Montag, 16. April 2018

Allgemein

SPD Ortsverein Neustadt nominiert Ressmann für die EU-Kandidatur und diskutiert zur Verkehrsinfrastruktur

15. April 2018 | Von

Neustadt. „Ich möchte als Sozialdemokrat einen Beitrag zur Stärkung der Europäischen Union als Friedensmacht und als starke Wirtschaftsmacht mit sozialer Verantwortung in allen Mitgliedsländern leisten“, begründet Wolfgang Ressmann seine Kandidatur für das Europaparlament, die er bei der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Neustadt bekannt gab. Einstimmig unterstützten die Mitglieder die Kandidatur. Ressmann arbeitet als Vorsitzender des
[weiterlesen P]



Minfelder Gemeinderat Gebhardt im Polizeikessel in Kandel: „Hätte mir mehr gesunden Menschenverstand gewünscht“

15. April 2018 | Von

Kandel/Minfeld – Der Minfelder Gemeinderat Michael Gebhardt (FWG) hat sich gegenüber dem HateRadio zu dem Geschehen bei den Demonstrationen am 24. März in Kandel geäußert. Gebhardt hatte an der Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz teilgenommen, bei der unter anderem auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) dabei war. Die Veranstaltung wurde von einem Bündnis aus Bürgern, Politik, Kirchen,
[weiterlesen P]



PS-Veranstaltung der Sparkasse SÜW „Ray Wilson-Genesis Classic“: Zeitreise durch die Welt des Rock

15. April 2018 | Von

Landau. Ein äußerst glückliches Händchen hat die Sparkasse Südliche Weinstraße mit ihrer aktuellen PS-Veranstaltung „Ray Wilson – Genesis Classic“ in der Jugendstil-Festhalle bewiesen. Hatte sie letztes Jahr zum Oktoberfest mit der bayrischen Band „Münchner Freiheit“ geladen, stand dieses Jahr Rock-Pop auf dem Programm. Vorstandsvorsitzender Bernd Jung begrüßte in der „schönsten Halle der Südpfalz“ das Publikum.
[weiterlesen P]



Drei Terrorverdächtige im Saarland festgenommen

13. April 2018 | Von

Saarbrücken/Saarlouis. Gestern Nachmittag (12. April) nahmen Ermittler der Staatsschutzabteilung des LPP gemeinsam mit Spezialeinheiten drei Syrer (21, und 27 Jahre) im Raum Saarlouis fest. Gegen die Männer, die alle in Saarlouis wohnen, bestanden Haftbefehle wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung. Sie werden heute (13. April) beim OLG Koblenz vorgeführt. Bereits
[weiterlesen P]



22. April: Frühlingsfest der CDU Schwegenheim mit Christine Schneider und Christoph Buttweiler

13. April 2018 | Von

Schwegenheim – Am 22. April ab 11 Uhr veranstaltet der CDU Ortsverband Schwegenheim sein alljährliches Frühlingsfest im Dorfgemeinschaftsraum (Hauptstraße 78). Mit dabei sind die Landtagsabgeordnete Christine Schneider (SÜW) und der Erste Kreisbeigeordnete des Landkreises Germersheim, Christoph Buttweiler. Nach einem Frühschoppen mit Bayrischem Frühstück gibt es Fleschknepp mit Meerrettich und Salzkartoffeln, Kaffee und Kuchen. (red)



EU-Kommission will Treffen zu Grenzkontrollen im Schengen-Raum

13. April 2018 | Von

Brüssel- EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos will sich mit Deutschland und anderen Ländern treffen, um noch in diesem Monat über das weitere Vorgehen bei den Kontrollen an en Grenzen im Schengen-Raum zu beraten. „Wir haben alle Staaten, die interne Grenzkontrollen eingeführt haben und diejenigen Länder, die davon betroffen sind, zu einem Treffen eingeladen, das später in diesem
[weiterlesen P]



Ehrungen und Belobigung in Landau für Zivilcourage: Bürger und Polizist ausgezeichnet

11. April 2018 | Von

Landau. In diesem Jahr hat Polizeivizepräsident Eberhard Weber in einem feierlichen Rahmen öffentlich den Bürgerpreis des Polizeipräsidiums Rheinpfalz verliehen und besonders die Leistungen eines Mitarbeiters belobigt. Die Verleihung des Bürgerpreises des Polizeipräsidiums Rheinpfalz erfolgte zum fünften Mal. Die Ehrung ergänzt regional die landesweite Kampagne „Wer nichts tut, macht mit“. „Lob ist notwendig und inspirierend“, so
[weiterlesen P]



Betreuungsangebot für Grundschulkinder in der Verbandsgemeinde Kandel wird ausgeweitet

10. April 2018 | Von

Kandel – Die Verwaltung will die Betreuungsangebote für Grundschüler in der Verbandsgemeinde noch mehr auszuweiten. Entsprechende Beschlüsse dazu sollen in der nächsten Sitzung des Schulträgerausschusses am 11. April und im Verbandsgemeinderat am 17. April gefasst werden. An der Ludwig-Riedinger-Grundschule Kandel geht es darum, ergänzend zu dem Angebot der Ganztagsschule weitere Plätze in der Betreuenden Grundschule
[weiterlesen P]



Ludwig Lintz ist neuer Bürgermeister von Edenkoben

8. April 2018 | Von

Edenkoben. Ludwig Lintz (CDU) ist aus der heutigen Stichwahl zum Edenkobener Bürgermeister als  Sieger mit knapp 60 Prozent hervorgegangen. Konkurrent Nikolas Palmarini (FDP) freute sich über 40 Prozent der Wählerstimmen. Das Ergebnis ist vorläufig und muss noch bestätigt werden. Es gab fünf Wahlbezirke – die Wahlbeteiligung lag bei 41 Prozent. „Mit Ludwig Lintz hat die
[weiterlesen P]



Lingenfeld: 85-Jährige ohne Führerschein will vor Polizei flüchten

8. April 2018 | Von

Lingenfeld  – Am Samstagabend hat eine 85-jährige Autofahrerin der Polizei einige Probleme bereitet. Nachdem die Germersheimer Straße wegen des Unfalls eines Sattelzugs für eine halbe Stunde komplett gesperrt wurde, wollte die Polizei bei den Umleitungsmaßnahmen eine 85-jährige Autofahrerin anhalten. Die Frau ignorierte jedoch die Anweisungen der Polizei und fuhr weiter, so dass es zum Zusammenstoß
[weiterlesen P]



BorgWarner elektrifiziert Kirchheimbolanden: Neue E-Ladestation – frei zugänglich für jedermann

7. April 2018 | Von

Kirchheimbolanden. Wieder ein Schritt in Richtung Zukunft: Auf dem Parkplatz Fischbachweg, gegenüber der Einfahrt am Tor 1 der BorgWarner Turbo Systems GmbH in Kirchheimbolanden, wurde am 6. April eine E-Ladestation eingeweiht. Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Hartmüller, Vertretern der lokalen Presse, dem Energieversorger e-rp und dem BorgWarner-Kollegium nahmen Dr. Hermann Breitbach und Pascal Brehm die Ladesäule
[weiterlesen P]



Rheinzabern: Haushalt 2018 für Gemeinde und E-Werk verabschiedet – Strompreis bleibt unverändert

5. April 2018 | Von

Rheinzabern – Die jüngste Sitzung des Gemeinderats Rheinzabern dauerte gerade einmal 67 Minuten, um eine Tagesordnung von neun Punkten mit zum Teil gewichtigen Themen zu beraten. Einstimmig beschloss das Ratsgremium den von Geschäftsführerin Katja Wahl-Knoll erläuterten Wirtschaftsplan der Gemeindewerke Rheinzabern, der rund 140.000 Euro Jahresgewinn ausweist. Was die Rheinzaberner wohl freuen wird: Auch im Jahr
[weiterlesen P]



Sonnenschirm macht sich in der Landauer Fußgängerzone selbstständig und trifft Frau am Kopf

5. April 2018 | Von

Landau – Als eine 19-jährige Frau aus Landau in der Kronstraße an einem Ladengeschäft vorbei lief, löste sich ein Sonnenschirm aus seiner Halterung. Durch eine Windböe wurde das Standrohr des Schirmes gegen den Kopf der Frau geweht und verletzte sie am Kopf. Die Frau erlitt einen kleinen Riss am Ohr, welcher mit mehreren Stichen genäht
[weiterlesen P]



12. April in Rheinzabern: Kerwe-Brauchtum in der Pfalz – Experte informiert

4. April 2018 | Von

Rheinzabern – „Man muss die Feste feiern, wie sie fallen“, heißt ein bekanntes Zitat. Und unstrittig zählt die „Kerwe“ zu den besonderen „Events“ vieler Pfälzer Dörfer. Erstaunlich, wie man sich ständig dem Zeitenwandel angepasst hat. Angesichts einer mächtigen Freizeit- und Unterhaltungsindustrie wird es jedoch immer schwieriger, Originelles zu gestalten und zu erhalten. Jürgen Keddigkeit, Institut
[weiterlesen P]



„Mister SPD-AG 60“ Wolfgang Thiel feiert 70. Geburtstag

4. April 2018 | Von

Hergersweiler – Wolfgang Thiel, Vorsitzender der AG 60 Südpfalz, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Thiel ist außerdem Mitglied im Unterbezirksvorstand der SPD als Mitgliederbeauftragter und im Regional- und Landesvorstand der AG 60 Rheinland-Pfalz. Er ist Pressesprecher dieses Gremium und für die AG 60 stellvertretender Vorsitzender des Landesparteirats der SPD Rheinland-Pfalz. „Anlass genug, nicht nur zu gratulieren,
[weiterlesen P]



Bürgermeister-Wahlkampf in Edenkoben am 7. April: Palmarini lädt zum Konzert und Gespräch

3. April 2018 | Von

Edenkoben. Am 8. April findet die Stichwahl zum Bürgermeister zwischen Ludwig Lintz (CDU) und Nikolas Palmarini (FDP) statt. Im Rahmen des Wahlkampfs haben die JuLis zusammen mit ihrem Kandidaten Palmarini eine besondere Idee entwickelt. Am Samstag, 7. April, 10.30 Uhr, wird mit einem JuLi Mitglied ein Konzert veranstaltet. Das Konzert soll am Wahlkampfstand von Nikolas
[weiterlesen P]



19. April im Neustadter Saalbau: Hamlet – Prinz von Dänemark

3. April 2018 | Von

Neustadt. Die Kulturabteilung präsentiert am 19. April um 20 Uhr im Saalbau Neustadt eine moderne Fassung von Shakespeare´s „Hamlet“. Es ist wohl eine der meistgespielten Tragödien weltweit, das Stück „Hamlet Prinz von Dänemark“ von William Shakespeare. Die Handlung bleibt bis heute spannend und viele Zitate sind Allgemeingut, so zum Beispiel „Es ist was faul im
[weiterlesen P]



Opferbeauftragter Kurt Beck beendet seine Tätigkeit – Ministerin Barley: „Kurt Beck hat viel für Opfer und Hinterbliebene erreicht“

3. April 2018 | Von

Berlin. Nach gut einem Jahr endete am 31. März die Aufgabe von Ministerpräsident a.D. Kurt Beck als Beauftragter der Bundesregierung für die Opfer und Hinterbliebenen desTerroranschlags auf dem Breitscheidplatz. Mit viel Engagement habe er sich den Belangen der Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlags gewidmet und Hilfen im Rahmen seiner Möglichkeiten vermittelt, die sich an den
[weiterlesen P]



3. April in Germersheim: Stammtisch der Jungen Liberalen mit „JuLi“-Konzert

3. April 2018 | Von

Germersheim – Die Jungen Liberalen (JuLi) halten am Dienstagabend einen „liberalen Stammtisch“ im Cafe Allegro ab. Zum ersten Mal ist auch Musik geboten: Der stellvertretende Kreisvorsitzende Marvin Rheinheimer gibt ein Konzert am Klavier und singt dazu Lieder von Leonard Cohen. Eingeladen sind Mitglieder, Interessenten, Diskussionsfreudige und auch Kritiker. Themen sind unter anderem: “Warum hat Jamaika
[weiterlesen P]



Holzdiebe im Haßlocher Wald: Forstzweckverband macht ihnen mit Ortungsgeräten das Leben schwer

2. April 2018 | Von

Haßloch. Steigende Energiepreise und die Verbreitung von Kaminöfen aus dem Baumarkt um die Ecke haben dazu geführt, dass sich das Brennholz verteuert hat. Die Folge: Holzdiebstahl im großen Stil. In Rheinland-Pfalz und den benachbarten Bundesländern gibt es Fälle, in denen ganze Baumstämme bei Nacht und Nebel auf Tieflader gehievt und illegal aus dem Wald geschafft
[weiterlesen P]



SPD-Osteraktion im Wörther Bürgerpark: Wieder Riesenspaß für Klein und Groß

1. April 2018 | Von

Wörth – Zur diesjährigen Osteraktion des SPD Stadtverbands Wörth sind wieder dutzende Kinder mit Eltern und Großeltern in den Bürgerpark gekommen. Neben den lustigen Osterhasen-Spielen war die wilde Jagd auf Ostereier und Schoko-Osterhasen das Highlight für die Kinder. Wie im letzten Jahr waren die Wetterverhältnisse durchwachsen. Das hielt die Kinder mit ihren Eltern jedoch nicht
[weiterlesen P]



Papst spendet Segen „Urbi et Orbi“ – mehr Anstrengungen für den Frieden gefordert

1. April 2018 | Von

Rom  – Papst Franziskus hat den Gläubigen zu Ostern den traditionellen Segen „Urbi et Orbi“ (Der Stadt und dem Erdkreis) gespendet. Die Formel wird nur zu feierlichen Anlässen verwendet. Zu der traditionellen Ostermesse fanden sich am Sonntag Zehntausende auf dem Petersplatz in Rom ein. In der Osternacht hatte Franziskus zu mehr Engagement gegen Ungerechtigkeit aufgerufen.
[weiterlesen P]



Germersheim: Ostereier für die Polizei – Bürger als Osterhase

1. April 2018 | Von

Germersheim – Die Polizeiinspektion Germersheim hat am Samstag Besuch vom Osterhasen bekommen. Der war groß und blond und und hatte 220 Eier dabei – der Germersheimer Armin Lutzke wollte sich damit stellvertretend für alle Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehren und Rettungsdiensten für ihren Dienst an den Feiertagen bedanken. „Den Männern und Frauen, die für unsere Sicherheit
[weiterlesen P]



Musikverein Lyra Rheinzabern: Frühjahrskonzert am 14. April

1. April 2018 | Von

Rheinzabern – Am 14. April um 19.30 Uhr findet in der St. Michaels-Kirche das Frühjahrskonzert des Musikvereins Lyra statt. Das Motto lautet: „Choral & Variation“. Die Musikwelt war und ist nach wie vor geprägt von Traditionen einerseits und Veränderungen andererseits. In den musikalischen Formen des Chorals und der Variation zieht sich dieser Kontrast wie ein
[weiterlesen P]



Landau: „Car Friday“ – Treffen der Tuning-Szene

31. März 2018 | Von

Landau – Auf den Parkplätzen des SBK Landau und C&C fand am Karfreitag ab 18 Uhr ein Tuning-Treffen statt. Tuning-Liebhaber präsentierten auf den Parkflächen ihre Fahrzeuge, die Veranstaltung war anscheinend deutlich besser besucht als vom Veranstalter erwartet. Dementsprechend kam es zwischen 18 Uhr und 19:30 Uhr zu massiven Verkehrsbehinderungen an der Media-Markt-Kreuzung und zu einer
[weiterlesen P]



Joa: Offener Brief an Bürger, Kirche, Politik und Medien

31. März 2018 | Von

Der AfD-Landtagsabgeordnete für den Kreis Germersheim, Matthias Joa, hat sich mit einem offenen Brief an Bürger, Kirche, Politik und Medien gewandt. Im Sinne der Gleichbehandlung werden Teile davon veröffentlicht, weitere Teile wurden wegen Überlänge oder inhaltlichen Wiederholungen zusammengefasst. Einige Teile wurden von der Redaktion komplett gekürzt, in anderen lediglich Wortteile (Anm.d.Red.). Fehlende Teile wurden mit
[weiterlesen P]



Kandel: Nebendemo mit eindeutigen Statements

30. März 2018 | Von

Kandel – Die große Bühne – im doppelten Wortsinn – bei der Kundgebung des Bündnisses „WIR sind Kandel“ am 28. März war unbestritten der Bahnhofsvorplatz. Dort verkündeten auf einer von der Stadt Kandel gesponserten Bühne Polit-Größen wie Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz (beide SPD), DGB Pfalz Vorsitzender Dietmar Muscheid oder kirchliche Würdenträger wie
[weiterlesen P]



Deutsch-französische Polizeidienststelle im Bienwald wahrscheinlich – GdP Bundespolizei unterstützt Initiative

29. März 2018 | Von

Südpfalz – Das Bundesinnenministerium unterstützt den Vorschlag einer länderübergreifenden Polizeidienststelle im Bienwald. Das teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart mit. Demnach könnte zukünftig beim Grenzübergang Lauterbourg eine gemeinsame Dienststelle von der Bundespolizei und der französischen Police aux Frontiéres errichtet werden. Gebhart und der elsässische Abgeordnete der Assemblée nationale, Frédéric Reiss, hatten den Vorschlag den zuständigen Ministerien in
[weiterlesen P]



Landrat Brech „Kleine Pfalzlösung“ ist und bleibt vom Tisch

27. März 2018 | Von

Kreis Germersheim – „Die „Kleine Pfalzlösung“ ist und bleibt vom Tisch – auch, wenn das andernorts nicht gern gesehen wird“, betont Landrat Dr. Fritz Brechtel und bekräftigt seine Aussage vom Februar. „Das Bundesministerium vertritt erfreulicherweise eine deutlich ablehnende Haltung zur ´Kleinen Pfalzlösung´. Für diese klare Position bin ich sehr dankbar. Außerdem wurde diese von der
[weiterlesen P]



Fusion VG Hauenstein mit Annweiler: Landrat Seefeldt und Bürgermeister Burkhart: „Land ist gefordert – Bürger sind willkommen“

27. März 2018 | Von

SÜW/Südwestpfalz – In seiner letzten Sitzung hat sich der Kreistag des Landkreises Südwestpfalz mehrheitlich gegen eine Teilausgliederung der Verbandsgemeinde Hauenstein in die Verbandsgemeinde Annweiler ausgesprochen. Die VG Hauenstein soll am liebsten in Gänze im Landkreis verbleiben. Die Mehrheit der Bürger würde allerdings gerne in die SÜW „umziehen“ – eine Zwickmühle für das Land, dem die
[weiterlesen P]



купить станозолол

https://pillsbank.net

http://pills24.com.ua
Directory powered by