Sonntag, 22. Juli 2018

Leute-Regional

Polizeikommissar Andreas Braun – der beliebteste „Cop“ in Germersheim

5. März 2018 | Von

Germersheim – Immer gut gelaunt, stets ein Lächeln auf den Lippen: Polizeikommissar Andreas Braun ist wohl das bekannteste und beliebteste Öffentlichkeits-Gesicht der Polizeiinspektion Germersheim. Der 32-Jährige hat vor allen Dingen mit Tier- und Baby-Rettungsaktionen von sich reden gemacht. Unvergessen, wie er mit Putzeimer und Besenstiel ein kleines Kätzchen vom Dach eines fünfstöckigen Hauses holte. Und
[weiterlesen P]



Rülzheim: Reiner, sonst keiner! – Bürgermeister Hör tritt im nächsten Jahr wieder an

4. März 2018 | Von

Rülzheim – Volle Rückendeckung und viel Applaus bekam Reiner Hör, 1. Vorsitzender der Aktiven Bürger Rülzheim und Ortsbürgermeister seit 2006, für seine Ankündigung, sich im nächsten Jahr für eine weitere Amtszeit zu bewerben. „Mit Reiner Hör an der Spitze hat sich unsere Heimatgemeinde in den vergangenen Jahren bestens entwickelt. Rülzheim ist ein boomender Wirtschaftsstandort, eine
[weiterlesen P]



Karl-Heinz Wiesemann seit zehn Jahren Bischof von Speyer

28. Februar 2018 | Von

Speyer – Mit einem feierlichen Pontifikalamt am Sonntag, 11. März (10 Uhr) erinnert das Bistum Speyer an die Wahl von Papst Franziskus vor fünf Jahren und gleichzeitig an die Amtseinführung von Dr. Karl-Heinz Wiesemann als Bischof von Speyer vor zehn Jahren. Generalvikar Dr. Franz Jung lädt die Gläubigen zur Mitfeier des Pontifikalamtes im Dom zu
[weiterlesen P]



Sabrina Kleinhenz aus Herxheim ist Vorsitzende im Dachverband der kommunalen Jugendvertretungen in Rheinland-Pfalz

28. Februar 2018 | Von

Herxheim – In vielen Gemeinden in Rheinland-Pfalz gibt es Jugendvertretungen. Dazu gehören Jugendgemeinderäte, Jugendparlamente, Jugendforen oder andere Beteiligungsformen, in denen Jugendliche ihre Interessen ausdrücken, sich politisch beteiligen und ihre Wünsche einbringen können. Der entsprechende Dachverband in Rheinland-Pfalz hat inzwischen bereits sieben Mitglieder. „Ich freue mich, dass mit Sabrina Kleinhenz eine der beiden Vorsitzenden aus dem
[weiterlesen P]



Schenkung von Dr. Berthold Roland: 320 Kunstwerke für Landesmuseum Mainz

28. Februar 2018 | Von

Mainz. Der Kunsthistoriker Dr. Berthold Roland, ehemaliger Direktor des Landesmuseums Mainz und von 1983 bis 1993 von Schloss Villa Ludwigshöhe, hat anlässlich seines 90. Geburtstags eine Schenkung an seine ehemalige Wirkungsstätte übergeben. In einem feierlichen Rahmen hat Kulturminister Konrad Wolf die umfangreiche Auswahl an Kunstwerken des 20. Jahrhunderts für das Land Rheinland-Pfalz entgegengenommen. Kulturminister Wolf
[weiterlesen P]



Offenbach: „Liederkranz“-Ehrenvorsitzender Fritz Schaurer gestorben

27. Februar 2018 | Von

Offenbach. Am vergangenen Donnerstag (22. Februar) starb im Alter von 79 Jahren der Ehrenvorsitzende des Gesangverein „Liederkranz“ Offenbach, Fritz Schaurer. Über einen Zeitraum von 43 Jahren, von 1968 bis 2011 übte der in der ganzen Südpfalz bekannte Fritz Schaurer das Amt des ersten Vorsitzenden des „Liederkranz“ aus. Hierfür wurde er 1998 mit dem Goldenen Teller
[weiterlesen P]



Manfred Petry wird 65: FWG-Politiker fast 20 Jahre im Bezirksverband Pfalz engagiert

27. Februar 2018 | Von

Frankenstein. Der FWG-Politiker Manfred Petry feiert am 28. Februar seinen 65. Geburtstag. Der ehemalige langjährige Ortsbürgermeister von Frankenstein bei Kaiserslautern war von 1994 bis 1999 und ist seit 2004 Mitglied des Bezirkstags Pfalz. In dieser Legislaturperiode gehört er dem Bezirksausschuss, dem Rechnungsprüfungsausschuss und dem Beitrat für Gedenkarbeit des Bezirksverbands Pfalz sowie dem Aufsichtsrat der Pfalzwerke
[weiterlesen P]



Böchingerin trifft Álvaro Soler in Barcelona: Sanela Kugler gewinnt Erlebnisreise bei „SWR3 Elch und weg – der Mittelmeertrip“

26. Februar 2018 | Von

Böchingen. Sanela Kugler aus Böchingen geht mit SWR3 auf Kreuzfahrt durch das Mittelmeer – und trifft dabei den internationalen Chartstürmer Álvaro Soler („El Mismo Sol“) in Barcelona. Gewonnen hat Sanela Kugler den Trip bei der Programmaktion „SWR3 Elch und weg – der Mittelmeertrip“. Von 6. bis 14. April erlebt die Böchingerin unvergessliche Tage in Frankreich,
[weiterlesen P]



Kandel: Stadtbürgermeister Tielebörger feiert 70. Geburtstag

25. Februar 2018 | Von

Kandel: Stadtbürgermeister Günther Tielebörger (SPD) hat am Sonntagvormittag in kleinem Rahmen in der Stadthalle seinen 70. Geburtstag gefeiert. Mit Familie, Freunden, Kollegen und Weggefährten wurde auf den „Runden“ angestoßen und lebhafte Gespräche geführt. Tielebörger ist seit 2004 ehrenamtlich Bürgermeister der Stadt Kandel. Von 1981 bis 2009 war er hauptamtlicher Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kandel. Geboren und
[weiterlesen P]



Haßloch: Armin Jung nachträglich mit der Silbernen Verdienstmedaille geehrt

20. Februar 2018 | Von

Haßloch. Eigentlich sollte Armin Jung schon beim diesjährigen Neujahrsempfang die Silberne Verdienstmedaille der Gemeinde Haßloch bekommen. Da er im Januar aber verhindert war, holte man die Ehrung nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus nach. Armin Jung ist seit 2007 Dekan des evangelischen Kirchenbezirks Neustadt. Zuvor war der 62-jährige 20 Jahre Gemeindepfarrer in Haßloch.
[weiterlesen P]



Speyer: Generalvikar Dr. Franz Jung zum Bischof von Würzburg ernannt

16. Februar 2018 | Von

Speyer/Rom – Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Ernennung wurde in Rom, Würzburg und Speyer heute zeitgleich bekanntgegeben. Jung wird Nachfolger des emeritierten Bischofs von Würzburg Dr. Friedhelm Hofmann, der im September des vergangenen Jahres altersbedingt zurückgetreten war. Franz Jung wurde 1966 geboren
[weiterlesen P]



75. Geburtstag Margit Sponheimer: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Mitreißende Botschafterin für ein lebensfrohes Mainz

7. Februar 2018 | Von

Mainz. Ministerpräsidentin Malu Dreyer gratuliert der Mainzer Fastnachtsikone Margit Sponheimer zu ihrem 75. Geburtstag am heutigen 7. Februar. Sie würdigt sie als sympathisches Aushängeschild und mitreißende Botschafterin für ein lebensfrohes Mainz. „Margit Sponheimer hat mit ihren Auftritten Millionen Menschen begeistert. Auch nach ihrem Abschied von der närrischen Bühne ist sie die berühmteste Repräsentantin der Mainzer
[weiterlesen P]



Hirsch folgt Lohse in Berlin: Städtetag beruft Landauer OB in Hauptausschuss

6. Februar 2018 | Von

Landau/Berlin. Der Städtetag Rheinland-Pfalz hat den Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch in den Hauptausschuss des Deutschen Städtetags in Berlin berufen. Der Stadtchef übernimmt damit eine ehrenamtliche Funktion, die zuvor die ausgeschiedene Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse inne hatte. Der Deutsche Städtetag ist der kommunale Spitzenverband der kreisfreien und der meisten kreisangehörigen Städte in Deutschland. In ihm
[weiterlesen P]



Kleine Bühne Landau: 10.000 Euro für die Indienhilfe Pater Franklin e.V. – Verabschiedung Kassenwart Franz Pfalzer

29. Januar 2018 | Von

Landau. Die Kleine Bühne Landau begeistert seit 1980 alljährlich ihr Publikum mit abwechslungsreichen und liebevoll ausgewählten Stücken. 1 übernahm Franz Pfalzer als Kassenwart große Verantwortung, führte die Finanzen sehr zuverlässig und zeigte sich über die Jahrzehnte auch den bürokratischen Veränderungen gewachsen. Nun hat er auf eigenen Wunsch nach 28 Jahren seinen „Finanzplatz“ seinem Nachfolger Mirko
[weiterlesen P]



Bundesverdienstkreuz für Jockgrimer Karl-Heinz Deutsch: „Außergewöhnliches Engagement für Kunst und Kultur“

22. Januar 2018 | Von

Jockgrim/Mainz – Für sein herausragendes Engagement im Bereich der Bildenden Kunst und der Kultur hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den in Jockgrim lebenden Künstler Prof. Karl-Heinz Deutsch mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. „Es gibt in Rheinland-Pfalz immer wieder Persönlichkeiten, die sich in außergewöhnlichem Maße für die Förderung von Kunst und
[weiterlesen P]



Roswitha Oswald-Mutschler gibt Ratsmandat ab – 13 Jahre Einsatz für Neustadt

21. Januar 2018 | Von

Neustadt. Auf der ersten Sitzung des Neustadter Stadtrats im Jahr 2018 in dieser Woche wird die SPD-Fraktion auf ein langjähriges Mitglied verzichten müssen. Zum Ende des vergangenen Jahres hat Roswitha Oswald-Mutschler (SPD) ihr Mandat aufgeben. Aus familiären Gründen muss sie ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten einschränken. Oswald-Mutschler, die mit ihrem Mann das Küchenstudio Mutschler führt, war 13
[weiterlesen P]



Edenkoben: Birthe Kunze – Bergs zur SPD-Bürgermeisterkandidatin nominiert

18. Januar 2018 | Von

Edenkoben. Bei der Mitgliederversammlung des Ortsvereins der SPD Edenkoben am 17. Januar in der Seniorenstube Edenkoben wurde die 56-jährige Juristin Birthe Kunze – Bergs einstimmig zur Kandidatin der Edenkobener Sozialdemokraten für das Amt der Stadtbürgermeisterin nominiert. Wie die Kandidatin erklärte, will sie mit ihrer Bewerbung verstärkt sozialdemokratische Akzente in der Edenkobener Stadtpolitik setzen. Bei einer
[weiterlesen P]



Kandel: Bei Neujahrsempfang Ehrenamtliche, Sportler und Schüler geehrt

15. Januar 2018 | Von

Kandel – Zum Neujahrsempfang gehört traditionell auch die Würdigung von Personen, die sich für die Gesellschaft verdient gemacht oder außergewöhnliche Leistungen erbracht haben. Dieses Jahr wurden beim Neujahrsempfang am Sonntag drei besonders gute Schüler, drei Ehrenamtliche und jeden Menge Sportler ausgezeichnet. Die Erste Beigeordnete Gudrun Lind würdige für besonderes bürgerliches Engagement Ute Keppel, Martin Reinhard-Miltz
[weiterlesen P]



Zwei weitere „Löwinnen“ brüllen beim KV Frohsinn Edenkoben: „Goldener Löwe“ für Sabine Trauth und Annika Schomber

9. Januar 2018 | Von

Speyer. Sabine Trauth und Annika Schomber wurden in der Stadthalle in Speyer mit dem „Goldenen Löwen“ ausgezeichnet. Diesen Orden der Vereinigung der badisch-pfälzischen Karnevalvereine mit Sitz in Speyer erhalten seit 1 Närrinnen und Narren, die sich um das Brauchtum „Pfälzer Fasnacht“ Verdienst gemacht haben. Mit dieser hohen Auszeichnung der Vereinigung werden Aktive auf Antrag geehrt,
[weiterlesen P]



Landau trauert um Ehrenbürger Heinz Buckel: „Beispielhaftes Lebenswerk“

21. Dezember 2017 | Von

Landau – Heinz Buckel, Ehrenbürger der Stadt, ist am Donnerstag im Alter von 88 Jahren gestorben. „Mit Heinz Buckel verliert die Stadt Landau einen besonderen Menschen und engagierten Politiker“, sagt Oberbürgermeister Thomas Hirsch. Die Stadt trauere mit den Angehörigen und werde dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren, so Hirsch. 40 Jahre lang gehörte Buckel dem Stadtrat an und
[weiterlesen P]



Für langjähriges Engagement: Annel Jung, Ursula Zoller und Georg Rothöhler mit Ehrennadel der Stadt Landau ausgezeichnet

21. Dezember 2017 | Von

Landau – Wie vielfältig sich das gesellschaftliche Engagement in Landau gestaltet, zeigte die jüngste Verleihung der städtischen Ehrennadel an drei verdiente Mitbürger. Annel Jung, seit vielen Jahren Organisatorin des Landauer Hungermarschs, Galeristin Ursula Zoller („Galerie Z“) und Georg Rothöhler, langjähriger Vorsitzender der Lebenshilfe LD-SÜW, wurden für ihre Verdienste im sozialen bzw. kulturellen Bereich geehrt. Die
[weiterlesen P]



Malu Dreyer gratuliert Dr. Bernhard Vogel zum 85. Geburtstag

15. Dezember 2017 | Von

Mainz. „Dr. Bernhard Vogel ist ein Politiker mit einer außergewöhnlichen und beeindruckenden Lebensleistung. Als langjähriger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen personifiziert er wie kein anderer die deutsche Wiedervereinigung“, würdigte Ministerpräsidentin Malu Dreyer den ehemaligen Ministerpräsidenten anlässlich seines 85. Geburtstages am 19. Dezember. Er habe nicht nur als bisher einziger Politiker zwei Länder regiert, sondern könne
[weiterlesen P]



Mit Herzblut für Bedürftige: Wörther Tafel-Leiter Thomas Stuhlik mit Landesehrennadel ausgezeichnet

15. Dezember 2017 | Von

Wörth – Große Überraschung für Thomas Stuhlik, den Leiter der Wörter Tafel: Ihm wurde am Donnerstag von Landrat Dr. Fritz Brechtel im Namen von Ministerpräsident in Malu Dreyer die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz verliehen. Vorgeschlagen hatte die Ehrung der designierte Bürgermeister der Verbandsgemeinden Jockgrim, Karl Dieter Wünstel, der auch die Eingabe bei der Staatskanzlei gemacht hatte.
[weiterlesen P]



Theo Magin wird 85: CDU-Politiker war vielseitig engagiert

14. Dezember 2017 | Von

Schifferstadt. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Theo Magin feiert am 15. Dezember seinen 85. Geburtstag. Der Schifferstadter Christdemokrat gehörte von 1974 bis 1999 dem Bezirkstag Pfalz an; von 1990 bis 1999 stand er dem Ausschuss für pfälzische Geschichte und Volkskunde vor und war über lange Jahre Mitglied im Bezirks- und Strukturausschuss des Bezirkstags Pfalz sowie im Stiftungsrat
[weiterlesen P]



 AWO Wörth ehrt und verabschiedet Gründerin der Turn- und Gymnastikgruppe Ursula Stumpf

13. Dezember 2017 | Von

Wörth – 1987 hat Ursula Stumpf beim Ortsverein Wörth der Arbeiterwohlfahrt (AWO) eine Turn- und Gymnastikgruppe ins Leben gerufen. Jetzt musste sie aus gesundheitlichen Gründen nach über 30 Jahren ihre Arbeit einstellen – ebenso wie ihre Stellvertreterin Agnes Eberle. Bei der Weihnachtsfeier wurden beide am Sonntag vom Ortsvereinsvorsitzenden Gerd Nagel und dem stellvertretenden Vorsitzenden des
[weiterlesen P]



Billigheim-Ingenheim: Josef Weber wurde 100 Jahre: „Ich lese regelmäßig Zeitung“

11. Dezember 2017 | Von

Ingenheim. 1917 – noch tobte der 1. Weltkrieg, Deutschland hatte noch den Kaiser, die Russische Revolution begann vor einem Monat – in dieser Zeit wurde Josef Weber in Ingenheim geboren. Groß war die Gratulantenschar, die am Nikolaustag dem Jubilar zum 100. Geburtstag gratulieren konnte. In alter Frische nahm er die Glückwünsche entgegen – u. a.
[weiterlesen P]



Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft für Ehepaar Busch beim CDU-Gemeindeverband Hochstadt

10. Dezember 2017 | Von

Hochstadt. Diese Woche durfte der CDU-Gemeindeverband dem Ehepaar Busch in Hochstadt für jeweils 40jährige Mitgliedschaft in der CDU gratulieren und die silberne Ehrennadel überreichen. Herzlicher Dank für jahrzehntelange Treue und ein besonderer Dank an Gerhard Busch, der seit vielen Jahren das Amt des Schatzmeisters in der Hochstadter CDU sehr zuverlässig ausübt, wurden übermittelt. Mit dabei
[weiterlesen P]



„Ciao Franco“: Landau nimmt Abschied von Franco Casella – Hirsch: „ Außergewöhnliche Persönlichkeit und besonderer Bürger“  

6. Dezember 2017 | Von

Landau – Die Stadt trauert um Franco Casella. Der frühere Stadtrat und Geschäftsmann war in der unlängst im Alter von 74 Jahren verstorben. Oberbürgermeister Thomas Hirsch erinnerte bei der Trauerfeier am Mittwoch in der Marienkirche an die Verdienste des gebürtigen Italieners. „Franco Casella war eine außergewöhnliche Persönlichkeit“, so der Stadtchef. „Ein Mann, der hier heimisch
[weiterlesen P]



Edenkoben: Stadtbürgermeister Werner Kastner ist tot – Kampf gegen den Krebs verloren

4. Dezember 2017 | Von

Edenkoben. Die Einladung zum Nikolausmarkt wurde noch von ihm unterzeichnet: Stadtbürgermeister Werner Kastner war zuversichtlich und mit ihm Verwandte, Freunde, und alle, die ihn kannten, dass er seine schwere Krankheit in den Griff bekommen oder sogar überwinden kann. Die Chemotherapie hatte ihn zwar gezeichnet, doch sein Wunsch wieder die Amtsgeschäfte in Edenkoben übernehmen zu können,
[weiterlesen P]



Im Fahrradsattel quer durch Europa – Christoph Fuhrbach berichtet in Speyer vom „Transcontinental Race“

29. November 2017 | Von

Speyer –  Zu einem außergewöhnlichen Reisebericht laden das Bistum Speyer und das katholische Hilfswerk „Renovabis“ ein. Christoph Fuhrbach, Referent des Bistums Speyer für weltkirchliche Aufgaben und ein bekannter Radsportler, gibt am 6. Dezember einen Einblick in seine Erfahrungen beim „Trancontinental Race“, dem längste Raderennen Europas, an dem er in diesem Sommer teilgenommen hat. Das „Transcontinental
[weiterlesen P]



Directory powered by
www.pillsbank.net

pillsbank.net

www.pillsbank.net