Dienstag, 09. Januar 2018

Alles Spitze: Höllischer Spielspaß – Klee und Glückskäfer gegen Teufel

11. November 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie:

„Alles Spitze“ bietet faire Gewinnchancen.
Screenshot www.sunmaker.com

„Alles Spitze“ – dieser Name ist den meisten Glücksspielern, die hin und wieder am Automaten spielen, gleich ein Begriff.

Das Spiel zählt zu den beliebtesten Spielen im Casino und das nicht ohne Grund, denn bei ist der Name Programm: Ein Spiel, das einsame Spitze ist und sich von anderen Automatenspielen abhebt.

Durch seine hohe und faire Gewinnchance sowie die unkomplizierte und übersichtliche Spielführung ist Alles Spitze für viele Spieler sehr ansprechend und katapultiert sich in der Popularität immer weiter nach oben.

Aufgrund der hohen Nachfrage hat Merkur Online es nun auch ermöglicht, Alles Spitze im Online-Casino zu spielen. Dort finden Spieler das Spiel unter dem Namen „King of Luck“.

Kein Download zum Spielen erforderlich

Ein Download ist nicht notwendig um Alles Spitze (King of Luck) zu spielen. Eine Anmeldung online reicht aus. Und auch mit dem Mobiltelefon kann das Spiel bequem und einfach aufgerufen werden. Eine App ist zwar noch nicht auf dem Markt verfügbar, allerdings können Spieler leicht und mit einem Klick das Browserfenster öffnen und Alles Spitze online auf ihrem Handy spielen.

Für die Anmeldung werden keine Gebühren erhoben und der Account ist kostenlos. Auch können die meisten Spiele vorab ohne echte Geldeinsätze ausprobiert, getestet und geübt werden.

Für Spieler, die einen Mindestbetrag von nur einem Euro auf ihr Konto einzahlen, winkt ein Extrabonus von 15 Euro. Auch besteht durch die Einzahlung von Echtgeld die Chance auf einen hohen Willkommensbonus von bis zu 200 Euro.

Wie funktioniert Alles Spitze?

Alles Spitze weist im Gegensatz zu anderen Automatenspielen einige Besonderheiten auf. So wird bei Alles Spitze auf nur einer Walze und ohne Gewinnlinien gespielt. Das ist außergewöhnlich, verspricht aber eine hohe Gewinnchance mit jedem Zug und ist einfacher zu verstehen als andere Spiele. Schon nach wenigen Malen ausprobieren haben auch unerfahrene Spieler den Dreh raus und bekommen dadurch ein besseres Gefühl für ihre Einsätze.

Gespielt wird mit fünf verschiedenen Symbolen, wovon nur eines, der Teufel, eine Niete ist. Die Gewinnsymbole sind Kleeblätter, Münzen, Käfer und die Merkursonne, wobei es sich bei der Merkursonne um ein Jokersymbol handelt, das alle drei Glückleitern mit einem Schlag eine Stufe erhöht.Werden die Gewinnsymbole gezogen, wird in den Jackpot eingezahlt – erscheint der Teufel, fällt der Jackpot wieder auf Null.

Wie gewinnt ein Spieler bei Alles Spitze?

Zum Gewinnen gehört bei Alles Spitze, wie bei allen anderen Casino-Spielen auch, ein bisschen Glück. Aber auch Übung und vor allem ein Gefühl für das Spiel entwickeln macht häufig den Unterschied. Um die Chance auf den Jackpot zu erhöhen, sollte ein verantwortungsvolles Maß gefunden und die Höhe der Einsätze pro Spielzug gut abgewogen werden.

Sobald das Teufelsymbol erscheint ist der Jackpot verloren, deshalb bietet es sich an rechtzeitig die Grenze zu ziehen. Der Mindesteinsatz pro Spielzug beträgt 10 Cent.

Wer seine Einsätze gering hält, hat ein geringere Verluste, allerdings fällt auch der Jackpot niedriger aus. Wer den Höchsteinsatz pro Spielzug setzt, dem winkt die hohe Chance auf einen gewaltigen Jackpot. Alles Spitze – jetzt bei Merkur Online und mit dem passenden Quäntchen Glück bald auch auf dem Konto.

Symboldbild: dts Nachrichtenagentur



Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

 

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

https://rezeptfrei-viagra.com

biceps-ua.com/

adulttorrent.org/search/Ferraz
Directory powered by