Samstag, 25. Mai 2019

Kreis Germersheim

Weitere Infos? Anzeige anklicken!


Realschulabschluss nachholen: Kreisvolkshochschule Germersheim bietet Kurse an

24. Mai 2019 | Von

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Germersheim bietet einen Vorbereitungskurs zum nachträglichen Erwerb des Realschulabschlusses (Sekundarstufe I) an. Mit einem staatlichen Realschulabschluss verbessern die Absolventen ihre beruflichen Ausbildungsmöglichkeiten und haben auch die Möglichkeit, das (Fach-)Abitur als weiteres Ausbildungsziel in Angriff zu nehmen. Der Vorbereitungslehrgang zum Realschulabschluss dauert etwa zwei Jahre. Der Unterricht findet montags bis freitags, jeweils von
[weiterlesen P]



Weitere Infos? Anzeige anklicken!


„Auf Schicht“ – Michael Niedermeier macht Praktika in verschiedenen Berufen und Organisationen

24. Mai 2019 | Von

Kandel – „Man soll wissen über was man spricht und Politik macht“, so der CDU-Bürgermeisterkandidat für Kandel, Michael Niedermeier. Niedermeier hat daher in den letzten Wochen mehrere Praktika gemacht und war „auf Schicht“. „Wir entscheiden in der Politik so viel, was irgendwo die Leute vor Ort trifft. Die Entscheidungen treffen aber auch die ausführenden Personen
[weiterlesen P]



Weitere Infos? Anzeige anklicken!


Joa (AfD): „SPD-Schmähungen: Zurück zur Sachebene, Genossen – Hetze, Stimmungsmache und Verallgemeinerungen ersetzen keine Argumente“

24. Mai 2019 | Von

Kreis Germersheim – Die AfD Kreis Germersheim ist empört über die Äußerungen der Kreis-SPD. Diese hatte am 22. Mai eine Pressemitteilung herausgegeben, die auch im HateRadio erscheinen ist. Im Zuge der Gleichbehandlung der im Bundestag, den Länderparlamenten und den Gremien auf kommunaler Ebene vertretenen Parteien veröffentlicht der HateRadio auch die Reaktion der Kreis-AfD auf den
[weiterlesen P]



Weitere Infos? Anzeige anklicken!


Kandel: CDU und Linke von Tielebörger gemaßregelt: „Rheinstraße wird nicht teurer“

24. Mai 2019 | Von

Kandel – Hoch her ging es in der Sitzung des Kandeler Stadtrats am Donnerstagabend zum Thema Rheinstraße. Stadtbürgermeister Günther Tielebörger (SPD) ging auf eine gemeinsame Pressemitteilung von CDU und Die Linke ein, in der einige Aussagen – auch von Ratsmitgliedern – getroffen wurden, die laut Tielebörger zur Verunsicherung der Anlieger und der Bevölkerung geführt hätten.
[weiterlesen P]



Weitere Infos? Anzeige anklicken!


„Frauenbündnis Kandel“-Chef Kurz kündigt Demos in Herxheim und Landau an

24. Mai 2019 | Von

Herxheim/Landau/Kandel – Als Marco Kurz, der Chef des „Frauenbündnisses Kandel“ unlängst ankündigte, zumindest in der nächsten Zeit keine Demos mehr veranstalten zu wollen, gab es in der Region ein vorsichtiges Aufatmen seiner Gegenspieler. Bei den Bündnissen „Kandel gegen Rechts“, WIR sind Kandel“ oder „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ äußerte man sich „vorsichtig optimistisch“. Naiv sei man
[weiterlesen P]



Verbandsgemeinde Jockgrim: Konzert am 9. Juni mit vier Musikvereinen

24. Mai 2019 | Von

VG Jockgrim/Rheinzabern – Die vier Musikvereine der Verbandsgemeinde Jockgrim laden am Pfingstsonntag, 9. Juni,  um 19 Uhr zu einem gemeinsamen Open Air Konzert auf dem Gelände der IGS Rheinzabern ein. Der Musikverein Jockgrim unter der Leitung von Fabian Metz, die Dorfmusikanten vom Musikverein Hatzenbühl mit ihrem Dirigenten Adrian Rüdiger, der Musikverein „Lyra“ Rheinzabern mit Dirigent
[weiterlesen P]



Kandel: Vergifteter Rasen wird repariert – 20.000 Euro Kosten – noch kein Tatverdächtiger gefunden

24. Mai 2019 | Von

Kandel – Nach dem Vandalismusschaden am Rasen im Bienwaldstadion wurde das Büro für Umweltberatung RSK Group, Kandel eingeschaltet. Darüber informierte am Donnerstagabend Stadtbürgermeister Günther Tielebörer (SPD) bei der Sitzung des Stadtrats. Unbekannte hatten vor einigen Wochen den Rasen im Stadion schwer beschädigt. Von dem Büro wurden zwischenzeitlich Bodenproben genommen. Die Untersuchungen ergaben, dass im Rasen
[weiterlesen P]



Wilde Verfolgungsjagd durch Lingenfeld – Polizeibeamter verletzt

24. Mai 2019 | Von

Lingenfeld – Ein verletzter Polizeibeamter und rund 50.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis einer Verfolgungsjagd am Donnerstagabend gegen Uhr in Lingenfeld. Der Auslöser: Ein Passant hatte einen verdächtigen weißen Citroen Berlingo Kastenwagen mit RP-Kennzeichen der Polizei gemeldet. Das Auto war ohne eingeschaltete Beleuchtung am Bahnhof unterwegs. Das Fahrzeug wurde daraufhin gesucht, eine Polizeistreife sichtete
[weiterlesen P]



Akku-Hybridwagen wagen kommen – Gebhart begrüßt Entscheidung

. Mai 2019 | Von

Südpfalz/Pfalz – Der für den regionalen Schienenverkehr in der Pfalz zuständige Zweckverband hat für mehrere Strecken in der Pfalz beschlossen, Akku-Hybridwagen einzusetzen. Die Wagen können ihren Strom sowohl aus der Oberleitung als auch einer Batterie beziehen. Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart begrüßt die Entscheidung. „Der Beschluss ergänzt sich sehr gut mit der angestrebten Leitungselektrifizierung
[weiterlesen P]



Neuburg: Verein WohnPfleGe übernimmt Betreuung in Wohn-Pflege-Gemeinschaft – Freier Platz für Senioren mit Pflegebedarf

. Mai 2019 | Von

Neuburg – In der Wohn-Pflege-Gemeinschaft „Am Dorfplatz“ fühlen sich seit einem Jahr zwölf Senioren wohl. „Die neue Wohnform wird gut angenommen und die Bewohner erfreuen sich ihres Lebens“, resümiert Arnika Eck vom Bürgerverein Neuburg, der Träger der Wohngemeinschaft ist. Zum Selbstverständnis einer Wohngemeinschaften gehört, dass die Bewohner bestimmen, was gegessen und getrunken wird und wie
[weiterlesen P]



Bundesregierung beraten: Neupotzer Tobias Antoni gestaltet Jugendstrategie bei Jugend-Politik-Tagen mit

. Mai 2019 | Von

Neupotz/Berlin – Bei den Jugend-Politik-Tagen (JPT) diskutierten 450 Jugendliche aus ganz Deutschland zu jugendrelevanten Themen. Im Austausch mit Vertretern verschiedener Ressorts wurden Handlungsempfehlungen für die Jugendstrategie der Bundesregierung erarbeitet. Tobias Antoni aus Neupotz war einer davon. Nach dem Motto „Was wir wollen“ stand im Mittelpunkt der Veranstaltung das Thema, wie eine jugendgerechte Politik aussehen sollte.
[weiterlesen P]



„Tag der kleinen Forscher“ in Rülzheim – Brandenburg: Kinder haben natürlichen Entdeckertrieb

. Mai 2019 | Von

Rülzheim – Am Mittwoch fand in der KiTa „Kerwespatzen“ der „Tag der kleinen Forscher“ unter der Schirmherrschaft des südpfälzischen FDP-Bundestagsabgeordneten Mario Brandenburg statt. Der Forschertag wurde in Kooperation mit dem KIT Karlsruhe und der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ organisiert und stand unter dem Motto „Klein, aber oho!“. An fünf verschiedenen Stationen gingen 40 Kinder
[weiterlesen P]



Kommunalwahl 2019 – Wer wird Bürgermeister in Hagenbach? Fragen an Martin Gröschel (SPD), Christian Hutter (CDU) und Christian Völker (FDP)

. Mai 2019 | Von

Hagenbach – Zu den Kommunalwahlen am 26. Mai stellt der HateRadio Kandidaten für das Bürgermeisteramt vor. Mit der Überschrift „Kommunalwahl 2019 – HateRadio fragt – Bürgermeisterkandidaten antworten“ haben wir den Kandidaten dieselben sechs Fragen gestellt. Sie sollen einen kleinen Überblick über die politischen Absichten der jeweiligen Bewerber geben. Als Bürgermeisterkandidaten für die Stadt Hagenbach bewerben
[weiterlesen P]



Bahnstrecke Germersheim-Landau an VDV nachgemeldet – Schaile: Thema in Bewegung gekommen

. Mai 2019 | Von

Germersheim – Für eine Reaktivierung der derzeit stillgelegten Bahnstrecken Landau -Germersheim und Landau-Herxheim (-Rülzheim- Karlsruhe) ist beantragt, eine Kosten-, Nutzenuntersuchung durchzuführen. Das soll in Abstimmung mit dem Verkehrsministerium geschehen (wir berichteten. Mehr dazu hier). In Germersheim freut man sich, dass sich zur Bahnstrecke nach Landau (und zurück) nun etwas tut. „Ich begrüße es ausdrücklich, dass
[weiterlesen P]



Verbandsgemeinde Hagenbach: Feuerwehren üben Brandfall auf Kreismülldeponie Berg

22. Mai 2019 | Von

VG Hagenbach – Die Feuerwehen der Verbandsgemeinde Hagenbach haben einen Einsatz in der Kreismülldeponie in Berg geprobt. Das Szenario: 13.50 Uhr – die Einheiten der Verbandsgemeinde Hagenbach werden alarmiert, ausgelöst durch die Brandmeldeanlage, die einem Brand auf der Kreismülldeponie anzeigt. Kurz darauf treffen die Feuerwehreinheiten aus Berg, Neuburg, Hagenbach und Scheibenhardt auf dem Gelände der
[weiterlesen P]



CDU stellt Resolutionsantrag im Kandeler Stadtrat – Straßenausbaubeiträge in Rheinland-Pfalz sollen abgeschafft werden

22. Mai 2019 | Von

Kandel – Zur Sitzung des Stadtrats Kandel am . Mai hat die CDU Kandel einen Resolutionsantrag eingebracht. (Resolution = Auf einem Beschluss beruhende Erklärung, in der bestimmte Forderungen erhoben werden).  Der Antrag hat zum Inhalt, dass die Straßenausbaubeiträge in Rheinland-Pfalz gänzlich abgeschafft werden sollen. „Diese Forderung ist klar, fair und zeitgemäß. Es zeichnet sich beispielsweise
[weiterlesen P]



SPD Kreis Germersheim ruft zur Wahl auf: „Rechten Kräften entschieden entgegen treten“

22. Mai 2019 | Von

Kreis Germersheim – Die SPD versteht sich auch weiterhin als wichtigste Kraft gegen Fremdenfeindlichkeit, Nationalismus und Diskriminierung im Kreis Germersheim. Das betonte der SPD-Kreisverband Germersheim am Donnerstag in einem Schreiben. Gemeinsam mit zahlreichen Akteuren der Zivilgesellschaft, auch mit den Grünen, der Linken, der Partei „Die Partei“, den Gewerkschaften und Kirchen habe die SPD „gegen die
[weiterlesen P]



Rheinzabern: „Vom blühenden Land zum Distelfeld“ – Der 30-jährige Krieg und die Südpfalz

22. Mai 2019 | Von

Rheinzabern – Der 30-jährige Krieg 1618 bis 1648 gilt als schlimmster Krieg in der Erinnerung der Deutschen. In einem ebenso temperamentvoll wie spanendem Vortrag bei der vhs-Rheinzabern ging Archivar Rolf Übel M.A. insbesondere auf die Kriegsauswirkungen in der Südpfalz ein. Tatsächlich verringerte sich die Bevölkerungszahl zwischen 1618 und 1648 um 50 Prozent. Betroffenes Schweigen im
[weiterlesen P]



Wildberg zum Fall Strache: „Vertrauen in die Demokratie beschädigt“

22. Mai 2019 | Von

Südpfalz – Der südpfälzische AfD-Bundestagsabgeordnete Dr. Heiko Wildberg hat sich zum „Ibiza-Video“ des österreichischen Ex-Vizekanzler Heinz Christian Strache (FPÖ) geäußert. „Das Strache-Video saß. Der österreichische Vizekanzler handelte konsequent und die betroffenen Parteien und Medien haben sich wie erwartet verhalten“, schreibt Wildberg in einer Mitteilung. Dabei seien zwei Facetten zu beachten: „Zum einen das nicht zu
[weiterlesen P]



Gemeinsame Info-Veranstaltung von CDU und Linke: Rheinstraße großes Thema

21. Mai 2019 | Von

Kandel – Kurz vor den Kommunalwahlen formiert sich ein fraktionsübergreifendes Partei-Doppel mit der Zielsetzung einer Pro-Aktiven Bürgerbeteiligung. Die lokalen Protagonisten der CDU, Michael Niedermeier und Michael Gaudier, informierten am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit den Fraktionsmitgliedern der LINKE, Harald Feig und Volker Blatsch, rund 50 Bürger über den aktuellen Stand der Ausbaumaßnahmen in der Rheinstraße. Der
[weiterlesen P]



FDP: Kreis Germersheim braucht Kreishallenbad – Freizeitzentrum Südpfalz in Rülzheim „aussichtsreiche Option“

21. Mai 2019 | Von

Rülzheim (Rilze) – Die Freien Demokraten der Verbandsgemeinde „Rilze“ fordern die Reaktivierung des ehemaligen Hallenschwimmbads „Moby Dick“ als innovatives Wellness- und Freizeitkonzept. Die „bereits vorhandene einzigartige Infrastruktur“ mit entsprechender Bahnanbindung, ausreichend Parkplätzen und den Anziehungspunkten Badesee, Campingplatz, Alla-Hopp-Anlage, Straußenfarm und Streichelzoo, böten beste Voraussetzungen für die Schaffung eines regionalen Freizeitzentrums für Familien, Kinder und Senioren,
[weiterlesen P]



X2E Group äußert sich zu Wegzug von Kandel

21. Mai 2019 | Von

Kandel – Die X2E Group zieht um nach Rohrbach und nimmt zuvor noch einmal Stellung zur Standortdiskussion. Kandels Stadtbürgermeister Günther Tielebörger (SPD) hatte dem HateRadio am 9. Mai mitgeteilt, dass man mehrmals versucht habe, das Unternehmen in Kandel zu halten (mehr dazu hier). Zuvor hatte die örtliche CDU nach einem Firmenbesuch bei X2E der Verwaltung
[weiterlesen P]



Germersheim: Naherholungsgebiet bekommt neue Toilettenanlage

21. Mai 2019 | Von

Germersheim – Der WC-Mietpavillon, der vorübergehend im Frühjahr 2018 im Naherholungsgebiet aufgestellt wurde, wird Ende Juli einer modernen WC-Anlage mit jeweils einer Damen-, Herren- und behindertengerechten Toilette weichen. Standort des neuen WC ist der Abenteuerspielplatz südöstlich am Wiesenrand. „Wir investieren gerne in ein neues WC. Die Kosten in Höhe von rund 72.000 Euro sind, wie
[weiterlesen P]



Gelebtes Europa beginnt an der Basis – Deutsch-ungarische Freundschaft zwischen Germersheim und Zalaszentgrót

21. Mai 2019 | Von

Germersheim – Jetzt, so kurz vor den Europawahlen, ist „Europa“ in aller Munde. Das letzte Wochenende hat wieder einmal gezeigt, dass Symbole zwar für nützlich erachtet werden können, um Europa voranzubringen, reale Begegnungen zwischen Bürgern der EU aber mindestens genauso wichtig, effektiv, nachhaltig und lebendig sind. Um über das Symbolhafte hinauswachsen zu können, bedarf es
[weiterlesen P]



RescueWave rettet Leben – Neues System im Kreis Germersheim eingeführt – spektakuläre Show zur Anschauung [mit Video]

21. Mai 2019 | Von

Kreis Germersheim/Rheinzabern – Zwei Autos krachen frontal ineinander, mehrere nachfolge Fahrzeuge kollidieren mit den Unfallfahrzeugen. Schwerverletzte, weniger schwer Verletzte, Schreie, Feuer, Rauch, Durcheinander – ein Szenario, wie es tagtäglich auf deutschen Straßen vorkommt. Damit Rettungskräfte untereinander künftig schneller agieren und sich Informationen mitteilen können, hat der Landkreis Germersheim nun das digitale System „RescueWave“ eingeführt. Es
[weiterlesen P]



Nico De Zorzi (Die PARTEI) zu AfD-Strafanzeige: „Sicht auf Retter des Abendlands ersparen“

21. Mai 2019 | Von

Kreis Germersheim/Kandel – Nico De Zorzi, 1. Vorsitzender von Die PARTEI (Kreisverband Germersheim, Ortsverband Kandel) hat sich zu der Strafanzeige des AfD-Kreisverbands geäußert. Am Montag hatte der AfD-Kreisvorsitzende Matthias Joa ein entsprechendes Scheiben an die Leitende Oberstaatsanwältin Angelika Möhlig geschickt. Darin wirft er unter anderem der PARTEI vor, gegen das Versammlungsgesetz verstoßen zu haben. Die
[weiterlesen P]



Kosten- und Nutzenuntersuchungen für stillgelegte Bahnstrecken Landau – Germersheim und Landau – Herxheim (-Rülzheim) beschlossen

21. Mai 2019 | Von

GER/SÜW/LD – Die Geschäftsstelle des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr wurde bei der Verbandsversammlung in Bad Dürkheim beauftragt, eine Kosten-, Nutzenuntersuchung für eine Reaktivierung der derzeit stillgelegten Bahnstrecken Landau – Germersheim und Landau – Herxheim (-Rülzheim- Karlsruhe) durchzuführen. Das soll in Abstimmung mit dem Verkehrsministerium geschehen.  Die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW), Dr. Fritz Brechtel (GER) und Oberbürgermeister Thomas
[weiterlesen P]



Asklepios Südpfalzklinik Germersheim bietet jetzt Online-Terminbuchung an

20. Mai 2019 | Von

Germersheim – Die Asklepios Südpfalzklinik Germersheim bietet ihren Patienten seit Kurzem die Möglichkeit einer Online-Terminbuchung an. Damit kann man außerhalb der Bürozeiten per Smartphone oder Tablet/ PC Termine buchen. Innerhalb von Sekunden erhalten die Patienten eine „verbindliche Bestätigung und nützliche Informationen“, so eine Klinik-Sprecherin. Möglich macht dies eine Softwarelösung der Firma Samedi, die jetzt nach
[weiterlesen P]



AfD Kreis Germersheim stellt Strafanzeige gegen Die PARTEI und „Unbekannt“

20. Mai 2019 | Von

Kreis Germersheim – Der AfD-Kreisverband hat mehrere Strafanzeigen wegen diverser Vorkommnisse gestellt. Die Strafanzeigen beziehen sich auf Plakatzerstörungen- und Diebstähle, Sachbeschädigungen und einem Verdachtsfall „Verstoß gegen das Versammlungsgesetz“. In den letzten vier Wochen seien allein in der Stadt Germersheim über 100 Wahlplakate zerstört, beschädigt oder gestohlen worden, nahezu der gesamte Plakatbestand sei komplett zerstört, schreibt
[weiterlesen P]



Vorerst keine „Frauenbündnis Kandel“-Demos mehr

20. Mai 2019 | Von

Kandel/Landau – Das „Frauenbündnis Kandel“ will vorerst keine Demos mehr veranstalten und hat seine Anmeldungen für den 8. Juni in Landau und den 9. Juni in Kandel zurückgezogen. Das teilte „Frauenbündnis“-Gründer Marco Kurz über verschiedene online-Kanäle mit. Schon seit einiger Zeit hatte Kurz erklärt, keine Kundgebungen mehr veranstalten zu wollen, wenn die Teilnehmerzahl auf unter
[weiterlesen P]



http://pillsbank.net

Предлагаем купить автомобильный аккумулятор по вашему желанию, недорого.
www.adulttorrent.org
Directory powered by