Sonntag, 18. Februar 2018

Leute-Regional

Speyer: Generalvikar Dr. Franz Jung zum Bischof von Würzburg ernannt

16. Februar 2018 | Von

Speyer/Rom – Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Ernennung wurde in Rom, Würzburg und Speyer heute zeitgleich bekanntgegeben. Jung wird Nachfolger des emeritierten Bischofs von Würzburg Dr. Friedhelm Hofmann, der im September des vergangenen Jahres altersbedingt zurückgetreten war. Franz Jung wurde 1966 geboren
[weiterlesen P]



75. Geburtstag Margit Sponheimer: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Mitreißende Botschafterin für ein lebensfrohes Mainz

7. Februar 2018 | Von

Mainz. Ministerpräsidentin Malu Dreyer gratuliert der Mainzer Fastnachtsikone Margit Sponheimer zu ihrem 75. Geburtstag am heutigen 7. Februar. Sie würdigt sie als sympathisches Aushängeschild und mitreißende Botschafterin für ein lebensfrohes Mainz. „Margit Sponheimer hat mit ihren Auftritten Millionen Menschen begeistert. Auch nach ihrem Abschied von der närrischen Bühne ist sie die berühmteste Repräsentantin der Mainzer
[weiterlesen P]



Hirsch folgt Lohse in Berlin: Städtetag beruft Landauer OB in Hauptausschuss

6. Februar 2018 | Von

Landau/Berlin. Der Städtetag Rheinland-Pfalz hat den Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch in den Hauptausschuss des Deutschen Städtetags in Berlin berufen. Der Stadtchef übernimmt damit eine ehrenamtliche Funktion, die zuvor die ausgeschiedene Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse inne hatte. Der Deutsche Städtetag ist der kommunale Spitzenverband der kreisfreien und der meisten kreisangehörigen Städte in Deutschland. In ihm
[weiterlesen P]



Kleine Bühne Landau: 10.000 Euro für die Indienhilfe Pater Franklin e.V. – Verabschiedung Kassenwart Franz Pfalzer

29. Januar 2018 | Von

Landau. Die Kleine Bühne Landau begeistert seit 1980 alljährlich ihr Publikum mit abwechslungsreichen und liebevoll ausgewählten Stücken. 1 übernahm Franz Pfalzer als Kassenwart große Verantwortung, führte die Finanzen sehr zuverlässig und zeigte sich über die Jahrzehnte auch den bürokratischen Veränderungen gewachsen. Nun hat er auf eigenen Wunsch nach 28 Jahren seinen „Finanzplatz“ seinem Nachfolger Mirko
[weiterlesen P]



Bundesverdienstkreuz für Jockgrimer Karl-Heinz Deutsch: „Außergewöhnliches Engagement für Kunst und Kultur“

22. Januar 2018 | Von

Jockgrim/Mainz – Für sein herausragendes Engagement im Bereich der Bildenden Kunst und der Kultur hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den in Jockgrim lebenden Künstler Prof. Karl-Heinz Deutsch mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. „Es gibt in Rheinland-Pfalz immer wieder Persönlichkeiten, die sich in außergewöhnlichem Maße für die Förderung von Kunst und
[weiterlesen P]



Roswitha Oswald-Mutschler gibt Ratsmandat ab – 13 Jahre Einsatz für Neustadt

21. Januar 2018 | Von

Neustadt. Auf der ersten Sitzung des Neustadter Stadtrats im Jahr 2018 in dieser Woche wird die SPD-Fraktion auf ein langjähriges Mitglied verzichten müssen. Zum Ende des vergangenen Jahres hat Roswitha Oswald-Mutschler (SPD) ihr Mandat aufgeben. Aus familiären Gründen muss sie ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten einschränken. Oswald-Mutschler, die mit ihrem Mann das Küchenstudio Mutschler führt, war 13
[weiterlesen P]



Edenkoben: Birthe Kunze – Bergs zur SPD-Bürgermeisterkandidatin nominiert

18. Januar 2018 | Von

Edenkoben. Bei der Mitgliederversammlung des Ortsvereins der SPD Edenkoben am 17. Januar in der Seniorenstube Edenkoben wurde die 56-jährige Juristin Birthe Kunze – Bergs einstimmig zur Kandidatin der Edenkobener Sozialdemokraten für das Amt der Stadtbürgermeisterin nominiert. Wie die Kandidatin erklärte, will sie mit ihrer Bewerbung verstärkt sozialdemokratische Akzente in der Edenkobener Stadtpolitik setzen. Bei einer
[weiterlesen P]



Kandel: Bei Neujahrsempfang Ehrenamtliche, Sportler und Schüler geehrt

15. Januar 2018 | Von

Kandel – Zum Neujahrsempfang gehört traditionell auch die Würdigung von Personen, die sich für die Gesellschaft verdient gemacht oder außergewöhnliche Leistungen erbracht haben. Dieses Jahr wurden beim Neujahrsempfang am Sonntag drei besonders gute Schüler, drei Ehrenamtliche und jeden Menge Sportler ausgezeichnet. Die Erste Beigeordnete Gudrun Lind würdige für besonderes bürgerliches Engagement Ute Keppel, Martin Reinhard-Miltz
[weiterlesen P]



Zwei weitere „Löwinnen“ brüllen beim KV Frohsinn Edenkoben: „Goldener Löwe“ für Sabine Trauth und Annika Schomber

9. Januar 2018 | Von

Speyer. Sabine Trauth und Annika Schomber wurden in der Stadthalle in Speyer mit dem „Goldenen Löwen“ ausgezeichnet. Diesen Orden der Vereinigung der badisch-pfälzischen Karnevalvereine mit Sitz in Speyer erhalten seit 1 Närrinnen und Narren, die sich um das Brauchtum „Pfälzer Fasnacht“ Verdienst gemacht haben. Mit dieser hohen Auszeichnung der Vereinigung werden Aktive auf Antrag geehrt,
[weiterlesen P]



Landau trauert um Ehrenbürger Heinz Buckel: „Beispielhaftes Lebenswerk“

21. Dezember 2017 | Von

Landau – Heinz Buckel, Ehrenbürger der Stadt, ist am Donnerstag im Alter von 88 Jahren gestorben. „Mit Heinz Buckel verliert die Stadt Landau einen besonderen Menschen und engagierten Politiker“, sagt Oberbürgermeister Thomas Hirsch. Die Stadt trauere mit den Angehörigen und werde dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren, so Hirsch. 40 Jahre lang gehörte Buckel dem Stadtrat an und
[weiterlesen P]



Für langjähriges Engagement: Annel Jung, Ursula Zoller und Georg Rothöhler mit Ehrennadel der Stadt Landau ausgezeichnet

21. Dezember 2017 | Von

Landau – Wie vielfältig sich das gesellschaftliche Engagement in Landau gestaltet, zeigte die jüngste Verleihung der städtischen Ehrennadel an drei verdiente Mitbürger. Annel Jung, seit vielen Jahren Organisatorin des Landauer Hungermarschs, Galeristin Ursula Zoller („Galerie Z“) und Georg Rothöhler, langjähriger Vorsitzender der Lebenshilfe LD-SÜW, wurden für ihre Verdienste im sozialen bzw. kulturellen Bereich geehrt. Die
[weiterlesen P]



Malu Dreyer gratuliert Dr. Bernhard Vogel zum 85. Geburtstag

15. Dezember 2017 | Von

Mainz. „Dr. Bernhard Vogel ist ein Politiker mit einer außergewöhnlichen und beeindruckenden Lebensleistung. Als langjähriger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen personifiziert er wie kein anderer die deutsche Wiedervereinigung“, würdigte Ministerpräsidentin Malu Dreyer den ehemaligen Ministerpräsidenten anlässlich seines 85. Geburtstages am 19. Dezember. Er habe nicht nur als bisher einziger Politiker zwei Länder regiert, sondern könne
[weiterlesen P]



Mit Herzblut für Bedürftige: Wörther Tafel-Leiter Thomas Stuhlik mit Landesehrennadel ausgezeichnet

15. Dezember 2017 | Von

Wörth – Große Überraschung für Thomas Stuhlik, den Leiter der Wörter Tafel: Ihm wurde am Donnerstag von Landrat Dr. Fritz Brechtel im Namen von Ministerpräsident in Malu Dreyer die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz verliehen. Vorgeschlagen hatte die Ehrung der designierte Bürgermeister der Verbandsgemeinden Jockgrim, Karl Dieter Wünstel, der auch die Eingabe bei der Staatskanzlei gemacht hatte.
[weiterlesen P]



Theo Magin wird 85: CDU-Politiker war vielseitig engagiert

14. Dezember 2017 | Von

Schifferstadt. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Theo Magin feiert am 15. Dezember seinen 85. Geburtstag. Der Schifferstadter Christdemokrat gehörte von 1974 bis 1999 dem Bezirkstag Pfalz an; von 1990 bis 1999 stand er dem Ausschuss für pfälzische Geschichte und Volkskunde vor und war über lange Jahre Mitglied im Bezirks- und Strukturausschuss des Bezirkstags Pfalz sowie im Stiftungsrat
[weiterlesen P]



 AWO Wörth ehrt und verabschiedet Gründerin der Turn- und Gymnastikgruppe Ursula Stumpf

13. Dezember 2017 | Von

Wörth – 1987 hat Ursula Stumpf beim Ortsverein Wörth der Arbeiterwohlfahrt (AWO) eine Turn- und Gymnastikgruppe ins Leben gerufen. Jetzt musste sie aus gesundheitlichen Gründen nach über 30 Jahren ihre Arbeit einstellen – ebenso wie ihre Stellvertreterin Agnes Eberle. Bei der Weihnachtsfeier wurden beide am Sonntag vom Ortsvereinsvorsitzenden Gerd Nagel und dem stellvertretenden Vorsitzenden des
[weiterlesen P]



Billigheim-Ingenheim: Josef Weber wurde 100 Jahre: „Ich lese regelmäßig Zeitung“

11. Dezember 2017 | Von

Ingenheim. 1917 – noch tobte der 1. Weltkrieg, Deutschland hatte noch den Kaiser, die Russische Revolution begann vor einem Monat – in dieser Zeit wurde Josef Weber in Ingenheim geboren. Groß war die Gratulantenschar, die am Nikolaustag dem Jubilar zum 100. Geburtstag gratulieren konnte. In alter Frische nahm er die Glückwünsche entgegen – u. a.
[weiterlesen P]



Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft für Ehepaar Busch beim CDU-Gemeindeverband Hochstadt

10. Dezember 2017 | Von

Hochstadt. Diese Woche durfte der CDU-Gemeindeverband dem Ehepaar Busch in Hochstadt für jeweils 40jährige Mitgliedschaft in der CDU gratulieren und die silberne Ehrennadel überreichen. Herzlicher Dank für jahrzehntelange Treue und ein besonderer Dank an Gerhard Busch, der seit vielen Jahren das Amt des Schatzmeisters in der Hochstadter CDU sehr zuverlässig ausübt, wurden übermittelt. Mit dabei
[weiterlesen P]



„Ciao Franco“: Landau nimmt Abschied von Franco Casella – Hirsch: „ Außergewöhnliche Persönlichkeit und besonderer Bürger“  

6. Dezember 2017 | Von

Landau – Die Stadt trauert um Franco Casella. Der frühere Stadtrat und Geschäftsmann war in der unlängst im Alter von 74 Jahren verstorben. Oberbürgermeister Thomas Hirsch erinnerte bei der Trauerfeier am Mittwoch in der Marienkirche an die Verdienste des gebürtigen Italieners. „Franco Casella war eine außergewöhnliche Persönlichkeit“, so der Stadtchef. „Ein Mann, der hier heimisch
[weiterlesen P]



Edenkoben: Stadtbürgermeister Werner Kastner ist tot – Kampf gegen den Krebs verloren

4. Dezember 2017 | Von

Edenkoben. Die Einladung zum Nikolausmarkt wurde noch von ihm unterzeichnet: Stadtbürgermeister Werner Kastner war zuversichtlich und mit ihm Verwandte, Freunde, und alle, die ihn kannten, dass er seine schwere Krankheit in den Griff bekommen oder sogar überwinden kann. Die Chemotherapie hatte ihn zwar gezeichnet, doch sein Wunsch wieder die Amtsgeschäfte in Edenkoben übernehmen zu können,
[weiterlesen P]



Im Fahrradsattel quer durch Europa – Christoph Fuhrbach berichtet in Speyer vom „Transcontinental Race“

29. November 2017 | Von

Speyer –  Zu einem außergewöhnlichen Reisebericht laden das Bistum Speyer und das katholische Hilfswerk „Renovabis“ ein. Christoph Fuhrbach, Referent des Bistums Speyer für weltkirchliche Aufgaben und ein bekannter Radsportler, gibt am 6. Dezember einen Einblick in seine Erfahrungen beim „Trancontinental Race“, dem längste Raderennen Europas, an dem er in diesem Sommer teilgenommen hat. Das „Transcontinental
[weiterlesen P]



Haßloch: Dr. Hans-Dieter Drewitz mit Sportehrennadel in Gold geehrt

28. November 2017 | Von

Haßloch. Ursprünglich sollte Dr. Hans-Dieter Drewitz bereits bei der Sportlerehrung am 7. April in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums mit der Sportehrennadel geehrt werden. Da er zum damaligen Zeitpunkt aus terminlichen Gründen aber nicht an der Feierstunde teilnehmen konnte, holte man die Verleihung im kleinen Rahmen nun nach. Bürgermeister Lothar Lorch und Sportdezernent Tobias Meyer empfingen
[weiterlesen P]



Edelbert Müller aus Herxheim erhält Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz

. November 2017 | Von

Herxheim – In einer Feierstunde im Kreishaus der Südlichen Weinstraße hat Landrat Dietmar Seefeldt den Herxheimer Edelbert Müller mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Verliehen wurde im die Auszeichnung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer in Anerkennung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft. Auch der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Herxheim Georg Kern, und Ortsbürgermeister Franz-Ludwig
[weiterlesen P]



Zur Person: Dr. Tobias Lindner Mitglied im Hauptausschuss des 19. Deutschen Bundestages

21. November 2017 | Von

Berlin/Südpfalz. Dr. Tobias Lindner, Bundestagsabgeordneter für die Südpfalz ist von der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN als Mitglied des Hauptausschusses der 19. Wahlperiode entsandt worden. In seiner zweiten Sitzung hat der Deutsche Bundestag der Einsetzung eines Hauptausschusses zugestimmt. Für die Zeit bis zur Konstituierung der ständigen Ausschüsse des Deutschen Bundestages wird der Hauptausschuss unter anderem die
[weiterlesen P]



Ehrung für Zoofreundeskreismitglied Hermann Ernst – Feierliche Einweihung des „Hermann-Ernst-Platzes“ im Landauer Zoo

21. November 2017 | Von

Landau. Eine ansehnliche Schar an Weggefährten, Freunden und Zooförderern ließen es sich nicht nehmen, an einem eigens im Zoo Landau in der Pfalz organisierten Ehrungstermin teilzunehmen. Die Feier galt dem Gründungsmitglied und langjährigen ehemaligen Vorsitzenden des Freundeskreises des Landauer Tiergartens e.V., Hermann Ernst. Wenige Tage nach seinem Geburtstag konnte sich Ernst nun darüber freuen, dass
[weiterlesen P]



Markus Gietzen als Präsident des Landgerichts Kaiserslautern ins Amt eingeführt – Harald Jenet verabschiedet

18. November 2017 | Von

Kaiserslautern. Im Rahmen einer Feierstunde im Foyer des Justizzentrum in Kaiserslautern wurde in Anwesenheit von zahlreichen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung Markus Gietzen von Justizminister Herbert Mertin feierlich in das Amt des Präsidenten des Landgerichts Kaiserslautern eingeführt. Gietzen bekleidet das Amt bereits seit Juni 2017. Zugleich wurde der bisherige Präsident Harald Jenet verabschiedet, der
[weiterlesen P]



Kreis Germersheim: Harald Nier in den Ruhestand verabschiedet – großes Engagement für die Senioren

14. November 2017 | Von

Kreis Germersheim – Harald Nier, Leiter der Pflegestrukturplanung im Kreis, wurde Ende Oktober von Landrat Dr. Fritz Brechtel mit einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Nier ist im Landkreis bestens bekannt, war er doch Ansprechpartner und Organisator rund um das Thema Senioren. Nach seinem Studium zum Diplom-Psychologen war Harald Nier viele Jahre beim Diakonischen
[weiterlesen P]



Nachruf: Zeiskamer Josef („Sepp“) Lippl verstorben

13. November 2017 | Von

Zeiskam. Der T.B Jahn Zeiskam und weite Teile der Zeiskamer Bevölkerung trauern um Josef Lippl, der im Alter von 75 Jahren am 12. November friedlich eingeschlafen ist. Die tückische, unheilbare Krankheit, die im Sommer dieses Jahres entdeckt wurde, war stärker als der Lebenswille von „Sepp“, wie er in Zeiskam von allen genannt wurde. Alle, die
[weiterlesen P]



Landauer OB Hirsch neuer stellvertretender Vorsitzender des Vereins Pfalz.Touristik

13. November 2017 | Von

Pfalz. Gemeinsam für den Tourismus in der Region: Der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Vereins Pfalz.Touristik. In der jüngsten Mitgliederversammlung wurde er zum Nachfolger von Hans Georg Löffler, scheidender Oberbürgermeister der Stadt Neustadt an der Weinstraße, gewählt. Der Vereinsvorstand setzt sich somit künftig aus dem 1. Vorsitzenden Hans-Ulrich Ihlenfeld, Landrat des
[weiterlesen P]



75. Geburtstag: Ministerpräsidentin Malu Dreyer gratuliert Regisseur Dr. Dieter Wedel

10. November 2017 | Von

Mainz/Frankfurt. Ministerpräsidentin Malu Dreyer gratuliert dem ehemaligen Intendanten der Wormser Nibelungenfestspiele Dr. Dieter Wedel zu seinem 75. Geburtstag am 12. November. „Seit vielen Jahren zählt Dieter Wedel zu den erfolgreichsten und einflussreichsten deutschen Filmemachern und Intendanten. In seinen oftmals mehrteiligen Werken versteht er es, scheinbar Alltägliches stimmungs- und stilvoll zu erzählen und dabei Sozialkritik zu
[weiterlesen P]



Im Judo und für die Partnerschaften aktiv: Landesehrennadel für Norbert Nitsche aus Haßloch

9. November 2017 | Von

Bad Dürkheim/Haßloch. „Norbert Nitsche wird heute für eine Vielzahl von Verdiensten geehrt. Vor allem sind er und seine Frau Bozena die Motoren der Partnerschaft zwischen Haßloch und Wolczyn in Polen. Wahrscheinlich die belebteste Partnerschaft von allen Ortspartnerschaften mit Polen im Landkreis“, sagte Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld bei einer kleinen Feierstunde im Kreishaus am 8. November. Anlass
[weiterlesen P]



Directory powered by
look

read more