Samstag, 15. Dezember 2018

Kreis Südliche Weinstraße



Briten lassen sich einbürgern – Brexit wirkt sich auch in Südpfalz aus

18. November 2018 | Von

Südpfalz – Im vergangenen Jahr haben sich in der Südpfalz 20 Briten einbürgern lassen – im Vergleich waren das doppelt so viele wie im Vorjahr. Insofern hinterlässt der Brexit auch in der Region seine Spuren. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart (CDU), sieht darin eune „gewisse Verunsicherung wegen
[weiterlesen P]



Vandalismus in Bad Bergzabern: Sachbeschädigung an mehreren Autos

18. November 2018 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Bad Bergzabern – Am 18. November gegen 0.50 Uhr meldete eine Anwohnerin der Friedrich-Ebert-Straße der Polizei einige Personen, die mit lauter, orientalischer Musik unterwegs seien. Personen aus dieser Gruppe hätten an mehreren Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten, so die Zeugin. Insgesamt stellt die Polizei später vier beschädigte Autos fest. In Tatortnähe kontrollierten die Beamten dann tatsächlich
[weiterlesen P]



Rathauserstürmung in Edenkoben: Prinzessin und Gefolge kommen mit Feuerwehr-Kranwagen

17. November 2018 | Von

Edenkoben. Das Edenkobener Rathaus ist in der Hand der Narrenschar! Bürgermeister Ludwig Lintz und die Beigeordneten Helga Vogelgesang und Heiko Heymanns haben sich tapfer verteidigt, doch gegen die List der Frohsinn-Narren, die mittels Feuerwehr-Kranwagen eingeschwebt waren, hatten sie keine Chance. Zunächst war Prinzessin Anna mit der Prinzen und Juniorengarde und dem gesamten Hofstaat durch die
[weiterlesen P]



Edenkoben: Gefahr durch Raser in der Stadt

17. November 2018 | Von

Edenkoben  – Ein Ehepaar lief gestern (16. November, gegen 17.30 Uhr) mit den beiden Kindern die Weinstraße abwärts in Richtung Tanzstraße. Dabei musste die abknickende Weinstraße überquert werden. Kurz vor dem Überqueren soll ein Motor laut aufgedreht worden sein. Im selben Moment fuhr ein schwarzer BMW, mit hoher Geschwindigkeit um die Kurve. Es herrscht dort
[weiterlesen P]



Bundesweiter Vorlesetag: Hitschler hat in Roschbach Räuber Hotzenplotz im Gepäck

15. November 2018 | Von

Roschbach – Der südpfälzische SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler hat am Donnerstag die Grundschule Roschbach besucht, um Schüler vorzulesen. Anlass war der bundesweite Vorlesetag, der in diesem Jahr zum 15. Mal stattfindet. Zur großen Freude der Grundschüler hatte Hitschler das beliebte Kinderbuch „Der Räuber Hotzenplotz“ im Gepäck. „Vorlesen macht Kinder selbstbewusster und erfolgreicher in der Schule. Das belegt
[weiterlesen P]



Elektronische Gesundheitskarte: Thomas Gebhart auf „E-Health-Reise“ in Finnland und Estland

15. November 2018 | Von

Südpfalz – Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart hat sich Finnland und Estland über die dortigen Erfahrungen  – und Erfolge – mit der elektronischen Gesundheitskarte informiert. Gebhart ist überzeugt, dass die elektronische Gesundheitskarte auch den Bürgern in Deutschland großen Nutzen bringen würde. „Sie ermöglicht den Patienten und den behandelnden Ärzten einen umfangreichen
[weiterlesen P]



Franzose mit Anhänger rast mit 190 Sachen über A65

15. November 2018 | Von
Halt-Kelle der Polizei

Rohrbach/A65 – Teuer wurde es am Mittwochnachmittag für einen französischen Autofahrer, weil er mit seinem PKW und zweiachsigen Anhänger mit 190 km/h über die A65 in Fahrtrichtung fegte. Verkehrsteilnehmer hatten den Autofahrer mit „hüpfendem“ Anhänger der Polizei gemeldet. Bei Edenkoben hatte die Polizei den Raser dann im Blick. Bis zur Kontrolle an der Aausfahrt Neustadt-Süd fuhr
[weiterlesen P]



Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau: 60.000 Euro fließen in die Region

14. November 2018 | Von

SÜW – Die Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG unterstützt über 50 Projekte regionaler Vereine und Institutionen Simon Lerch, Vorsitzender des Fördervereins Kolmerbergkapelle Dörrenbach e.V., freut sich. „Wenn an Sonn- und Feiertagen Familien und Besucher aus der Region zu diesem schönen Ort kommen, ist die Gemeinschaft spürbar und erlebbar. Die Spende der Stiftung trägt dazu
[weiterlesen P]



Heimatjahrbuch der Südlichen Weinstraße 2019 „50 Jahre Landkreis. Wir leben im Süden“ vorgestellt

14. November 2018 | Von

Landau. Seit mehr als vier Jahrzehnten erscheint gegen Jahresende das Heimatjahrbuch der Südlichen Weinstraße. „50 Jahre Landkreis. Wir leben im Süden“ – so lautet der Titel der aktuellsten Auflage im Jubiläumsjahr 2019, das gestern der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Gemeinsam mit Dr. Rainer Tempel, dem Vorsitzenden des Redaktionsausschusses für das Heimatjahrbuch des Landkreises, und dem Kreisarchivar
[weiterlesen P]



Eva-Maria Bauer verabschiedet sich aus der Riege der Edenkobener Gästeführer

14. November 2018 | Von

Edenkoben. Vor gut 25 Jahren wurden erstmals 21 Gästeführerinnen auf Initiative des Vereins „Südliche Weinstrasse e.V.“ in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule SÜW ausgebildet und zertifiziert. Eine davon war Eva-Maria Bauer, die kurz davor mit ihrem Ehemann nach Edenkoben gezogen war und sich aufgrund eines Aufrufs des damaligen Stadtbürgermeisters Franz Schmidt im Amtsblatt der Verbandsgemeinde Edenkoben
[weiterlesen P]



Frohsinn Edenkoben: Auf geht´s in die fünfte Jahreszeit

14. November 2018 | Von

Edenkoben. Am 11.11. war es wieder soweit: der Karnevalverein „Frohsinn“ Edenkoben 1875 e.V. startete in die närrische Zeit, zahlreiche Mitglieder trafen sich bei schönstem Sonnenschein zu einem Umtrunk in der Luitpoldstraße. Anschließend ging es zum gemeinsamen Mittagessen in den Gutshof Ziegelhütte. Im offiziellen Teil verabschiedete der Vorsitzende des KV Alexander Glatz das Prinzenpaar Lena I.
[weiterlesen P]



Verkehrsforum Südpfalz: Elektrifizierung der Strecke Neustadt-Wörth in trockenen Tüchern?

13. November 2018 | Von

Südpfalz – Die Bürgerinitiative (BI) Verkehrsforum Südpfalz hat sich wie viele Politiker, Umweltverbände und Institutionen lange für eine Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Wörth eingesetzt. Nun ist das beschlossene Sache. Die BI freut sich natürlich, dass endlich Planungsmittel für das Elektrifizierungsprojekt bereitgstellt wurden. Das teilte BI-Sprecher Hans-Jürgen Burckhardt mit. Bei all der Euphorie sei aber darauf zu achten, dass
[weiterlesen P]



Brandenburg zu Seehofer-Rückzug von CSU-Vorsitz: „Halbherziger Rücktritt“

12. November 2018 | Von

Südpfalz – Zum angekündigten Rücktritt Horst Seehofers als Vorsitzender der CSU hat sich der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg (FDP) geäußert. „Dieser Rücktritt ist richtig, aber halbherzig“, so Brandenburg. Horst Seehofer gebe das falsche Amt ab. „Wir brauchen nicht nur einen Personalwechsel innerhalb der ´Volksparteien´. Wir brauchen neue Köpfe für eine neue Politik an der Spitze
[weiterlesen P]



Kino im Universum am 16. November: Ein Sommer in der Provence

12. November 2018 | Von

Landau. Zum Abschluss der diesjährigen Filmreihe möchte der Förderverein „Ambulante Hospizarbeit Landau/SÜW“ mit einer entspannten Komödie die Zuschauer in den „Sommer in der Provence“ entführen. Für die drei Geschwister Léa, Adrien und Théo stehen die Ferien vor der Tür. Dieses Jahr fährt Großmutter Irene mit ihnen das erste Mal zu ihrem Großvater Paul , einem
[weiterlesen P]



Herxheim: Nach Alkohol-Unfall wieder betrunken gefahren – unverbesserlicher Rentner beschäftigt Polizei

12. November 2018 | Von

Herxheim – Nachdem ein 78-jähriger Autofahrer am Samstag am Ortseingang Herxheim betrunken einen Verkehrsunfall verursachte, hat der Mann die Polizei am selben Abend wieder beschäftigt. Der Rentner hatte am Samstagnachmittag die Vorfahrt eines Skoda-Fahrers missachtet. Um eine Kollision zu vermeiden, war der Skoda-Fahrer auf einen Acker ausgewichen und wurde bei dem Manöver leicht verletzt. Am frühen
[weiterlesen P]



Edesheim: Pfälzer Wein in Rumänien?

12. November 2018 | Von
Weinberg mit reifen Trauben

Edesheim. Pfälzer Wein in Rumänien – das hatte sich vermutlich ein 46-jähriger Saisonarbeiter aus Rumänien gedacht, als er am Samstagmorgen an der L 507 zwischen Edesheim und Großfischlingen erwischt wurde, wie er junge Rebstöcke aus einem Weinberg riss und in sein Fahrzeug verlud. Seinen Angaben zufolge wollte er die jungen Rebstöcke in seinem Heimatland verpflanzen,
[weiterlesen P]



Herxheim: Pamina Schulzentrum hat jetzt Schulsanitätsdienst

12. November 2018 | Von

Herxheim – Ab sofort sind im Pamina Schulzentrum Schulsanitäter im Einsatz.  25 neue Schulsanitäter sind jetzt für ihre Mitschüler tätig. Am Tag der offenen Tür wurden sie von Schulleitung und Landrat Dietmar Seefeldt (DRK-Kreisvorsitzender) in den Sanitätsdienst eingeführt. Die „Schulsanis“ haben eine entsprechende Ausbildung beim DRK absolviert und können nun bei Notfällen im Schulalltag, bei
[weiterlesen P]



Hornbach und Pfalzwerke schließen eine deutschlandweite Partnerschaft- Erste Ladesäulen in Bornheim in Betrieb genommen

11. November 2018 | Von

Bornheim. Die HORNBACH Baumarkt AG (Hornbach) und die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT (Pfalzwerke) wollen das Zukunftsthema Elektromobilität durch den gemeinsamen deutschlandweiten Ausbau von Ladeinfrastruktur maßgeblich unterstützen. Dazu haben beide im Rahmen einer Ladesäulen-Einweihung am Hornbachmarkt in Bornheim ihre strategische Partnerschaft verkündet. „Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ist ein wesentlicher Bestandteil, um der Elektromobilität zum Durchbruch zu
[weiterlesen P]



80-Jährige hebt Geld ab: Dreister Dieb öffnet Autotür und reißt ihr die Scheine aus der Hand

11. November 2018 | Von

Edesheim – Am Samstag (10. November gegen 9.40 Uhr) hob eine 80-Jährige an einem Geldautomaten in der Staatsstraße Edesheim einen dreistelligen Betrag von ihrem Konto ab. Als sie bereits in ihrem Auto saß, wollte sie das Geld in ihre Geldbörse einsortieren. Da öffnete ein bislang unbekannter, ca. 30-40-jähriger dunkelhaariger schlanker Mann plötzlich die Fahrertür, sagte
[weiterlesen P]



Vorderweidenthal: Vater und Sohn prügeln auf 20-Jährigen ein

11. November 2018 | Von
Jugendlicher mit Kapuze schlägt mit der Faust zu

Vorderweidenthal  – In der Nacht auf Sonntag gegen 4.30 Uhr ist im und vor dem Sportheim ein 20-Jähriger schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei schlug ein 28 Jahre alter Mann auf den 20 Jahre alten Heranwachsenden ein. Später soll sich auch der Vater des Beschuldigten eingemischt und ebenfalls auf den 20-Jährigen eingeschlagen haben. Als
[weiterlesen P]



Berufswahl, Digitalisierung, islamischer Religionsunterricht: Schweitzer und Brandl beantworten Schüler-Fragen

9. November 2018 | Von

SÜW/GER – Der 9. November, der Tag der Reichspogromnacht im Jahr 1938 (vom 9. auf den 10 November), ist traditionell der Tag, an dem Abgeordnete die Schulen in ihrem Wahlkreis besuchen und sich den Fragen der Schüler stellen. Am Freitag waren in der Südpfalz wieder viele Landtagsabgeordnete unterwegs, so auch im Pamina Schulzentrum in Herxheim.
[weiterlesen P]



Erste Informationsveranstaltung „Talk zum Tag“ – Projektteam informiert über die Planungen zum 35. Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler

9. November 2018 | Von

Annweiler. Der Rheinland-Pfalz-Tag ist das Landesfest, das seit 1984 jedes Jahr in einer anderen Stadt oder Gemeinde gefeiert wird. Es ist ein Fest, das die Bürger in den Mittelpunkt stellt und den Zusammenhalt im Land stärkt. Die Stadt Annweiler hat sich anlässlich des 800. Jahrestags der Verleihung der Stadtrechte als Veranstalter des 35. Landesfests beworben
[weiterlesen P]



Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth: Bund stellt Finanzmittel bereit

9. November 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Bund stellt im Bundeshaushalt 2019 Geld für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth bereit. Unter Elektrifizierung versteht man die Ausrüstung von Gleisstrecken mit Oberleitungen oder Stromschienen zur Versorgung elektrisch betriebener Bahnen. Investitionen in die Elektrifizierung verbessern die Umweltbilanz der Bahn. Vorteile sind geringere Energiekosten, weniger Auslandsabhängigkeit, geringere Wartungskosten, kein Auftanken der Lokomotiven mehr und damit auch
[weiterlesen P]



Kirrweiler: Glasflaschen in Lagerhalle in Brand geraten – mehrere 100.000 Euro Schaden

8. November 2018 | Von

Kirrweiler – Aus noch ungeklärter Ursache gerieten am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr palettierte Glasflaschen in einer Lagerhalle einer Flaschengroßhandlung in Brand. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden aufgrund der Verunreinigung durch Rauchgase wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt, so die Polizei. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Edenkoben, Kirrweiler und Maikammer mit insgesamt 11 Fahrzeugen und 43
[weiterlesen P]



25. November: Der Dutschki vom Lande im Chawwerusch Theatersaal – mit Michael Bauer, Giorgina Kazungu-Hass und Benno Burkhart

8. November 2018 | Von

Herxheim – Am Sonntag, 25. November, um 11 Uhr, treten Michael Bauer, die SPD-Landtagsabgeordnete Giorgina Kazungu-Hass und Benno Burkhart gemeinsam im Chawwerusch Theatersaal auf. Das Trio, das zum ersten Mal bei den Rheinland-pfälzischen Literaturtagen in Worms und danach zu Bauers Geburtstag, ebenfalls im Theatersaal, auftrat, präsentiert diesmal einige der spannendsten und farbigsten Kapitel aus Michael
[weiterlesen P]



„Miteinander sprechen ist der Schlüssel“: Landecker Hilfsverein ist jetzt „Förderverein für Seelische Gesundheit“

8. November 2018 | Von

Klingenmünster – Seit Juni 2018 heißt der ehemalige „Landecker Hilfsverein“ „Förderverein für Seelische Gesundheit e.V.“. Dadurch wird das Tätigkeitsfeld des Vereins deutlicher. Es wird differenziert, dass es sich nicht um einen Verein handelt, der die Burg Landeck unterstützt. Der Verein ist selbstlos tätig und finanziert sich durch Spenden und Beiträge der Mitglieder. Geschäftsführer ist seit Ende
[weiterlesen P]



Rülzheim: Große Kinderparty mit Markus Becker in der Dampfnudel am 2. Dezember – hateradio verlost 3 x 2 Meet & Greet-Karten

8. November 2018 | Von

Rülzheim – Viele, viele Kinder sollen ganz viel Spaß haben: Am 2. Dezember gibt es eine Riesenparty mit Schlagerstar und Entertainer Markus Becker in der „Dampfnudel“. Natürlich ist auch das Rote Pferd wieder dabei. Eingeladen sind alle Kinder der Region und darüber hinaus. Ein Mitmachkonzert mit mit einem bunten Bühnenprogramm, eine Kinderdisco, Kinderschminken, ein Foto-Shooting
[weiterlesen P]



. November in Rohrbach: „Das Kita-Zukunftsgesetz“ mit Schweitzer, Schwarz und Bildungsministerin Hubig

7. November 2018 | Von

Rohrbach – Die Landtagsabgeordneten Alexander Schweitzer und Wolfgang Schwarz (beide SPD) laden am Freitag, . November, zu einem Informations- und Diskussionsabend zum neuen Kita-Zukunftsgesetz in das Dorfgemeinschaftshaus in Rohrbach ein: „Das Kita-Zukunftsgesetz – beitragsfrei, gerecht, gut!“ An diesem Abend ist Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig zu Gast. Sie stellt die Gesetzesnovelle vor und steht mit den beiden
[weiterlesen P]



Maikammer: Autofahrer gefährdet Radrennfahrer und macht sich aus dem Staub – Polizei ermittelt Flüchtigen

7. November 2018 | Von
Rennradfahrer

Maikammer -Ein 61-jähriger Autofahrer aus dem Raum Neustadt fuhr in eine Engstelle in der Weinstraße. Dabei beachtete er nicht eine 8-köpfige Rennradkolonne, die ihm entgegen kam, wobei es zu einem leichten Zusammenstoß mit einem 71-jährigen Rennradfahrer kam. Der Autofahrer wendete, überholte in sehr engem Seitenabstand die Rennradgruppe und bremste sie mit seinem Fahrzeug scharf aus.
[weiterlesen P]



Billigheim und Edenkoben: 9. November 1938: Die Pogromnacht in der Region

7. November 2018 | Von

Billigheim-Ingenheim/Edenkoben. Am Freitag, 9. November, 18 Uhr, spricht Bernhard Kukatzki, Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, im Rahmen einer Gedenkfeier in der Protestantischen Kirche Ingenheim-Billigheim zur „Pogromnacht 1938 auf dem Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz“. Unter dem Titel „Sachor! Gedenke!“ analysiert Bernhard Kukatzki die furchtbaren Geschehnisse vor achtzig Jahren und gibt einen Überblick über die
[weiterlesen P]



Directory powered by