Samstag, 16. Februar 2019

Kreis Südliche Weinstraße



An der Spitze der Kandidaten für die Kommunalwahlen – Auch Kandidat für die Wahl zum Stadtbürgermeister: Mit Ludwig Lintz auf der Pole-Position

28. Januar 2019 | Von

Edenkoben. Mit Stadtbürgermeister Ludwig Lintz als Spitzenkandidat geht die CDU Edenkoben in die Kommunalwahl am 26. Mai. Lintz wurde in der Mitgliederversammlung am Donnerstag von allen 24 Wahlberechtigten auf Platz 1 der Kandidatenliste gewählt und startet so von der Pole-Position in den Wahlkampf. Hundertprozentige Zustimmung erhielten auch die Vorsitzende der CDU Edenkoben, Angelika Fesenmeyer, die
[weiterlesen P]



Neujahrsempfang der CDU Vereinigungen der SÜW am 2. Februar

28. Januar 2019 | Von

Edenkoben. Die CDU Vereinigungen der Südlichen Weinstraße laden am 2. Februar um 14 Uhr in den Wappensaal ( Weinstraße neben Sparkasse ) nach Edenkoben herzlich ein. Gastredner Gordon Schnieder MdL und Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung, Dr.Thomas Gebhart, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium und die Spitzenkandidatin der rheinland-pfälzischen CDU für die Europawahl Christine Schneider, stimmen ein auf die
[weiterlesen P]



Edenkoben: Gewalt gegen Ehemann – Frau wirft mit Engelsfigur

28. Januar 2019 | Von

Edenkoben – Die Polizei wurde am Samstagmittag auf den Plan gerufen, weil eine 33-jährige Frau ihrem Mann eine Engelsfigur an den Kopf geworfen hatte. Neben Übelkeit litt der 34-jähriger Gatte danach auch an Kopfschmerzen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Allgemeiner Hinweis der Polizei: „Sollten Sie Gewalt in einer Beziehung erleben, verständigen sie die Polizei.
[weiterlesen P]



Regierungspräsidium Karlsruhe: Rheinbrücken-Sperrung an Ostern belastet Verkehr weniger

28. Januar 2019 | Von

Wörth – Für Diskussionen hat die geplante Vollsperrung der Rheinbrücke an den Ostertagen gesorgt (wir berichteten). Das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe hatte mitgeteilt, dass die Sperrungen sowohl am Samstag, 13. April 2019, 0 Uhr, bis spätestens Montag, 15. April 2019, 5 Uhr, und von Samstag, 20. April 2019, 0 Uhr, bis spätestens Montag, 22. April 2019,
[weiterlesen P]



Miteinander und Füreinander: Annweiler startet Volunteer-Programm zum Rheinland-Pfalz Tag

28. Januar 2019 | Von

Annweiler. Mit dem Aufruf: „Seien Sie Teil des großen Landesfestes“, wurde am vergangenen Donnerstag im Rahmen der zweiten Informationsveranstaltung „Talk zum Tag“ dafür geworben, dass sich freiwillige Helfer als Botschafter der Stadt beim Rheinland-Pfalz Tag am letzten Juni-Wochenende engagieren. Der Aufruf anlässlich der Infoveranstaltung wurde sehr gut aufgenommen. Die sogenannten „Volunteers“ (engl. für Freiwillige, die
[weiterlesen P]



2. Talk zum Tag: Die Stimmung für den Rheinland-Pfalz-Tag hat sich zum Positiven gewandelt

28. Januar 2019 | Von

Annweiler. Der Rheinland-Pfalz Tag ist ein Großereignis, zu dem 120.000 Besucher am letzten Juni-Wochenende in der Trifelsstadt erwartet werden. Rund 80 interessierte Besucher waren zum 2. Talk zum Tag in die Aula des Trifels Gymnasiums gekommen, um sich aus erster Hand über den Stand der Projektarbeiten informieren zu lassen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Wolfgang
[weiterlesen P]



Offenbach: Handball-Fortbildung für Trainer

27. Januar 2019 | Von

Offenbach. Der Turnverein 1886 e.V. Offenbach lädt am Samstag, . Februar, in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr, alle interessierten Trainer zu einer Trainerfortbildung mit Handball-Weltmeister Christian „Blacky“ Schwarzer und dem ehemaligen Bundesliga-Spieler und -Trainer Markus Gaugisch in die Queichtalhalle nach Offenbach ein. Für die Fortbildung werden vom Pfälzer Handballverband 7 Lehreinheiten zur
[weiterlesen P]



Kirrweiler: Betrunkener Brummi-Fahrer parkt mitten auf der Fahrbahn und legt ein Schläfchen ein

27. Januar 2019 | Von

Kirrweiler – Nachdem am Samstagabend gegen 19 Uhr von Anwohnern ein mitten auf der Hauptstraße abgestellter LKW mit laufendem Motor gemeldet wurde, dauerte es nicht lange, bis die Beamten die Ursache feststellen konnten. Im Führerhaus roch es dermaßen nach Alkohol, dass die Beamten Mühe hatten, den betrunkenen Brummi-Fahrer zu wecken. Ein vor Ort durchgeführter Alkotest
[weiterlesen P]



Holocaust-Gedenktag: Überlebende Henriette Kretz im Landtag – Erinnerung wachhalten bedeutet Verantwortung für Demokratie übernehmen

27. Januar 2019 | Von

  Mainz – Henriette Kretz war knapp zehn Jahre alt als ihre Eltern vor ihren Augen erschossen wurden, von Nazis im Dritten Reich. Ermordet, weil sie Juden waren. Henriette Kretz war von diesem Tag an auf sich allein gestellt, angefeindet als jüdisches Kind in einer feindlichen Umgebung. So erreichte der ganz persönliche Terror für die
[weiterlesen P]



Eußerthal: 19-Jähriger prallt gegen Baum – schwer verletzt

26. Januar 2019 | Von

Eußerthal – Schwere Beinverletzungen erlitt ein 19-jähriger aus dem Kreis Bergstraße (Hessen) am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der L505 zwischen Albersweiler und Eußerthal. Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Er wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste
[weiterlesen P]



Rheinland-Pfalz-Tag 2019: #TeildesZugs2019 – jetzt über Social Media für Festzug bewerben

25. Januar 2019 | Von

Annweiler. Der Festzug am letzten Tag des Rheinland-Pfalz-Tags, dieses Jahr vom 28. bis 30. Juni 2019 in Annweiler am Trifels, bildet die ganze Vielfalt und Lebensfreude des Landes ab. Rheinland-Pfalz sucht Talente, die beim Festzug mitlaufen wollen, jetzt erstmals auch über die Social Media-Kanäle des Landes. Modernes trifft dabei auf Traditionelles: Die Veranstalter suchen Gruppen
[weiterlesen P]



Bad Bergzabern: Tür in Schaufensterscheibe geworfen

25. Januar 2019 | Von

In der Nacht vom 24. auf den 25. Januar wurde in Bad Bergzabern eine Schaufensterscheibe beschädigt. Gegen 2:30 Uhr warf der Täter eine Holztür, die an einem Nachbaranwesen stand, gegen die Schaufensterscheibe eines Kundencenters in der Königstraße. Die Scheibe wurde stark beschädigt. Zeugen, die zum Tatzeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen in der Innenstadt von Bad Bergzabern gemacht
[weiterlesen P]



Offenbach: Zwei Frauen bei Unfall verletzt

25. Januar 2019 | Von
Notarztwagen von hinten

Offenbach – An der Einmündung der nördlichen Ortsumgehung (L509) von Offenbach und der Einfahrt in das Gewerbegebiet Interpark (K40) kam es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin bog aus der K40  auf die L509 ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 80-jährigen Pkw-Fahrerin. Bei der Kollision wurden beide Fahrerinnen verletzt und vom
[weiterlesen P]



SÜW/Landau: Ältere chronisch Kranke sollen nach Krankenhausaufenthalt besser versorgt werden

25. Januar 2019 | Von

SÜW/Landau – Um die Versorgung älterer, chronisch kranker Menschen nach einer stationären Krankenhausbehandlung bestmöglich zu organisieren, gibt es nun eine sogenannte Kooperationsvereinbarung zum „Patientenorientierten Case Management“. Hinter der sperrigen Bezeichnung „Patientenorientiertes Case Management für ältere, chronisch kranke Menschen nach einem Krankenhausaufenthalt“ verbirgt sich die Kooperation der beteiligten Stellen bei der Organisation der Versorgung der Menschen
[weiterlesen P]



Daniel Poth ist Spitzenkandidat der FWG Edenkoben

25. Januar 2019 | Von

Edenkoben – Die Freie Wählergruppe Edenkoben hat in der Mitgliederversammlung vom 21. Januar im Wappensaal in Edenkoben ihre Kandidaten für die Wahl des Stadtrates Edenkoben nominiert. Spitzenkandidat ist Daniel Poth, der für die FWG auch als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters antritt. Die Beigeordneten Helga Vogelgesang und Heiko Heymanns besetzen die Plätze zwei und
[weiterlesen P]



Brandenburg: „Große Koalition stellt sich offen gegen Autofahrer“

25. Januar 2019 | Von

Südpfalz – Die Verkehrskommission der Bundesregierung schlägt unter anderem ein Tempolimit auf Autobahnen, höhere Steuern für Diesel und Benzin und eine Pflichtquote für Elektroautos vor. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und technologiepolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Mario Brandenburg, kann dem nicht viel abgewinnen. „Die Maßnahmen sollen vorgeblich dem Klimaschutz dienen, stellen aber in Wirklichkeit einen Anschlag auf die
[weiterlesen P]



Frau aus Pfalzklinikum abgeschoben – SÜW-Landrat Seefeldt: Gestapo-Vergleich der Grünen verbietet sich! – FDP steht hinter Seefeldt

24. Januar 2019 | Von

SÜW – Der Vorstand des Kreisverbands von Bündnis 90/Die Grünen und die Kreistagsfraktion haben das Verhalten der Mitarbeiter der Ausländerbehörde bei der Abschiebung einer Somalierin, die im Pfalzklinikum untergebracht war, unter anderem in der Presse scharf kritisiert. SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt weist nun die Kritik „auf Schärfste“ zurück. Die Grünen hätten den Mitarbeitern der Ausländerbehörde Rücksichtslosigkeit,
[weiterlesen P]



Rheinbrücke Wörth/Maxau: Vollsperrungen im April

24. Januar 2019 | Von

Wörth/Maxau – Seit Anfang November 2018 laufen die Bauarbeiten zur Ertüchtigung der Rheinbrücke auf der Fahrbahn in Fahrtrichtung Wörth. Die B 10 auf der Rheinbrücke in Fahrtrichtung Wörth ist bereits auf zwei statt drei Fahrstreifen verengt und der Fahrradweg auf der nördlichen Brückenhälfte gesperrt. Der Radverkehr wird seitdem auf der südlichen Brückenhälfte im Gegenrichtungsverkehr abgewickelt.
[weiterlesen P]



FDP-Bewerber für den Stadtrat und Verbandsgemeinderat Edenkoben

24. Januar 2019 | Von

Edenkoben. Am 22. Januar trafen sich die Freien Demokraten des Verbandsgemeindeverbandes Edenkoben/ Maikammer in der Ziegelhütte in Edenkoben. Auf der Tagesordnung stand die Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Listen des Stadtrates Edenkoben und des Verbandsgemeinderates Edenkoben für die Kommunalwahl 2019. Die Vorsitzende, Sonja Hahn, dankte Prof. Dr. Wolfgang Heil für seinen 30jährigen engagierten und erfolgreichen Einsatz
[weiterlesen P]



Böchingen: Betriebsunfall – Mann schwer verletzt

24. Januar 2019 | Von

Böchingen Bei einem Betriebsunfall in einem Böchinger Unternehmen in der Frankweilerer Straße, wurde gestern Nachmittag (. Januar) ein Mitarbeiter schwer verletzt. Ein Staplerfahrer fuhr rückwärts, übersah einen dahinter stehenden Mitarbeiter und erfasste ihn. Der Verletzte wurde mit Verdacht einer Beinfraktur mittels Rettungshubschrauber in die BG-Klinik in Ludwigshafen gebracht.



Anmeldetermine für weiterführende Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße – Schuljahr 2019/2020

. Januar 2019 | Von

SÜW – Alle Schüler, die mit Erfolg die 4. Klasse einer Grundschule besucht haben, werden in die 5. Klasse einer weiterführenden Schule aufgenommen. Im Februar 2019 finden die Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße für das Schuljahr 2019/2020 wie folgt statt: Realschule Annweiler Freitag, 15. Februar sowie Montag, 18. Februar bis
[weiterlesen P]



Festgefahrene Denkansätze lockern: Grüne Liste Albersweiler tritt zur Kommunalwahl an

. Januar 2019 | Von

Albersweiler. Der gesamtgesellschaftliche Rückenwind für die Partei der Grünen, wie er sich in den regelmäßigen Sonntags-Umfragen zeigt, hat jetzt auch in Albersweiler zur Gründung einer Grünen Liste geführt, die bei der kommenden Kommunalwahl am 26. Mai in der Verbandsgemeinde Annweiler antreten wird. Initiatorin und Leitfigur ist Diplom-Ökonomin Sabine Trommershäuser, eine Albersweiler Neubürgerin, die in kurzer
[weiterlesen P]



2. Treffen der Regionalen Interessengruppen Direktversicherungsgeschädigte (DVG e. V.) Raum Pfalz

22. Januar 2019 | Von

Offenbach. Die Regionale Gruppe Pfalz Direktversicherungsgeschädigte e. V. lädt am Montag, 28. Januar, 19 Uhr in die Queichtalgaststätte Offenbach, Konrad-Lerch-Ring 5a zu einer Infoveranstaltung ein. Ziel und Zweck ist es, Betroffenen Hilfe und Rat zu geben. Sich untereinander auszutauschen. Politiker, Presse und Organisationen anzusprechen, Werbewirksame Aktionen planen um einfach diese Problematik bzw. das „Unrecht“ (den
[weiterlesen P]



„Frauenbündnis Kandel“: Kurz kündigt Ende der Demos in Kandel an

22. Januar 2019 | Von

Kandel – Die Demonstrationen des „Frauenbündnisses Kandel“ haben offenbar überraschend ein Ende – zumindest in Kandel selbst. Man werde nicht mehr direkt in Kandel demonstrieren, kündigte der Initiator des „Frauenbündnisses“, Marco Kurz, in einem Live-Video auf Facebook am Dienstag an. Grund ist offenbar die Baustelle in der Rheinstraße. Das Sicherheitskonzept und die Umleitungsstrecken ließen keine
[weiterlesen P]



Kreisausschuss empfiehlt SÜW-Kreistag Nachholung von „Kunst am Bau“

22. Januar 2019 | Von

SÜW. Die bislang nicht durchgeführten Maßnahmen „Kunst am Bau“ an den Schulbaumaßnahmen Edenkoben und Herxheim sollen auf Vorschlag von Landrat Dietmar Seefeldt noch im Jahr 2019, am Standort in Maikammer im kommenden Jahr 2020, nachgeholt werden. Eine entsprechende Empfehlung an den Kreistag beschloss der Kreisausschuss einstimmig. Die Lösung ergab sich aus Gesprächen des Landrats mit
[weiterlesen P]



Offenbach: Queichtalbad wird generalsaniert – Abbrucharbeiten des Rathauses beginnen im Februar

21. Januar 2019 | Von

Offenbach. Auch in der Verbandsgemeinde Offenbach tut sich Einiges. Beigeordnete Pia Werling sprach darüber beim Hochstadter Neujahrsempfang, den sie in Vertretung von Bürgermeister Axel Wassyl, besuchte. Queichtalbad wird saniert Das Queichtalbad sei zur Zeit eine große Baustelle. Das Bad werde generalsaniert. „Der alte Fliesenbelag ist bereits komplett entfernt. An seine Stelle kommt eine Verkleidung aus
[weiterlesen P]



Neujahrsempfang der Südpfälzer Grünen: Ehrengast Cem Özdemir: „Die Zukunft liegt in der Mäßigung“

21. Januar 2019 | Von

Edenkoben. Die Grünen im Kreis Germersheim, Grüne Landau und Bündnis 90/Die Grünen – Südliche Weinstraße trafen sich im Gutshof Ziegelhütte zum diesjährigen Neujahrsempfang. Aber nicht nur die, sondern auch Vertreter von CDU und SPD waren in das Restaurant gekommen, um den prominenten Gastredner Cem Özdemir, Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen
[weiterlesen P]



Künstlerhaus Edenkoben: Kulturminister Wolf eröffnet Ausstellung „Aequilibrium Vivat“ der Stipendiaten

21. Januar 2019 | Von

Koblenz/Edenkoben. Am 20. Januar eröffnete Kulturminister Konrad Wolf die Ausstellung „Aequilibrium Vivat“ im Ludwig Museum in Koblenz. Vorgestellt wurden die Abschlussarbeiten der Stipendiaten der Jahre 2017 und 2018 für Bildende Kunst des Künstlerhauses Edenkoben der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur: Anett Frontzek, Petra Maitz, Jonas Hohnke und Florian Wenzel. Im zweijährigen Turnus werden die Werke der
[weiterlesen P]



Annweiler: FWG Bürgergespräche als Dialog-Plattform

21. Januar 2019 | Von

Annweiler. Die Kommunalwahl am 26. Mai dieses Jahres wirft ihre Schatten voraus. Parteien und freie Wählergruppen bringen sich mit ihren Kandidaten für die Kommunalparlamente in den Gemeinden und Kreisen in Stellung. So auch in der Stadt Annweiler. Nachdem bereits Ende letzten Jahres der Ortsverband der CDU mit einer öffentlichen Vorstandssitzung und letzte Woche auch die
[weiterlesen P]



Christiane Hilsendegen verabschiedet sich als Leiterin des Storchenzentrums: Jessica Lehmann übernimmt

20. Januar 2019 | Von

Bornheim. Nach 11 ½ Jahren als Leiterin des Storchenzentrums geht Christiane Hilsendegen zum 1. Februar 2019 in die passive Phase ihrer Altersteilzeit. „Obwohl der Antrag schon seit vielen Jahren gestellt ist, kommt der Abschied jetzt doch überraschend schnell“, so Hilsendegen. „Mir wurden in der letzten Zeit verschiedenste Fragen gestellt, die ich an dieser Stelle gerne
[weiterlesen P]



Directory powered by