Sonntag, 22. Juli 2018

1. März in Rheinzabern: Piano, Lied und Lyrik „einfach tierisch!“

20. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Gabriele Schwöbel und Martin Erhard.
Foto: über vhs Rheinzabern

Rheinzabern – Zu einem weiteren Abend in der Reihe „Piano, Lied und Lyrik“ lädt die vhs-Rheinzabern ins Kleine Kulturzentrum Rheinzabern ein. Am Donnerstag, 1.März 2018, um 19.30 Uhr, heißt es „Einfach tierisch“.

Gabriele Schwöbel und Martin Erhard werden wieder mit ihrem Konzept, Volkslieder mit Gedichten, Tenorgesang und Klaviermusik zu verbinden, das Publikum erfreuen.

Die Gäste erwartet ein unterhaltsamer Abend mit Volksliedern zum Mitsingen und amüsanten sowie tragischen Tiergedichten und -geschichten von den Gebrüdern Grimm, Wilhelm Busch, Fontaine, Rilke u.a.

Während Gabriele Schwöbel rezitiert, rundet Martin Erhard jeden thematischen Block mit Klaviermusik, einem Kunstlied oder einem 20-er-Jahre-Song ab.

Die Künstler animieren zum Mitmachen: „Gönnen Sie Ihren Stimmbändern und Lachmuskeln sowie Ihrem Gehör und Geist einen einfach tierischen, kurzweiligen Kulturgenuss!“

Termin: Donnerstag, 1.3.2018, 19.30 Uhr

Kleines Kulturzentrum Rheinzabern, Hauptstraße 43 (unterhalb der Kirche)

Nur 5 Minuten zur Haltestelle Bahnhof der S 51 und S 52

Eintritt: frei

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr HateRadio-Team

Directory powered by
http://pills24.com.ua/

http://www.pills24.com.ua/

cl24.com.ua