Integration ist eine Generationenaufgabe“

7. März 2019 | Von

Pirmasens. Knapp ein Jahr nach Inkrafttreten der Zuzugssperre für anerkannte Asylbewerber und subsidiär geschützte Flüchtlinge hat die Stadt Pirmasens eine positive Zwischenbilanz gezogen. „Der Schritt war richtig, die Regelung hat messbare Wirkung gezeigt“, sagt Bürgermeister Markus Zwick. Nach anfänglichem Ringen hatte das rheinland-pfälzische Integrationsministerium auf Antrag der Stadt Pirmasens eine Zuzugssperre verfügt, die seit 26.
[weiterlesen P]



SÜW: Masern aufgetreten – Gesundheitsamt informiert – Stellungnahme Vinzentius-Krankenhaus

7. März 2019 | Von

SÜW/Landau. In den letzten beiden Tagen sind dem Gesundheitsamt ein gesicherter und zwei weitere Verdachtsfälle für Masern  gemeldet worden. Wo genau, ist zumindest öffentlich noch nicht bekannt. Nach jetzigem Kenntnisstand könnten weitere Ansteckungen nicht ausgeschlossen werden, teilte die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße mit.  Achtung: Masern sind ansteckend, bevor der typische Ausschlag zu sehen ist. Die Anzeichen
[weiterlesen P]



10.000 Euro: IGS Wörth gewinnt Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung

7. März 2019 | Von

Wörth – 100 Schulen mit über 6.000 Schülern aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung beworben. Eine der fünf Hauptgewinnerinnen ist die Integrierte Gesamtschule in Wörth. Die IGS darf sich nun (neben vier weiteren Schulen in Berlin, Bonn, Gladbeck und Mönchengladbach) über 10.000 Euro Preisgeld freuen. Zusätzlich warten eine festliche Preisverleihung
[weiterlesen P]



Hans Rosenthal-Ehrenpreis 2019 geht an Dr. Auma Obama: Benachteiligten Kindern eine Stimme geben

6. März 2019 | Von

Landau. Dr. Auma Obama, die Halbschwester von Ex-US-Präsident Barack Obama, erhält in diesem Jahr den mit 10.000 Euro dotierten Hans Rosenthal-Ehrenpreis für ihr großes soziales und humanitäres Engagement. Die  Auszeichnung wird am Samstag, 25. Mai bei einer festlichen Veranstaltung im kleinen Saal der Jugendstil-Festhalle in Landau in der Pfalz verliehen. Mit dabei sind der Landauer
[weiterlesen P]



Rheinbrücke: Kurzfristige Sperrung des rechten Fahrstreifens in Richtung Wörth am 7. März

5. März 2019 | Von

Wörth – In der Nacht von Mittwoch, 6. März, auf Donnerstag, 7. März 2019, wird der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Wörth zwischen 21 Uhr und 5 Uhr gesperrt.  Die kurzfristige Sperrung sei für das Nachspannen der Zeltplanen erforderlich, teilte das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe am Mittwoch mit. Die Fahrtrichtung Karlsruhe und der Radweg bleiben offen. Über den
[weiterlesen P]



100 Jahre Neustadter Wohnungsbaugesellschaft: Guten und bezahlbaren Wohnraum anbieten

5. März 2019 | Von

Neustadt. Fehlende Wohnungen, steigende Baupreise, Mangel an geeigneten Arbeitskräften, das klingt aktuell, es ist aber die Beschreibung der Situation bei der Gründung der Baugesellschaft Neustadt an der Haardt. Am 26. Februar 1919 unterzeichneten 32 Neustadter Bürger den Gründungsvertrag der gemeinnützigen Gesellschaft. Im Februar 1991 wurde aus der Gemeinnützigen Baugesellschaft die Wohnungsbaugesellschaft (WBG) der Stadt. Zum
[weiterlesen P]



Enkenbach-Alsenborn / Mehlingen: Persönliche Attentate über den Tod hinaus? Polizei sucht Zeugen, die Kontakt zu Bernhard Graumann hatten

4. März 2019 | Von

Enkenbach-Alsenborn / Mehlingen – Die Polizei sucht Zeugen oder Personen, die Kontakt zu einem Mann mit Namen Bernhard Graumann aus Mehlingen hatten. Sie könnten eventuell in großer Gefahr schweben.  Der 59-jährige Betreiber einer Landschaftsgärtnerei ist am 1. März verstorben und steht im Verdacht, an der Tötung eines Arztes aus Enkenbach-Alsenborn am vergangenen Freitag beteiligt gewesen
[weiterlesen P]



Urteil zum Acker-Verkauf bei Offenbach: Amtsgericht gibt Ölbohrfirma recht – Landkreis legt Beschwerde ein

4. März 2019 | Von

Offenbach – Das Amtsgericht Landau hat die Genehmigung zum notariellen Vertrag um den Verkauf eines Ackers bei Offenbach erteilt. Für die Kreisverwaltung kam das „überraschend“. Der Beschluss des Amtsgerichts Landau vom 6. November 2017, in dem die Entscheidung der Kreisverwaltung, den Verkauf des Grundstücks nicht zu genehmigen, noch bestätigt worden war, ist damit aufgehoben worden.
[weiterlesen P]



Aus dem Gemeinderat Hauenstein: „Weg ins Dorf“ wird weiter „beschritten“ – „Schuhmeile“ soll attraktiver werden

4. März 2019 | Von

Hauenstein. In seiner Sitzung am vergangenen Dienstag (26. Februar) befasste sich der Gemeinderat Hauenstein (Ortsgemeinde) im öffentlichen Teil mit den Schwerpunkten Forstwesen und Holzvermarktung sowie „Schuhmeile“. Wie an den vorangegangenen Terminen war auch diesmal beachtliches Besucherinteresse zu verzeichnen. Ortsbürgermeister Bernhard Rödig, informierte und beantwortete Fragen, darunter zum aktuellen Stand des Projektes „Weg ins Dorf“, mit
[weiterlesen P]



Bunter Germersheimer Faschingsumzug: Besucher feiern fröhlich – bis auf einige wenige

3. März 2019 | Von

Germersheim – Am 2. März wälzte sich wieder der närrische Lindwurm durch Germersheims Straßen. Bei trockenem Wetter war der Faschingsumzug gut frequentiert. Das Motto in diesem Jahr: „Die Bauarbeiten sind vorüber, bei der Schnook steigt jetzt wieder das Fasnachtsfieber“. Einige imposante Wagen zogen vorüber, aber auch die Fußgruppen beeindruckten mit lustigen Ideen und fantasievollen Kostümen.
[weiterlesen P]



Schweitzer in Israel und Palästina – „ High-Tech-Innovationen im Zeitraffer“

3. März 2019 | Von

SÜW/Kandel – Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag und Abgeordnete für die Südliche Weinstraße und Kandel, Alexander Schweitzer, ist am Samstag mit SPD-Bundestagsabgeordneten zu einer sechstägigen Delegationsreise der Friedrich-Ebert-Stiftung nach Israel und die palästinensischen Gebiete aufgebrochen. Bei der Reise soll es hauptsächlich um wirtschaftliche Fragen gehen. Israel sei derzeit eines der spannendsten Startup-Ökosysteme weltweit, so Schweitzer. „Rund
[weiterlesen P]



Thomas Gebhart zu Besuch im Vinzentius-Krankenhaus in Landau: Digitalisierung soll helfen, Medizin zu verbessern, Abläufe zu vereinfachen und mehr Zeit für Patienten zu bekommen

1. März 2019 | Von

Landau. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart (CDU) besuchte das Vinzentius-Krankenhaus in Landau. Gebhart hatte sich im Gespräch mit Klinikleitung, Pflegedienstleitung und Personalvertretern ein Bild der Situation vor Ort gemacht. Am 9. November ist das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz im Deutschen Bundestag beschlossen worden. Die Bundesregierung habe mit dem Gesetz, das
[weiterlesen P]



Tollitäten-Treffen in Germersheim: Geballte Fastnachts-Power aus dem Landkreis

1. März 2019 | Von

Germersheim – Alle Jahre wieder: Am  Schmutzigen Donnerstag gaben sich Hoheiten und karnevalistische Abordnungen aus dem Kreis Germersheim im Foyer der Stadthalle die Ehre. Landrat Dr. Fritz Brechtel hatte zum „Tollitäten-Treffen“ eingeladen und zeichnete die Hoheiten mit dem Faschingsorden des Landkreises aus. Die Germersheimer „Rhoischnooke“ auf heimischem Terrain, der Kulturkreis Ottersheim, die Hördter „Benserobber“, die
[weiterlesen P]



Toter bei Wohnungsbrand in Speyer

28. Februar 2019 | Von

Speyer – Am Donnerstagnachmittag ist bei einem Wohnungsbrand in die Fuchsweiherstraße ein 81-Jähriger gestorben. Die Feuerwehr rettet den Mann zwar zuerst aus der Wohnung. Der Verletzte starb aber trotz Reanimationsversuchen noch vor Ort. Das Feuer war zügig mit gelöscht, die Wohnung wurden mit einem Lüftungsgerät belüftet. Die zuvor evakuierten Bewohner konnten im Lauf des Abends
[weiterlesen P]



Helau! – Offenbacher Narren stürmen SÜW-Kreishaus

28. Februar 2019 | Von

Landau. Mit großem Gefolge stürmte heute (28.Februar) die Karnevalgesellschaft Offenbach (KGO) „Die Froschköpp“ e.V. die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße. Das Offenbacher Prinzenpaar Prinzessin Celine I. und Prinz Philipp I. sowie das Kinderprinzenpaar Nadine I. und Lennard I. „besetzten“ das Dienstzimmer von Landrat Dietmar Seefeldt. Die Stürmung des Kreishauses fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt.
[weiterlesen P]



Torsten Blank ist Bürgermeisterkandidat der SPD für die Verbandsgemeinde Landau-Land: „Gemeinsam anpacken und Lösungen finden““

27. Februar 2019 | Von

Siebeldingen. Drei Monate bleiben noch bis zur Kommunalwahl am 26. Mai. Zusammen. Weiter. Machen. Unter diesem Motto wird sich der amtierende VG-Bürgermeister Landau-Land Torsten Blank am 26. Mai 2019 als Bürgermeister in Landau-Land für eine zweite Amtszeit bewerben. Bei einem Nominierungsabend im Siebeldinger Dorfgemeinschaftshaus wurde er einstimmig von den Delegierten als Bürgermeisterkandidat der SPD nominiert.
[weiterlesen P]



Verein „Kinder von Shitkowitschi – Leben nach Tschernobyl e.V.“: Gastfamilien für dreiwöchigen Erholungsaufenthalt gesucht – Interview mit Organisatorin Helga Vogelgesang

27. Februar 2019 | Von

Pfalz. Alle Jahre wieder: Der Verein „Kinder von Shitkowitschi – Leben nach Tschernobyl“ sucht auch in diesem Jahr Gastfamilien, die bereit sind, einem weißrussischen Kind einen unbeschwerten dreiwöchigen Erholungsaufenthalt in der Pfalz zu ermöglichen. Auch 33 Jahre nach Tschernobyl ist der Gesundheitszustand der Bevölkerung in den radioaktiv belastenden Gebieten deutlich schlechter als vor der Katastrophe.
[weiterlesen P]



SPD-Politiker unter Beschuss: Zu nah an der „Antifa“?

26. Februar 2019 | Von

Die „Allgemeine Zeitung“ (AZ) mit Sitz in Mainz hat innerhalb von zwei Wochen gleich zwei Mal über mutmaßliche „Verstrickungen“ der SPD mit diversen „Antifa“-Gruppen berichtet. Im Fokus steht natürlich auch Kandel. Die AZ spricht in ihren Berichten von Hetze gegen Polizei, Staat und Justiz oder „Nazi“-Verallgemeinerungen gegenüber Polizisten beispielsweise auf der Facebookseite der „Kurpfälzisch Kurfürstlichen
[weiterlesen P]



BUND: Widerstand gegen Ölbohrungen in der Südpfalz – Appell an Landwirtschaft, Bauernverband und Kreispolitik – Statement Neptune Energy

26. Februar 2019 | Von

Südpfalz. Der BUND Südpfalz wendet sich gegen eine „neu entstehende Ölindustrie in der Südpfalz“. „Der BUND Südpfalz registriert dankbar und mit Anerkennung, dass es noch Landwirte gibt, die selbst gegen verlockende Pachtangebote nicht bereit sind, Ackerland in der freien Flur für Ölbohrungen und alle damit verbundenen einschneidenden Infrastrukturmaßnahmen preiszugeben“, so Ulrich Mohr, dessen Sprecher. Der
[weiterlesen P]



Rund um den Internationalen Frauentag: Gleichstellungsbeauftragte veranstalten Frauenwochen „Brot und Rosen“ in der Stadt Landau und im Landkreis SÜW

26. Februar 2019 | Von

SÜW/Landau. Starke Frauen, starkes Programm: Zum 12. Mal veranstalten die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Landau, des Landkreises Südliche Weinstraße, der Verbandsgemeinden Herxheim und Bad Bergzabern, der Universität Koblenz-Landau und des Pfalzklinikums in diesem Jahr die Frauenwochen „Brot und Rosen“. Vom 7. März bis zum 4. Mai finden insgesamt 20 Veranstaltungen statt – von, für und mit
[weiterlesen P]



Wickert Maschinenbau erweitert die Fertigung – Bürgerinitiative: „Nicht glücklich über Bauvorhaben“

26. Februar 2019 | Von

Landau. Auf der Wollmesheimer Höhe in Landau werden neue Hallen mit einer Produktionsfläche von insgesamt 3.200 Quadratmetern entstehen. Die Gesamtinvestition von 5,4 Millionen ist die bislang größte Einzelinvestition in der bald 120-jährigen Firmengeschichte der Landauer Firma Wickert Maschinenbau. Am 19. Februar erfolgte der 1. Spatenstich mit Gästen aus Stadtverwaltung, Bauamt, Politik, Wirtschaft. Vertreter der Nachbarschaft
[weiterlesen P]



Uni-Zusammenlegung: OB Hirsch erwartet Fusionsprozess „auf Augenhöhe“ – Minister Prof. Dr. Wolf kommt zum Gespräch mit Fraktionsvorsitzenden

25. Februar 2019 | Von

Landau. „Die geplante bauliche Entwicklung der Universität am Standort Landau soll durch den Fusionsprozess zwischen der Uni in Landau und der TU Kaiserslautern nicht beeinträchtigt werden.“ Dieses Statement gab Oberbürgermeister Thomas Hirsch auf Medienanfrage im Nachgang zu einem Gespräch mit Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf am Freitagabend in Landau. Im Beisein der Hochschulleitung habe der
[weiterlesen P]



Bellheim: Bischöfliche Visitation – Bischof Wiesemann tauscht sich mit Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen aus

24. Februar 2019 | Von

Bellheim – An zwei Tagen hat Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann die Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen besucht und eine bischöfliche Visitation durchgeführt. Die zweitägige Visitation diente in erster Linie der Kommunikation zwischen der Pfarrei mit ihren sechs Gemeinden – Bellheim, Knittelsheim, Lustadt, Ottersheim, Weingarten Zeiskam – und der Bistumsleitung. Auf dem Weg zur Umsetzung von
[weiterlesen P]



KSC-Fan durfte nicht nach Kaiserslautern – Gericht: Betretungsverbot war rechtens

24. Februar 2019 | Von

Kaiserslautern – Das Polizeipräsidium Westpfalz hat gegenüber einem Anhänger des Karlsruher SC zu Recht ein Stadtbetretungsverbot am Tag des Spiels zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Karlsruher SV am 25. August 2018 ausgesprochen. Das hat das Verwaltungsgerichts Neustadt mit einem Urteil entschieden. Gegen den im Landkreis Karlsruhe wohnenden Mann waren in der Vergangenheit vier
[weiterlesen P]



Germersheim: Tore geöffnet – Kommunalpolitiker besichtigen umstrittenes US-Depot

22. Februar 2019 | Von

Germersheim/Army Depot – Landrat, Bürgermeister, Beigeordnete und Vertreter von Polizei und Feuerwehr besuchten am Donnerstag das Germersheim Army Depot, um mehr darüber zu erfahren, was hinter den Toren und Zäunen eines ihrer größten lokalen Arbeitgeber in der Region vor sich geht. Mit mehr als 1.000 zivilen Mitarbeitern dient das Depot als zentraler Vertriebspunkt für mehrere
[weiterlesen P]



ka4alka-ua.com

виагра цена в украине отзывы

bestseller.reviews
Directory powered by