Montag, 08. Januar 2018

A 65 bei Kandel: LKW durchbricht Leitplanke – 100.000 Euro Schaden

2. November 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie:

Foto: Polizei

Kandel – Am Montagmorgen (2. November) fuhr ein rumänischer Sattelzug-Fahrer die B9 von Frankreich kommend in Richtung Kandel.

Dort wollte er auf die Auffahrt Kandel-Süd abbiegen. In der lang gezogenen Linkskurve fuhr er zu schnell, kam ins Schleudern und krachte in die linke Leitplanke.

Das Führerhaus drehte sich und kam in der Gegenrichtung zum Stillstand.

Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand jedoch laut Polizei ein beträchtlicher Schaden von mehr als 100.000 Euro. (red/pol)



Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

 

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

https://>ka4alka-ua.com<

https://gepatite.com

pills24.com.ua
Directory powered by