Montag, 16. April 2018

Kreis Germersheim

18. März 2018 | Von

Germersheim/Lingenfeld – Die Bürgerinitiative (BI) „ Kein Gefahrstofflager im US-Depot Germersheim/Lingenfeld“ vermeldet am Dienstag in einer Pressemeldung, man habe der Kreisverwaltung „schwere Versäumnisse“ nachgewiesen. Es geht um die Erweiterung des Gefahrstofflagers im US-Depot in Germersheim (wir berichteten mehrfach). Meinungsverschiedenheiten zwischen BI und Kreisverwaltung gab es unter anderem wegen externer Notfallpläne und der Störfallverordnung (siehe unten).



18. März 2018 | Von

Südpfalz. In vielen Gemarkungen der Südpfalz kann unsere Tier- und Pflanzenwelt immer öfter auf gesicherte Standorte und Lebensräume bauen, nämlich auf Grundstücke der Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz. Auch wenn die Gesamtfläche in unserer Landschaft gering erscheint, so sind diese Grundstücke immer wieder sichere Ankerplätze für Insekten, Amphibien oder Vögel.



17. März 2018 | Von

Hagenbach – Schon seit sechs Jahrzehnten halten sie zusammen: Vor einigen Tagen feierten Anni und Erwin Laux im Kreis der Familie ihr 60-jähriges Ehejubiläum, was als „Diamantene Hochzeit“ bezeichnet wird. Bei sehr guter Gesundheit des Jubelpaars überbrachten Bürgermeister Reinhard Scherrer für die Verbandsgemeinde und Bürgermeister Franz Xaver Scherrer für die Stadt dem Jubelpaar die herzlichsten



17. März 2018 | Von

Kandel – Der DGB Region Vorder- und Südpfalz hat auf seiner Internetseite dazu aufgerufen, die Initiative „Wir sind Kandel“ zu unterstützen. „Wir sind Kandel“ versteht sich als bürgerliches Bündnis, das sich in der Folge der zunehmenden Demonstrationen in dem kleinen Städtchen gegründet hat. Für den 24. März ist wiederum eine Demonstration („Kandel ist überall) von



17. März 2018 | Von

Mainz/Kandel – Zur aktuellen Situation in Kandel, wo seit dem gewaltsamen Tod der 15-jährigen Mia immer wieder Demonstrationen (die letzten am 3. März mit insgesamt über 4.500 Teilnehmern) stattfinden, hat auch die CDU Stellung bezogen. Die Vorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, der stellvertretende Vorsitzende der RLP-CDU und neue Fraktionschef Christian Baldauf und der CDU-Vorsitzende



16. März 2018 | Von

Bellheim – Werkzeuge im Wert von 2.000 Euro und ein Kennzeichenpaar entwendeten unbekannte Täter aus einer Garage des Freibads in Bellheim. Die Tat ereignete sich laut Polizei in der Zeit von Mittwoch 17 Uhr bis zum Donnerstag 8.30 Uhr. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich bei der



16. März 2018 | Von

Germersheim – Am Donnerstag wurden im Stadtpark „Fronte Lamotte“ Rekruten des Luftwaffenausbildungsbataillons vereidigt oder haben und das Feierliche Gelöbnis abgelegt. Darunter waren 46 Soldaten auf Zeit und 101 Freiwillig Wehrdienstleistende. Insgesamt waren 24 Frauen dabei, die in den Streitkräften Dienst tun möchten. Der Kommandeur des Luftwaffenausbildungsbataillons, Oberstleutnant Martin Hess, nahm den Rekruten den Eid (Zeitsoldaten)



16. März 2018 | Von

Felix Werling aus Leimersheim wurde vom SPD-Kreisvorstand einstimmig als Nachfolger für den Vorsitz der Kreis-SPD Germersheim nominiert. Werling soll auf Barbara Schleicher-Rothmund folgen, die im Mai die Nachfolge des Bürgerbeauftragten von Rheinland-Pfalz, Dieter Burgard, antritt. Mit diesem Amt ist verbunden, dass parteipolitische Ämter abgegeben werden. Werling ist im Kreisvorstand der SPD, führt seit einigen Jahren



16. März 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Leiter des Kreisverbindungskommandos, Oberstleutnant Anton Petschner, hat am Donnerstag das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold erhalten. Der Kommandeur des Landeskommandos Rheinland-Pfalz, Oberst Erwin Mattes, überreichte das Ehrenabzeichen nebst der von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unterschriebenen Urkunde im Konferenzzimmer von Landrat Dr. Fritz Brechtel. Petschner wird damit für „treue Pflichterfüllung



15. März 2018 | Von

Wörth – Zum zweiten Mal in Folge spendete der SPD-Freundeskreis Wörth den Erlös seines Kesselfleischessens dem örtlichen Rassegeflügelverein. Es waren dieses Jahr 350 Euro, die Initiator und Organisator Roland Heilmann zusammen mit Ortsvereinsvorsitzenden Wolfgang Faust und dem Stadtverbandsvorsitzenden Mario Daum an den Vorsitzenden des Vereins, Joachim Gottschang, übergeben konnte. „Damit wollen wir noch einmal ein



15. März 2018 | Von

Südpfalz/Berlin – Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) wurde am Donnerstagmorgen zum neuen Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium ernannt. Gesundheitsminister Jens Spahn überreichte in Berlin die Ernennungsurkunde. Gebhart: „Ich freue mich auf die spannenden Aufgaben, die vor mir liegen. Ebenso freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und meiner Kollegin



14. März 2018 | Von

Wörth/Karlsruhe – Abgeordnete aus der Pfalz und Baden haben nach einem Treffen in Wörth eine gemeinsame Erklärung zum Thema zweite Rheinbrücke verfasst mit dem Ti „ Pfalz und Baden brauchen die zweite Rheinbrücke“. Hinter der Erklärung stehen die Landtagsabgeordneten Martin Brandl, Sylvia M. Felder, Ulli Hockenberger, Joachim Kößler , Christine Neumann-Martin, Tobias Wald, die Bundestagsabgeordneten



14. März 2018 | Von

Westheim  – Eine schweinische Überraschung erwartete einen Vermieter am Dienstag, als er die Wohnung seiner ehemaligen Mieterin abnehmen wollte. Verblüfft stellte er fest, dass sich das Hausschwein der Mieterin noch immer in der Wohnung befand. Da er sich nicht zu der „150 kg Sau“ in die Wohnung traute, verständigte er die Polizei. Das Schwein wurde



14. März 2018 | Von

Kandel – Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat sich am Dienstagabend zu einer Gesprächsrunde im Ratssaal mit rund 50 Bürgern, Vertretern der Initiative „Wir sind Kandel“ und Kommunalpolitikern getroffen. Hintergrund für den Besuch der Landeschefin sind die vergangenen und angekündigten Demonstrationen, vornehmlich die von der AfD-Landtagsabgeordneten Dr. Christina Baum organisierten Kundgebungen, denen sich auch Gruppen und



13. März 2018 | Von

Wörth – Am Montagmorgen wurde die Polizei auf einen extrem langsam fahrenden Lastwagen auf der A 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe aufmerksam. Das Gespann fuhr mit einer Geschwindigkeit von 20 km/h und verursachte laut Polizei dadurch gefährliche Überholmanöver der anderen Verkehrsteilnehmer. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der slowenische Fahrer wegen eines technischen Defekts nicht



13. März 2018 | Von

Rülzheim – Nach einem Einbruch in einen Reifenhandel in der Nacht auf Dienstag hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Die beiden und 25 Jahre alten Männer überstiegen demnach den Zaun um das Gelände eines Gewerbebetriebs in der Rheinzaberner Straße und hebelten eine Hintertür auf. Aus den Geschäftsräumen wurden Waren und Computer im Wert von



12. März 2018 | Von

Leimersheim – .Am Sonntag fand der Büchereitag in der Leimersheimer Kardinal-Wendel-Schule statt. Dabei präsentierte die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud ihre  Buchausstellung mit Frühjahrs-Titeln. Bestseller wurde der Erstleser-Titel „Coole Ninja-Abenteuer“ mit vier Bestellungen. Bis zum Büchereitag konnten die Grundschüler ihre vollen Lese-Pässe bei ihren Lehrerinnen oder in der KÖB abgeben. Zur Verlosung wurden beim



12. März 2018 | Von

Germersheim – Zum Start der diesjährigen Nachenfahrt-Saison ab 16. März verloste das Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor Freikarten für eine zweistündige Nachenfahrt auf dem Altrhein. Die Preisfrage, wie lange eine Nachenfahrt dauert, hatten von 134 Gewinnspielteilnehmern genau 132 richtig beantwortet. Diese sicherten sich ihre Chance auf eine Freifahrt durch das einzigartige Naturschutzgebiet. „Wir waren



12. März 2018 | Von

Udo Türk aus Rheinzabern hat am 9. März für sein ehrenamtliches Engagement die Landesehrennadel erhalten. Landrat Dr. Fritz Brechtel überreichte ihm die Auszeichnung bei einer kleinen Feierstunde in der Kreisverwaltung Germersheim. Udo Türk hat sich durch seinen persönlichen und jahrelangen Einsatz in der Kommunalpolitik und in mehreren Vereinen verdient gemacht. Emsiger Kommunalpolitiker und und unermüdliches Vereine-Mitglied



12. März 2018 | Von

Germersheim – „Ein Geruch wie faule Eier“, klagte ein Passant am frühen Montagabend in der Innenstadt.  Tatsächlich hing in der Bergstraße ein schwefeliger Geruch in der Luft, weshalb die Feuerwehr mit vier Einsatzwagen und 18 Mann anrückte. Auch Mitarbeiter der Stadtwerke waren vor Ort. Die Polizei hatte vorsorglich mehrere Straßen im Umkreis des zuerst vermuteten Lecks



12. März 2018 | Von

Südpfalz – Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart aus Jockgrim wird parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium. Er habe zwar gewusst, dass er gegebenenfalls „im Rennen“ sei, aber der Anruf von Bundeskanzlerin Angela Merkel habe ihn dann doch sehr überrascht, sagte Gebhart dem HateRadio. Er freue sich auf die neue und spannende Aufgabe, die ein großer Vertrauensbeweis sei.



12. März 2018 | Von

Rheinzabern – Mit fünfzehn Punkten aus einer breiten Themenpalette beschäftigte sich der Gemeinderat Rheinzabern in seiner jüngsten Sitzung. Zunächst verpflichtete Ortsbürgermeister Gerhard Beil ein neues Ratsmitglied. Rony Welker (SPD) rückte für Bernd Weber nach, der sein Ratsmandat zum Jahresende abgegeben hatte. Verbunden mit dieser Änderung waren Nachwahlen in verschiedene Ausschüsse notwendig, wofür das Vorschlagsrecht bei



12. März 2018 | Von

Kandel – Dass es ein guter Tag für den DRK Rettungsdienst Südpfalz ist, darüber waren sich am Montagmorgen alle einig: Neben dem Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr wurde der Spatenstich für die neue Rettungswache gesetzt. Nach langen Vorbereitungen und Planungen ist nun auch die Finanzierung des Projekts sichergestellt. Mit 1,8 Millionen Euro, von denen der Kreis



12. März 2018 | Von

Rheinzabern – In der Halle des Kleintierzuchtvereins wird seit Wochen und Monaten gehämmert, gewerkelt und gefeilt. Die Theatergruppe ART – Aktives Rheinzaberner Theater – geht in die Endphase ihrer Proben. Zum sechsten Male will das unter dem Dach der vhs-Rheinzabern agierende Ensemble die Zuschauer auf spannende Weise unterhalten und aus dem Alltag entführen. Ein altes



12. März 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Landkreis feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat die Kreisverwaltung Germersheim zu einem Fotowettbewerb aufgerufen, der unter dem Motto „Typisch. Mein Landkreis Germersheim“ steht. „Jeder, der gerne fotografiert, kann seine schönsten Aufnahmen zu diesem Thema einreichen. Bei der Motivwahl sind dem Ideenreichtum und der Kreativität keine Grenzen



12. März 2018 | Von

Wörth – Die bestens bekannte „Herrenkapelle“ erfüllt nicht nur badische und schwäbische Gedanken mit Musik. Das Duo Möhringer & Kofler begeistert mit „Liedern voll Witz und Wahrheit, Instrumentalstücken mit Gänsehautgarantie“ – präsentiert von „zwei durch und durch sympathischen und dabei exzellenten Künstlern“ (BNN). Seit ihrer gemeinsamen Zeit am Badischen Staatstheater (Möhringer als vielgefragter Multi-Instrumentalist, Kofler als langjähriger musikalischer Leiter)



12. März 2018 | Von

Bornheim. Der Geschäftsführer der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz, Jochen Krebühl, wurde am Sonntag (12. März) mit dem Gerhard-Postel-Naturschutzpreis für seine fachliche Kompetenz und das Engagement in Fragen des Naturschutzes sowie die Unterstützung der ehrenamtlichen Tätigkeit der Naturschutzverbände ausgezeichnet. „Zum fünften Mal wurde der Preis vergeben“, so Dieter Zeiß, Vorsitzender der Stiftung zum Schutz von



11. März 2018 | Von

Schwegenheim – Am Freitagabend meldeten Autofahrer der Polizei einen „Zickzack“-fahrenden LKW-Fahrer auf der B9. Polizeibeamte entdeckten den 38-jährigen Fahrer am Tankhof in Schwegenheim. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab 2,03 Promille. Der Führerschein des LKW-Fahrers wurde sichergestellt, ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. (red/pol)



11. März 2018 | Von

Germersheim – Am Samstag zwischen 12 Uhr und 20.43 Uhr entwendete Unbekannte in der Straße „An Fronte Karl“ einen Mofa-Roller. Ein Passant entdeckte später beim Hundespaziergang das Gefährt  im Schwanenweiher. Das Mofa wurde mit Unterstützung von Polizeibeamten aus dem Wasser gezogen und seinem Eigentümer übergeben. Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei



11. März 2018 | Von

Altdorf. In diesem Jahr traf sich die IHK Tischrunde Südpfalz bei der Firma Feig Fahrzeug GmbH unter dem Motto „Was benötigt die Wirtschaft vor Ort“ zum regionalen Austausch. Die Vorsitzende der IHK-Tischrunde Südpfalz, Anette Schrittenloher begrüßte die Gäste unter denen sich auch der Präsident der IHK Pfalz, Albrecht Hornbach, Landrat Dietmar Seefeldt, sowie die beiden



https://ailavita.com.ua

сиалис эффект

грузоперевозки
Directory powered by