Montag, 18. Februar 2019

Kreis Germersheim

Germersheim: FDP bestimmt Kandidaten für Stadtratswahl – Malgorzata Urbańska auf Platz 1

31. Januar 2019 | Von

Germersheim – Am Mittwoch hat der FDP-Ortsparteitag die Kandidaten für den Stadtrat bestimmt. Als Spitzenkandidatin wurde Malgorzata Urbańska gewählt, die den Stadtverband Germersheim als Vorsitzende führt. Sie war stolz darauf, dass in den letzten Monaten drei junge Neu-Mitglieder gewonnen werden konnten, die auch auf der Liste vertreten sind. Die langjährige Stadträtin der FDP, Heidi Kokkinis-Brotz, kandidiert auf Platz 5.
[weiterlesen P]



Kandel: Einbrecher unterwegs

31. Januar 2019 | Von

Kandel – In Kandel haben am 30. Januar Einbrecher ihr Unwesen getrieben. Um 5.25 Uhr verschafften sich die Unbekannten Zutritt zum Café Schaaf in der Hauptstraße, indem sie eine Seitentür aufhebelten. Die Täter wurden von der auslösenden Alarmanlage gestört und flüchteten. Gegen 18.20 Uhr wurde dann die Tür eines Hauses in der Madenburgstraße ebenfalls aufgehebelt.
[weiterlesen P]



FDP-Antrag: Ortsgemeinde Rülzheim soll in „Rilze“ umbenannt werden – „ü“ stört

30. Januar 2019 | Von

Rülzheim – Dieser Antrag dürfte für Staunen sorgen: Die Rülzheimer FDP mit ihrem Vorsitzenden, dem Bundestagsabgeordneten Mario Brandenburg, will den Namen „Rülzheim“ in „Rilze“ umbenennen. Der Antrag wird am Donnerstag, 7. Februar, im Gemeinderat behandelt. Der Grund ist der Umlaut im Ortsnamen, das“ü“. Der Buchstabe stört nach FDP-Ansicht den internationalen Fluss. Demnach soll der Gemeinderat
[weiterlesen P]



Landtagsabgeordnete Rehak-Nitsche fragt Landrat Brechtel nach Altersdiskriminierung bei Besoldungen im Kreis Germersheim

30. Januar 2019 | Von

Wörth – Die Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche (SPD) hat bei Landrat Dr. Fritz Brechtel nachgefragt, wie viele Beamte in der Kreisverwaltung Germersheim von einer altersdiskriminierenden Besoldung betroffen sind, wie viele Beamte fristgerecht, individuell und schriftlich Widerspruch eingelegt und wie viele Beamte bereits eine Entschädigungszahlung erhalten haben. Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz hatte im vergangenen Jahr der Klage
[weiterlesen P]



CDU Hagenbach nominiert Kandidaten für die Wahlen zum Stadtrat – Christian Hutter führt Liste an

30. Januar 2019 | Von

Hagenbach – Der Stadtverband der CDU Hagenbach nominierte am Montagabend im Rathaus seine Kandidaten für die Wahlen zum Stadtrat im Mai 2019. Als Spitzenkandidat wurde der Stadtbürgermeisterkandidat Christian Hutter einstimmig auf Platz 1 der Liste bestätigt. Mit den Worten, dass er sich darauf freue, weiterhin der Stadt Hagenbach und seinen Bürgern mit seiner Arbeit zur
[weiterlesen P]



100 Prozent „JA“: Aktive Bürger geschlossen für weitere Amtszeit von Reiner Hör

30. Januar 2019 | Von

Rülzheim – Mit „viel Mut und Geschlossenheit“ gehen die Aktiven Bürger in die heiße Phase der Kommunalwahl am 26. Mai 2019. Bei ihrer Mitgliederversammlung im Centrum für Kunst und Kultur (CKK) nominierten die 35 Stimmberechtigten den 1. Vorsitzenden der Aktiven Bürger, Reiner Hör, mit 100 Prozent Ja-Stimmen als Kandidat für das Amt des Rülzheimer Ortsbürgermeisters.
[weiterlesen P]



Kreis Germersheim: Gastfamilien für Schüleraustausch gesucht

30. Januar 2019 | Von

Kreis Germersheim – Ab Ende Februar reisen knapp 100 Schüler aus aller Welt mit der gemeinnützigen und von Ehrenamtlichen getragenen Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. nach Deutschland. Darunter auch Gastschüler Wit (16) aus Thailand. Der Schüler ist gerne in der Natur unterwegs und spielt Gitarre. Die Jugendlichen möchten für ein ganzes oder halbes Schuljahr Deutschland
[weiterlesen P]



Versammlung am 2. Februar in Wörth – „Frauenbündnis Kandel“ demonstriert – bislang keine Gegenkundgebungen angemeldet

30. Januar 2019 | Von

Wörth – Bei der Kreisverwaltung Germersheim ist (Stand 30.01.2019) für Samstag, 2. Februar 2019, eine Versammlung in Wörth angemeldet worden. In Absprache mit Stadtverwaltung Wörth, Polizei, Anmeldern und Kreisverwaltung wurden folgende Versammlungsorte und Aufzugsstrecke festgelegt: Die Versammlung des „Frauenbündnisses Kandel“ zum Thema „Innere Sicherheit, Demokratie, Meinungsfreiheit“ beginnt um 14 Uhr in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße zwischen Hausnummer 28
[weiterlesen P]



Hagenbach: Ortskern vor „historischer Veränderung“

30. Januar 2019 | Von

Hagenbach – Was lange währt, wird endlich gut: Einem Verkauf der historischen Häuser Ludwigstraße 3 („Wegmann“) und Ludwigstraße 7 („Schwing“) steht nach der letzten Stadtrat-Sitzung am 24. Januar nichts mehr im Wege. Die Immobilienfirma „360 Grad“ des Hagenbachers Michael Dübon war bereit, der Stadt die Anwesen abzukaufen und sie zu sanieren. Damit sei klar, dass
[weiterlesen P]



Linke Kandel stellt Kandidatenliste auf: Sind nicht in Hollywood – bezahlbarer Wohnraum muss her

29. Januar 2019 | Von

Kandel – Die hohen Kosten für Wohnraum sind elementarer Bestandteil der Wahlkampfthemen der Partei Die Linke in Kandel. Das teilte der Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Volker Blatsch, mit. Die geplanten Neubaugebiete weisen nach Ansicht der Linken keine ausreichenden Flächen für sozialen Wohnungsbau aus. Planungsfehler und falsche Vermarktungsmodelle seien Gründe für permanent steigende Mieten und Immobilienpreise. So
[weiterlesen P]



Sternsingeraktion 2019 in Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen – 19.773 Euro gesammelt

29. Januar 2019 | Von

Bellheim – Unter dem Motto“ Segen bringen – Segen sein; wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“,  waren die Sternsinger an zwei Tagen im Januar in allen zu der Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen gehörenden Orten unterwegs und besuchten dabei in  Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim,  Zeiskam, Lustadt und Weingarten eine Vielzahl von Haushalten.   Nahezu
[weiterlesen P]



16. Februar in Rheinzabern: Cellirium & Psychoclassic – Ein Partykonzert

29. Januar 2019 | Von

Rheinzabern – Regina Wilke, Cello, und Harald Laudenbach, Klavier, laden zu einer besonderen Veranstaltung ins Kleine Kulturzentrum ein. Bei dem „Partykonzert“ versprechen sie puren Musikgenuss, Aktion und Entspannung, Interaktion und Bodypercussion. Im ersten Teil der Veranstaltung kann eine gute halbe Stunde einfach zugehört werden, dann gibt es eine Pause mit Snacks und Getränke, danach folgen
[weiterlesen P]



Wörther Bürgermeister Nitsche: Regionales Verkehrskonzept statt Einzelforderungen

29. Januar 2019 | Von

Wörth – Der Bürgermeister der Stadt Wörth, Dr. Dennis Nitsche (SPD), fordert das Verkehrsministerium auf, ein Gesamtkonzept zur verkehrspolitischen Themen in der Region vorzulegen. „Derzeit entsteht der Eindruck, dass mehr über die Frage Kreisverkehr oder Brückenbau an der B9 (Langenberg) diskutiert wird als über die grundlegende Frage, wie sich die Verkehrswege langfristig entwickeln sollen. Aus
[weiterlesen P]



Germersheim: B9 nach Verkehrsunfall voll gesperrt

29. Januar 2019 | Von

Germersheim – Eine leichtverletzte Person und Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 5 Uhr auf der Bundesstraße 9 in Höhe von Germersheim Nord in Richtung Ludwigshafen. Ein 24-jähriger Autofahrer war zu schnell gefahren, bei Winterglätte ins Schleudern geraten und hatte die Mittelleitplanke beschädigt. Das Fahrzeug war nicht
[weiterlesen P]



Germersheim: Taxifahrt endet in Zelle

29. Januar 2019 | Von

Germersheim: Zwei Fahrgäste eines Taxis mussten die Nacht im Gewahrsam bei der Polizeiinspektion Germersheim verbringen – sie hatten den Taxifahrer angegriffen. Der 33-jährige Angreifer und sein 41-jähriger Begleiter waren zunächst ins Taxi eingestiegen, konnten jedoch die Fahrt nicht bezahlen, so dass es zum Streit mit dem Fahrer kam. Bei der körperlichen Auseinandersetzung wurde der Fahrer
[weiterlesen P]



Wörth: Nach Zusammenstoß mit Wildschwein überschlagen

29. Januar 2019 | Von

Wörth – Am späten Montagabend ist eine Autofahrerin auf der K15 vom Langenberg in Richtung Wörth mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Das Tier hatte in einer Rechtskurve die Straße überquert. Die 57-jährige Fahrerin versucht auszuweichen und kam dabei von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich, die Frau wurde leicht verletzt. Was mit dem Wildschein geschah,
[weiterlesen P]



Kandel: Tresor aus Bäckerei geklaut

29. Januar 2019 | Von

Kandel – Unbekannte verschafften sich in der Zeit vom 26.bis 28. Januar Zugang zu den Verkaufsräumen der Bäckerei in der Nansenstraße im SBK-Markt. Die Täter entwendeten einen kompletten Tresor mit Bargeld. Wie viel Geld letztendlich gestohlen wurde, teilte die Polizei nicht mit. (red/pol)



„Pfalz-Universität“: Germersheimer FDP: Alte „Spracheschul“ allein reicht nicht mehr

29. Januar 2019 | Von

Germersheim – Der Stadtverband der FDP verfolgt nach eigenen Worten mit „großem Interesse und äußerster Verwunderung“ die Berichte über eine mögliche Pfalz-Universität und die Reaktionen der Stadt. Bürgermeister Marcus Schaile (CDU) hatte unlängst erklärt, die Stadt sehe keine großen Vorteile in einer Zusammenlegung mit den Unis Landau und Kaiserslautern. Der hiesige FDP-Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg hatte
[weiterlesen P]



Hagenbach: Grünen wählen Vorstände – Wechsel im Ortsverband 

28. Januar 2019 | Von

Hagenbach – Auf der Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Hagenbach von Bündnis 90/Die Grünen wurden am 25. Januar die Vorstände neu gewählt. Neu im Vorstands-Trio ist Rocio Gordillo Casado, die einstimmig zur Kassenwartin gewählt wurde. Sie folgt damit auf Gisela Schulte, die die Kasse die letzten beiden Jahre geführt hat. Ebenfalls ohne Gegenstimmen wurden Sebastian Swieton als 1.
[weiterlesen P]



Grundschulen Dorschberg und Steinweiler Kreissieger beim Fußballturnier

28. Januar 2019 | Von

Kreis Germersheim – Die Dorschbergschule Wörth bei den großen Grundschulen und die Schule aus Steinweiler bei den kleinen sind die diesjährigen Kreissieger beim Hallenfußballturnier, das jeweils mit acht Mannschaften in der Tullahalle in Maximiliansau stattfand. Es war bereits das 19. Turnier der Grundschulen im Kreis Germersheim, das in Kooperation mit der Fritz-Walter-Stiftung über die Bühne geht.
[weiterlesen P]



Verwaltungsgerichtsbeschluss: VG Kandel muss auch Wörther Ankündigung von „Frauenbündnis Kandel“ im Amtsblatt abdrucken

28. Januar 2019 | Von

Kandel/Wörth/Neustadt – Die Verbandsgemeindeverwaltung Kandel hat erneut einen Rechtsstreit mit dem „Frauenbündnis Kandel e.V.“ verloren. Konkret ging es darum, dass das „Frauenbündnis“ die Verlegung seiner Versammlung am 2. Februar nach Wörth im Amtsblatt ankündigen wollte. Das wurde zuerst von der Verbandsgemeindeverwaltung abgelehnt. In dem Anzeigentext des „Frauenbündnisses“ heißt es unter anderem: „Wegen der Baustelle in
[weiterlesen P]



Verkehrsforum Südpfalz will Halbstundentakt bei Zügen – Stadt Wörth begrüßt Vorstoß

28. Januar 2019 | Von

Wörth – Das Verkehrsforum Südpfalz hat die Kommunalpolitik und die Fahrgastverbände VCD und proBahn über die Auslastung der zusätzlich eingesetzten Rhein-Neckar-S-Bahnen im Rahmen des ÖPNV-Entlastungspakets und über die Fahrplananträge des Verkehrsforums für das Jahr 2020 (ab Dezember 2019) informiert. In den beiden morgendlichen S-Bahnen in Richtung Karlsruhe hatte das Forum nach eigenen Angaben ab dem
[weiterlesen P]



CDU Germersheim-Sondernheim lädt zu Neujahrsempfang am 30. Januar ein

28. Januar 2019 | Von

Germersheim – Die CDU im Stadtverband Germersheim-Sondernheim lädt alle Bürger in Germersheim und Sondernheim und alle Interessierten aus dem Umland zum Neujahrsempfang am 30. Januar ab 20 Uhr in das Bürgerhaus nach Germersheim ein. Das teilte Christoph Buttweiler, Vorsitzender der CDU im Stadtverband Germersheim-Sondernheim, mit. „Politisch hält das kommende Jahr einiges bereit: Neben den Wahlen
[weiterlesen P]



Kandel: Einbrüche in Vereinsheime

28. Januar 2019 | Von

Kandel – In der Nacht auf den 27. Januar verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu den Räumen der Vereinsheime in Minderslachen und in der Jahnstraße. Der oder die Täter entwendeten mehrere Sportgeräte und eine geringe Menge an Bargeld, teilte die Polizei mit. Hinweise an Polizeiinspektion Wörth , Telefon: 07271 92210110.



Regierungspräsidium Karlsruhe: Rheinbrücken-Sperrung an Ostern belastet Verkehr weniger

28. Januar 2019 | Von

Wörth – Für Diskussionen hat die geplante Vollsperrung der Rheinbrücke an den Ostertagen gesorgt (wir berichteten). Das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe hatte mitgeteilt, dass die Sperrungen sowohl am Samstag, 13. April 2019, 0 Uhr, bis spätestens Montag, 15. April 2019, 5 Uhr, und von Samstag, 20. April 2019, 0 Uhr, bis spätestens Montag, 22. April 2019,
[weiterlesen P]



Holocaust-Gedenktag: Überlebende Henriette Kretz im Landtag – Erinnerung wachhalten bedeutet Verantwortung für Demokratie übernehmen

27. Januar 2019 | Von

  Mainz – Henriette Kretz war knapp zehn Jahre alt als ihre Eltern vor ihren Augen erschossen wurden, von Nazis im Dritten Reich. Ermordet, weil sie Juden waren. Henriette Kretz war von diesem Tag an auf sich allein gestellt, angefeindet als jüdisches Kind in einer feindlichen Umgebung. So erreichte der ganz persönliche Terror für die
[weiterlesen P]



Kurt Geörger einstimmig zum Ortsvorsteher-Kandidaten für Schaidt gewählt

27. Januar 2019 | Von

Schaidt – Die Mitglieder des SPD Ortsvereins Schaidt haben am 24. Januar über die Wahlvorschläge für die Kommunalwahl am 26. Mai abgestimmt. Kurt Geörger wurde einstimmig zum Ortsvorsteher-Kandidaten gewählt. Die Tradition der gemeinsamen Liste für den Ortsbeirat zwischen der SPD und der Gruppe der parteilosen Bürger wird auch 2019 fortgesetzt. Der SPD-Vorsitzende Herbert Hauck und Ortsvorsteher
[weiterlesen P]



Leiter der Wasserschutzpolizei Germersheim ist tot: Kurt Mistler plötzlich verstorben

27. Januar 2019 | Von

Germersheim – Kurt Mistler, langjähriger Leiter der Wasserschutzpolizei Germersheim, ist am 19. Januar überraschend in einem Mainzer Krankenhaus verstorben. Mistler wurde nur 60 Jahre alt. Der Erste Polizeihauptkommissar gehörte seit 1980 der rheinland-pfälzischen Polizei an. Der Dipl.-Verwaltungswirt kam nach verschiedenen Stationen 1996 zur Wasserschutzpolizeistation Germersheim, wo er bis zu seinem Tod blieb. Seit 2002 war er
[weiterlesen P]



Zonta Club Speyer-Germersheim will Mädchen über KO-Tropfen aufklären

25. Januar 2019 | Von

Germersheim/Speyer – Immer wieder wird die Öffentlichkeit aufgeschreckt durch Übergriffe auf junge Mädchen und Frauen, bei denen KO-Tropfen eine Rolle spielen. Der Zonta Club Speyer-Germersheim möchte deshalb schwerpunktmäßig im Jahr 2019 Mädchen und Frauen über die Risiken von KO-Tropfen aufklären und mit den jungen Frauen gemeinsam Strategien entwickeln, wie man sich verhalten kann, um das
[weiterlesen P]



Rheinzabern: Mit Ariane Fleuranceau in Paris unterwegs – Besucher waren begeistert

25. Januar 2019 | Von

Rheinzabern – Es ist 5 Uhr in der Früh, Paris erwacht allmählich, während die letzten Nachtschwärmer schlafen gehen. Mit dem berühmten Ohrwurm „Paris s’éveille“ stimmte Martin Erhard die Gäste ein, ehe die Referentin des Abends, Ariane Fleuranceau, ihre Stadttour am Gare de l‘Est begann, am Ostbahnhof, wo einst der legendäre Orient-Express abfuhr und ein Monumentalgemälde
[weiterlesen P]



Directory powered by