Regional

Ungeliebte Uni-Fusion: Minister Wolf kann nicht beruhigen

Landau. Kurz nachdem gestern Abend (18. März) Bildungsminister Wolf öffentlich im Landauer Rathaus Stellung zur geplanten Uni-Fusion genommen hatte, kam die Meldung, dass der Kaiserslauterer Stadtrat eine Resolution eben dazu in seiner Sitzung verabschiedet hatte. Darin hieß es, dass der Gesetzentwurf erst im Landtag eingebracht werden solle, wenn beide betroffene Unis zu einem Konsens über
[weiterlesen P]

Regional

Kandel: Angeklagter lässt zwei Mal Gerichtstermin platzen – jetzt mit Haftbefehl gesucht

Kandel – Am Amtsgericht Kandel ist am Dienstagmorgen zum zweiten Mal ein Verhandlungstermin geplatzt. Der Angeklagte, ein als rechtsextrem geltender 43-Jähriger, soll einen 51-jährigen Kandeler, der im sogenannten linken Spektrum aktiv ist, im Juli 2018 schwer bedroht haben. Unter anderem soll er versucht haben, die Tür des Kandelers einzutreten. Auch habe er mit Mord gedroht,
[weiterlesen P]

Hitze, Staub und Stechmücken – Germersheimer Stabsfeldwebel Wiedemann im Mali-Einsatz: „Wir wollen den Menschen helfen“

Germersheim – Helfen zu können und gute Kameradschaft war das Schönste am Mali-Einsatz von Frank Wiedemann vom Luftwaffenausbildungsbataillon in der Südpfalz-Kaserne – Stechmücken und unerträgliche Hitze das Schlimmste. Der Stabsfeldwebel hat dreieinhalb Monate im Rahmen der Minusma-Mission im Camp „Castor“ in Gao im Süden des afrikanischen Landes verbracht. Minusma (Multidimensionale Integrierte Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen
[weiterlesen P]

Auflösung der Verbandsgemeinde Hauenstein: Lugertal-Gemeinden fordern Erhalt oder Sonderweg

Verbandsgemeinde Hauenstein / Lugertal. Die Ortsbürgermeister der vier Gemeinden des Lugertales fordern den Erhalt der Verbandsgemeinde (VG) Hauenstein. Für den Fall, dass diese aufgelöst und mit der VG Dahner Felsenland verschmolzen werden sollte, verlangen die Bürgermeister für ihre Gemeinden eine Fusion mit der VG Annweiler, wie sie in einem Gespräch mit dem „HateRadio“ erklärten. Das
[weiterlesen P]

50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim: Bürgerpreis 2018 verliehen und Ausstellung eröffnet

Bad Dürkheim. Die festliche Matinee zur Verleihung des Bürgerpreises stand in diesem Jahr im Zeichen des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“. Am 17. März hat die Kreisstiftung den Bürgerpreis 2018 an besonders engagierte Menschen des Kreises Bad Dürkheim verliehen – und damit dem Ehrenamt eine große Bühne geboten. Außerdem wurde die Ausstellung „Historische Landkarten“
[weiterlesen P]

Lichter gegen das Vergessen – Ingenthron: Landau setzt Zeichen für Frieden, Respekt, Toleranz und Menschlichkeit

Landau – Um der Opfer der NS-Verfolgung, aber auch aller anderen Opfer rassistischer und rechtsextremistischer Gewalt zu gedenken, hat der Verein „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ am Samstag  in der Landauer Innenstadt die Aktion „Bewegte Lichter gegen das Vergessen“ durchgeführt. Die Teilnehmer trafen sich am Synagogenmahnmal in der Friedrich-Ebert-Straße zu einer gemeinsamen Kundgebung und liefen von
[weiterlesen P]

Kandel: Schnelles Internet mit Speed-Pipes in der Rheinstraße – Stadt will Anwohner befragen

Kandel – Der Stadtrat hat bei seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen, Anwohner der Rheinstraße zur Verlegung von Speed-Pipes für ein schnelles Internet zu befragen. Vorausgegangen war dem Beschluss ein Antrag der Fraktion Die Linke. Die Rheinstraße wird derzeit saniert und umgebaut, der Belag ist im vorderen Teil (von der Ecke Bahnhofstraße aus gesehen) bereits entfernt.
[weiterlesen P]

Erinnerung und Mahnung: Stadt Landau gedenkt Opfern des Bombenangriffs am 16. März 1945

Landau. Es war einer der schwärzesten Tage in der Geschichte der Stadt Landau: Am 16. März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, fanden bei einem amerikanischen Bombenangriff 176 Menschen den Tod. Viele weitere starben in den Tagen und Wochen darauf, viele wurden verletzt, vor allem die Südstadt mit den dortigen Kasernenanlagen lag in Schutt
[weiterlesen P]

„Marina“ in Germersheim: Einwand gegen Bebauungsplan „Am Hafen“

Germersheim – Der Germersheimer Gerald Seibel hat eine schriftliche Einwendung zum Bebauungsplan „Am Hafen“ (Marina) bei der Bauverwaltung der Stadt eingereicht und beantragt, den Plan in der vorliegenden Form nicht zu genehmigen. Seibel merkte an, dass er den Einwand auch stellvertretend als Vorstandsmitglied der Bürgerinitiative (BI) „Kein Gefahrstofflager“ vornehme. Das hatte der BI-Vorstand am 27.
[weiterlesen P]

Graumann-Sprengsätze in der Westpfalz: Polizei ermittelt weiter – Suizid mit Insulin

Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und das Polizeipräsidium Westpfalz haben am Freitag im Zentrum der Justiz in Kaiserslautern eine Pressekonferenz zum Fall Bernhard Graumann abgehalten. Der Leiter der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern, Dr. Udo Gehring, betonte, dass die Ermittlungen im Fall Graumann noch nicht abgeschlossen sind. „Die Taten sind überaus gefährlich und heimtückisch. Wir konnten und können nicht sicher
[weiterlesen P]

Germersheim/Lingenfeld: Neuer Sammelplatz für gefährliche Abfälle im US-Depot alarmiert Bürgerinitative und Gemeinde

Germersheim/Lingenfeld – Im US-Depot soll ein Sammelplatz für gefährliche Abfälle entstehen – ein neues Ärgernis für die Bürgerinitiative (BI) „Kein Gefahrstofflager“ und auch für die Gemeinde Lingenfeld, die direkt angrenzt. Der Sprecher der BI, Dietmar Bytzek, spricht von einem „rücksichtslosen Verhalten“ der US-Armee. Auf dem Gelände gebe es genügend Platz. „Aber man will die offene
[weiterlesen P]

Internationale Wochen gegen Rassismus: Banner am Landauer Rathaus gehisst

Landau. Ein sichtbares Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit: In den kommenden Tagen ist am Balkon des Rathauses ein Banner mit der Aufschrift „Landau gegen Rassismus“ zu sehen. Die Stadtspitze um Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat das Banner jetzt gemeinsam mit Mitglieder des Beirats für Migration und Integration und des Bündnisses Aufstehen gegen Gewalt anlässlich des Auftakts
[weiterlesen P]

Gefällter Strommast bei Lustadt: Auch Anhänger mit 100.000-Euro-Messtechnik gestohlen

Lustadt – Ein vorsätzlich beschädigter Strommast war der Grund für den 90-minütigen Stromausfall am 7. März in Lustadt, Hochstadt, Zeiskam, Bornheim, Dreihof und Essingen.  HateRadio berichtete hier. Unbekannte hatten die Verankerungsschrauben des Masts gelöst und den Standfuß durchtrennt. Der starke Wind brachte den 25 Meter hohen Strommast, der auf freiem Feld nördlich der B272 zwischen
[weiterlesen P]

Impfung in den Arm mit einer Spritze

SÜW/Landau: Gesundheitsamt bestätigt drei Masernfälle und einen Verdachtsfall

SÜW/Landau – Drei Verdachtsfälle von Masern haben sich bestätigt, für einen Verdachtsfall steht das Ergebnis der Diagnostik noch aus. Das teilte das Vinzentius-Krankenhaus und das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße am Dienstag mit. Inzwischen wird von einer unbekannten Infektionsquelle ausgegangen, die circa zweieinhalb Wochen zurückliegt. Wie bereits berichtet, sind in der vergangenen Woche ein gesicherter und zwei
[weiterlesen P]

Krötenwanderung im Kreis Germersheim: Amphibienzäune zeigen Wirkung – über 2.000 Tiere eingesammelt

Bellheim – Westheim – Die Amphibienzäune des Landkreises zeigen Wirkung: Allein an dem in diesem Jahr neu installierten Schutzzaun für Kröten entlang der L 538 zwischen Bellheim und Westheim wurden bis dato mehr als 2000 Tiere eingesammelt und über die Straße Richtung Silbersee gebracht. Bisher mussten die Tiere schutzlos die Straße überqueren, unzählige Amphibien wurden
[weiterlesen P]

Sturm Eberhard richtet viele Schäden an

Pfalz. Sturmtief „Eberhard“ hat am Sonntag (10. März) nicht nur den Bahnverkehr im Westen, in der Mitte und im Süden Deutschlands in großen Teilen zum Erliegen gebracht. Die Feuerwehren in der Pfalz meldeten viele Einsätze und sind zum Teil immer noch dabei, die Schäden von „Eberhard“ zu zu beseitigen. Rohrbach Ein 58-Jähriger aus dem Raum
[weiterlesen P]

Bienwald-Marathon in Kandel: Läufer trotzen Wind und Wetter

Kandel – Immer am zweiten Wochenende im März kommen etwa 2 000 sportbegeisterte Läufer aus 30 Nationen nach Kandel, um Teil des Bienwald -Marathons oder zumindest der halben Distanz zu sein. Die weiteste Anfahrt hatte dieses Jahr der australische Triathlet Alistair Kealty, der sich für das Jahr 2019 das Ziel gesetzt hat, jedes Wochenende (also
[weiterlesen P]

Zukünftige Entwicklung des Kaufhof-Areals in Landau: Wettbewerbsentwürfe noch bis 22. März öffentlich ausgestellt

Landau. Anfang 2021 läuft der Mietvertrag für das Kaufhaus-Gebäude in unmittelbarer Nähe des Landauer Hauptbahnhofs aus. Der Projektentwickler ehret+klein, der das Areal erworben hat, wird den maroden Bau abtragen und an gleicher Stelle einen Neubau errichten. Bei den Planungen für das Großprojekt arbeitet das Starnberger Unternehmen eng mit der Stadt Landau und deren Gremien zusammen
[weiterlesen P]

Großer Demo-Tag in Landau: Recht auf Versammlung für Alle

Landau. In Landau gab es heute (9. März) die Demonstration zweier Gruppierungen. Das „Frauenbündnis Kandel“ mit Marco Kurz und  das Bündnis gegen Rechts „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ nahmen ihr Recht auf Versammlungsfreiheit war. Kurz war ab 14 Uhr gegenüber dem Landauer Hauptbahnhof positioniert, während die Gegendemonstranten auf dem Heinrich Heine-Platz ab 13 Uhr ihre Kundgebung
[weiterlesen P]

Sorgfältig geplante Tat: Stromsabotage beeinträchtigt Versorgung von fünf Ortschaften

Südpfalz. Die Pfalzwerke Netz AG teilen mit, dass es gestern (7. März) um 12:32 Uhr zu einer Störung im 20-Kilovolt-Netz der Pfalzwerke kam. Die Versorgungsunterbrechung sei „eindeutig auf Sachbeschädigung zurückzuführen“, so die Pfalzwerke. „Aus unserer Sicht handelt es sich um einen außergewöhnlichen und schweren Fall, da die Beschädigungen auf ein gezieltes Vorgehen, also eine geplante
[weiterlesen P]

Arbeitsames Leben: Berta Höchst aus Kandel feiert 100. Geburtstag

Kandel: Berta Höchst aus Kandel hat am 8 März einen Geburtstag gefeiert, den nicht allzu viele Menschen erleben: Stolze 100 Jahre ist sie geworden. Die Seniorin lebt im Willi Hussong Haus in Kandel, allerdings erst seit einem Jahr. Zuvor hatte sie sich zuhause in der Saarstraße mit Hilfe ihrer Kinder noch weitestgehend selbst versorgen können.
[weiterlesen P]

Germersheimer Stadtentwicklung geht weiter: Bürger können Ideen einbringen – Fördergelder mit Programm „Aktive Stadtzentren“

Germersheim – Nach den Projekten der letzten Jahre in Germersheim wie das neue Einkaufszentrum oder der Ausbau des Rheinvorlands soll die positive Entwicklung der Stadt nahtlos weitergehen. Darüber informierte am Donnerstag Bürgermeister Marcus Schaile (CDU) in einem Pressegespräch, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, Germersheim zu einem echten Schmuckstück zu machen. Alles miteinander verzahnen
[weiterlesen P]

Bürgermeister Zwick: „Dramatischer Anstieg ist gestoppt – Integration ist eine Generationenaufgabe“

Pirmasens. Knapp ein Jahr nach Inkrafttreten der Zuzugssperre für anerkannte Asylbewerber und subsidiär geschützte Flüchtlinge hat die Stadt Pirmasens eine positive Zwischenbilanz gezogen. „Der Schritt war richtig, die Regelung hat messbare Wirkung gezeigt“, sagt Bürgermeister Markus Zwick. Nach anfänglichem Ringen hatte das rheinland-pfälzische Integrationsministerium auf Antrag der Stadt Pirmasens eine Zuzugssperre verfügt, die seit 26.
[weiterlesen P]

SÜW: Masern aufgetreten – Gesundheitsamt informiert – Stellungnahme Vinzentius-Krankenhaus

SÜW/Landau. In den letzten beiden Tagen sind dem Gesundheitsamt ein gesicherter und zwei weitere Verdachtsfälle für Masern  gemeldet worden. Wo genau, ist zumindest öffentlich noch nicht bekannt. Nach jetzigem Kenntnisstand könnten weitere Ansteckungen nicht ausgeschlossen werden, teilte die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße mit.  Achtung: Masern sind ansteckend, bevor der typische Ausschlag zu sehen ist. Die Anzeichen
[weiterlesen P]

10.000 Euro: IGS Wörth gewinnt Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung

Wörth – 100 Schulen mit über 6.000 Schülern aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung beworben. Eine der fünf Hauptgewinnerinnen ist die Integrierte Gesamtschule in Wörth. Die IGS darf sich nun (neben vier weiteren Schulen in Berlin, Bonn, Gladbeck und Mönchengladbach) über 10.000 Euro Preisgeld freuen. Zusätzlich warten eine festliche Preisverleihung
[weiterlesen P]

Hans Rosenthal-Ehrenpreis 2019 geht an Dr. Auma Obama: Benachteiligten Kindern eine Stimme geben

Landau. Dr. Auma Obama, die Halbschwester von Ex-US-Präsident Barack Obama, erhält in diesem Jahr den mit 10.000 Euro dotierten Hans Rosenthal-Ehrenpreis für ihr großes soziales und humanitäres Engagement. Die  Auszeichnung wird am Samstag, 25. Mai bei einer festlichen Veranstaltung im kleinen Saal der Jugendstil-Festhalle in Landau in der Pfalz verliehen. Mit dabei sind der Landauer
[weiterlesen P]

Rheinbrücke: Kurzfristige Sperrung des rechten Fahrstreifens in Richtung Wörth am 7. März

Wörth – In der Nacht von Mittwoch, 6. März, auf Donnerstag, 7. März 2019, wird der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Wörth zwischen 21 Uhr und 5 Uhr gesperrt.  Die kurzfristige Sperrung sei für das Nachspannen der Zeltplanen erforderlich, teilte das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe am Mittwoch mit. Die Fahrtrichtung Karlsruhe und der Radweg bleiben offen. Über den
[weiterlesen P]

100 Jahre Neustadter Wohnungsbaugesellschaft: Guten und bezahlbaren Wohnraum anbieten

Neustadt. Fehlende Wohnungen, steigende Baupreise, Mangel an geeigneten Arbeitskräften, das klingt aktuell, es ist aber die Beschreibung der Situation bei der Gründung der Baugesellschaft Neustadt an der Haardt. Am 26. Februar 1919 unterzeichneten 32 Neustadter Bürger den Gründungsvertrag der gemeinnützigen Gesellschaft. Im Februar 1991 wurde aus der Gemeinnützigen Baugesellschaft die Wohnungsbaugesellschaft (WBG) der Stadt. Zum
[weiterlesen P]


[Weitere Beiträge bei Regional]

Nachrichten

EU verhängt weitere Milliarden-Strafe gegen Google

Brüssel – Die EU-Kommission hat eine Strafe in Höhe von 1,49 Milliarden Euro gegen den US-Internetkonzern Google verhängt. Grund sei ein Verstoß gegen das EU Kartellrecht, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit. Das Unternehmen habe seine marktbeherrschende Stellung im Bereich der Online-Werbung missbraucht, indem durch restriktive Klauseln in Verträgen mit Websites Dritter verhindert worden
[weiterlesen P]

Eurostat: Wohnkosten für Geringverdiener in Deutschland besonders hoch

Für Geringverdiener sind die Wohnkosten in Deutschland im Europavergleich besonders teuer. Das geht aus Wohnkosten-Berechnungen des EU-Statistikamtes Eurostat auf Anfrage von Linken-Chef Bernd Rieer hervor, über die das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ berichtet. Haushalte mit den niedrigsten Einkommen zahlen demnach im Durchschnitt 43,3 Prozent ihrer Haushaltseinnahmen für Miete, Wasser und Energie. Nur in Ungarn müssen Haushalte am
[weiterlesen P]

Großbritannien beantragt Brexit-Aufschub bis Ende Juni

London  – Die britische Premierministerin Theresa May hat bei der EU eine Verschiebung des Brexit-Termins bis zum 30. Juni beantragt. In einem Brief, der am Mittwoch an EU-Ratspräsident Donald Tusk geschickt wurde, schreibt sie, dass sie weiter an eine Zustimmung für ihren Deal im britischen Parlament glaube und dass sie erneut über diesen abstimmen lassen
[weiterlesen P]

„Nursultan“: Kasachstan benennt Hauptstadt nach Ex-Präsidenten um

Astana  – Ein Tag nach dem überraschenden Rücktritt von Kasachstans bisherigem Präsidenten Nursultan Nasarbajew hat das Parlament des Landes eine Umbenennung der Hauptstadt nach dem Ex-Machthaber beschlossen. Übergangspräsident Qassym-Schomart Toqajew hatte dies zuvor als eine seiner ersten Amtshandlungen vorgeschlagen. Die Hauptstadt heißt demnach künftig Nursultan. Bisher hieß sie Astana, was auch das kasachische Wort für
[weiterlesen P]

Streit um Elektroautos: Konzernchefs planen Krisentreffen

Berlin – Im Grundsatzstreit der deutschen Autoindustrie über die Förderung der Mobilität der Zukunft und neue Milliardenhilfen für Elektroautos planen die Konzerne ein Krisentreffen. Volkswagen-Chef Herbert Diess, BMW-Chef Harald Krüger und Daimler-Chef Dieter Zetsche wollten sich am Mittwoch aussprechen, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Branchenangaben. Die Konzerne wollten dabei ausloten, ob sich nach
[weiterlesen P]

EuGH erleichtert Rückführungen in andere EU-Länder

Luxemburg  – Deutschland darf Asylbewerber unabhängig vom Zustand des dortigen Sozialsystems in andere EU-Länder abschieben. Das geht aus einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom Dienstag hervor. Nur wenn der Asylbewerber durch die Abschiebung in eine Lage „extremer materieller Not“ versetzt werde, die gegen das Verbot unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung verstoße, sei eine Überstellung in
[weiterlesen P]

Ramsteiner US-Drohnen: Kläger aus dem Jemen erringen Teilerfolg in Deutschland

Münster- Vor dem Oberverwaltungsgericht Münster haben drei Kläger aus dem Jemen einen Teilerfolg wegen der dortigen US-Drohneneinsätze errungen. Die Richter in Münster verurteilten am Dienstag die Bundesrepublik Deutschland dazu, sich durch „geeignete Maßnahmen“ zu vergewissern, ob eine Nutzung der in Rheinland-Pfalz gelegenen Air Base Ramstein durch die USA für Einsätze von bewaffneten Drohnen im Einklang
[weiterlesen P]

Berateraffäre: Rechnungshof findet neue Schlampereien im Wehrressort

Berlin  – Vor den ersten Zeugenanhörungen im Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Berateraffäre an diesem Donnerstag hat der Bundesrechnungshof erneut Mängel in den Vergabeverfahren des Verteidigungsministeriums angeprangert. In einer vertraulichen Mitteilung an das Ressort vom 6. März, über welche die „Welt“ berichtet, werden mangelnde Wirtschaftlichkeitsprüfungen bei der Vergabe von Aufträgen, die unkontrollierte Einbeziehung von externen Unterauftragnehmern
[weiterlesen P]

Nach Schüssen in Utrecht: Polizei nimmt Hauptverdächtigen fest

Utrecht  – Die niederländische Polizei hat nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht den gesuchten Hauptverdächtigen festgenommen. „Der Beschuldigte wurde bei einer Razzia in der Altstadt verhaftet“, teilte die Polizei über Twitter mit. Auch ein zweiter Verdächtiger wurde festgenommen. Am Morgen gegen 10:45 Uhr hatte ein gebürtiger Türke in einer Straßenbahn in Utrecht das
[weiterlesen P]

Drei Tote bei Schießerei in Utrecht

Utrecht  – Nach der Schießerei in der niederländischen Stadt Utrecht haben die Behörden die Terrorwarnstufe für die gleichnamige Provinz auf die höchste Stufe erhöht. Dies gelte mindestens bis 18 Uhr, teilte die nationale Anti-Terror-Behörde NCTV am Montagmittag mit. Man könne ein Terror-Motiv nicht ausschließen, hieß es. Bei der Schießerei in einer Straßenbahn sind am Montag
[weiterlesen P]

Messerattacke von Chemnitz: Bürgermeisterin Ludwig fürchtet Freispruch

Chemnitz  – Vor dem Prozessbeginn zu der tödlichen Messerattacke in Chemnitz vom August 2018 blickt die Oberbürgermeisterin der Stadt, Barbara Ludwig (SPD), angespannt auf das Verfahren. „Ich hoffe, dass mit dem Prozess die Umstände der Tat öffentlich werden“, sagte Ludwig der „taz“. „Ich hoffe aber noch mehr, für die Familie des Opfers, dass es eine
[weiterlesen P]

Deutsche Bank und Commerzbank nehmen Fusionsgespräche auf

Frankfurt/Main  – Die Deutsche Bank und die Commerzbank haben offiziell angekündigt, Gespräche über eine mögliche Fusion aufzunehmen. Die Unternehmen veröffentlichten am Sonntagmittag entsprechende Ad-hoc-Mitteilungen. Man habe sich darauf verständigt, „ergebnisoffene Gespräche“ über einen eventuellen Zusammenschluss aufzunehmen, hieß es vonseiten der Commerzbank. Die Deutsche Bank bestätigte die Gespräche mit der Commerzbank und teilte mit, dass man
[weiterlesen P]

Formel 1: Bottas gewinnt Saisonauftakt in Australien

Melbourne  – Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat das erste Formel-1-Rennen der Saison in Australien gewonnen. Für die schnellste Rennrunde bekam er zudem einen Extrapunkt. Zweiter in Melbourne wurde sein Teamkollege Lewis Hamilton. Der Titelverteidiger war von der Pole gestartet, hatte die Führung aber beim Start an Bottas verloren. Den dritten Platz auf dem Podium nahm Max
[weiterlesen P]

Neuseelands Polizei: Keine weiteren Tatverdächtigen bei Christchurch-Anschlägen

Christchurch – Der Attentäter von Christchurch hat wohl allein gehandelt. Bei den neben dem offensichtlichen Täter festgenommen weiteren Personen habe sich kein Hinweis auf eine Beteiligung an der Tat ergeben, teilte die Polizeibehörde am Sonntag (Ortszeit) mit und meldete gleichzeitig, dass eine weitere Person ihren Verletzungen erlegen sei. Damit erhöhe sich die Anzahl der Todesopfer
[weiterlesen P]

Bluttest auf Downsyndrom soll Kassenleistung werden

Berlin  – Die gesetzlichen Krankenkassen werden künftig voraussichtlich die Kosten für einen vorgeburtlichen Bluttest auf das Downsyndrom übernehmen. Auf einen entsprechenden Beschlussentwurf habe sich das zuständige Entscheidungsgremium im Grundsatz geeinigt, berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Der Gemeinsame Bundesausschuss von Krankenkassen, Ärzten, Kliniken und Patientenvertretern wolle demnach vorschlagen, dass die gesetzlichen Kassen den Test
[weiterlesen P]

Christchurch: Terrorexperte kritisiert Internetkonzerne wie Facebook

London – Nach dem Anschlag gegen Muslime im neuseeländischen Christchurch hat der Terrorismus-Experte Peter Neumann von den großen Internetfirmen einen stärkeren Einsatz im Kampf gegen Propaganda von Terroristen gefordert. „Die Firmen müssen mehr beisteuern im Anti-Terror-Kampf. Das ist ihre Verantwortung als global agierendes Unternehmen“, sagte Neumann den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Doch der Einsatz von Unternehmen
[weiterlesen P]

Affaire um Schulschiffsanierung: „Gorch Fock“ bekommt teure Deko-Nieten

Berlin – Die Affäre um die Sanierung des Segelschulschiffs der Marine treibt weitere Blüten. Offenbar hat die Bundeswehr weit mehr als 100.000 Euro für unechte Nieten ausgegeben, berichtet der „Spiegel“. Da Platten für den Rumpf von Stahlschiffen heute beim Bau direkt angeschweißt werden, sind dafür gar keine Nieten mehr nötig. Die Planer der Marine erteilten
[weiterlesen P]

Stuttgart 21 droht Start mit alter Technik

Stuttgart – Das baden-württembergische Verkehrsministerium sorgt sich um die Einsatzfähigkeit des künftigen Bahnhofs in Stuttgart. Das Projekt Stuttgart 21, nach Bahn-Berechnungen 8,2 Milliarden Euro teuer, drohe mit antiquierter Stellwerks- und Sicherungstechnik in Betrieb zu gehen, berichtet der „Spiegel“. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hatte erst vor Kurzem Milliarden für die bundesweite Modernisierung der Bahninfrastruktur in Aussicht
[weiterlesen P]



[Weitere Beiträge bei Nachrichten]

Wirtschaft in der Region

Nach Sprengung von Geldautomat: Sparkasse Queichheim wird wieder öffnen

Queichheim – Nach der Sprengung des Geldautomaten der Sparkasse Südliche Weinstraße in Queichheim steht die Geschäftsstelle kurz vor der Wiedereröffnung. Das teilte die Sparkasse mit. Die Sparkasse geht von einem Schaden am Gebäude und Technik von ca. 100.000 Euro aus. Ein Statiker hat das Gebäude mittlerweile freigegeben, die Aufräumarbeiten sind in vollem Gange. Die Eröffnung
[weiterlesen P]

Willkomm Forum Stadtentwicklung mit Marc Weigel und Jürgen Vogel zum Wirtschaftsstandort Neustadt

Neustadt. Das Willkomm-Forum Stadtentwicklung greift jährlich ein für die Stadt relevantes Thema auf und gibt wichtige Anregungen zur Entwicklung Neustadts. Das Willkomm-Forum Stadtentwicklung am 1. April 2019 widmet sich der Frage der Zukunft des Wirtschaftsstandorts Neustadt an der Weinstraße. Zunächst wird Jürgen Vogel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Pfalz die Ergebnisse der Standortstudie Pfalz aus dem
[weiterlesen P]

Kandel bekommt Ärztehaus im Baugebiet „Östlich der Lauterburger Straße“

Kandel – Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, ein 2.500 Quadratmeter großes Grundstück im Baugebiet Östlich der Lauterburger Straße gegenüber des Edeka-Markts an die Firma „Frederking Baubetreuung“ aus Herxheim zu veräußern. Frederking will dort ein Ärztehaus bauen und hat schon Kontakte mit verschiedenen Ärzten aufgenommen. Der Stadtrat verabschiedete zudem eine Option auf ein
[weiterlesen P]

Wo gibt es in der Pfalz noch Copy-Center?

Ob in Landau oder Frankenthal – es gibt sie noch, die guten alten Copy-Center, die jeden Wunsch mit Druck- und Bindemitteln aller Art erfüllen können. Wer nicht gerade über ein umfassend ausgestattetes Homeoffice verfügt oder sich teure Kopierer, Scanner und Drucker leisten kann, benötigt von Zeit zu Zeit die Hilfe eines Copy-Shops – und davon
[weiterlesen P]

Kandel: „dies und das“ schließt

Kandel – Nach Jahren schließt Jutta Barthel ihren Geschenkeladen „dies & das“. Der verkaufsoffene Sonntag am 24. März (von 13-18 Uhr) ist ihr letzter Verkaufstag. „Ich bin dann mal weg“, sagt Jutta Barthel. Sie verkauft nicht nur ihre Ware, sondern auch teilweise die Einrichtung. Mehr Infos zu Ihrem Räumungsverkauf auf: www..com/diesunddastrendshop

Kandel: Spatenstich am Baugebiet Nordwest K2 am 17. Mai – Erschließung soll Ende 2020 abgeschlossen sein

Kandel – Lange hat es gedauert, nun soll endlich der Startschuss fallen für die Erschließung des Baugebiets K2 im Nordwesten von Kandel. Verzögert wurde das gesamte Vorhaben durch die Planung der Ortsrandstraße, die dann letztendlich vom Land doch nicht genehmigt wurde. Jetzt aber soll es endlich konkret werden: Am 17. Mai um 11 Uhr ist
[weiterlesen P]

SÜW-Eis zum Kreisjubiläum: Kooperationen mit Roberto Eis und Pfälzer Eis

SÜW – Eisliebhaber können sich freuen: Ab 16. März 2019 gibt es bei Roberto Eis und bei Pfälzer Eis das „SÜW-Eis“ zu kaufen. Die Eisprofis Roberto Soravia und Simone und Roland Gruschinski beteiligen sich im Rahmen einer Kooperation am Kreisjubiläum und haben neue Eis-Variationen kreiert. Roberto Eis (Gossersweiler-Stein) und Pfälzer Eis (Pleisweiler-Oberhofen) haben die verschiedenen
[weiterlesen P]

Neue Brasserie „Wein & Dein“ im Parkhotel Landau

Landau. Im Parkhotel Landau stehen die Uhren auf Veränderung. Im Zuge der Erweiterung und damit verbundenen Modernisierung des Stammhauses ist ein wichtiger Schritt getan. Nach etlichen Wochen intensiver Renovierungsarbeiten mit Investitionen im sechsstelligen Bereich eröffnet am 18. März auf der oberen Etage des Hauses die neue Brasserie „Wein & Dein“. Der Name steht für die
[weiterlesen P]

Kandel: Ehemaliges A 65 soll Eventhalle werden

Kandel – Das Areal und das Gebäude der ehemaligen Diskothek A 65 in Minderslachen soll künftig neu genutzt werden können. Nach Informationen der Stadt entsteht eine Eventhalle, die für Musikveranstaltungen, Tagungen, Firmenveranstaltungen, Hochzeiten oder große Familienfeste etc.  benutzt werden kann. Die Eventhalle soll mit Veranstaltungstechnik ausgerüstet werden und eine zentrale Cateringküche erhalten. Kosten entstehen der
[weiterlesen P]

Germersheim: „Köz Ocakbasi“ öffnet am 7. März – türkische Spezialitäten vom Spieß und Grill

Germersheim – „Köz Ocakbasi“ heißt das neue Döner- und Grillrestaurant, das am Donnerstag in der Germersheimer Lilienstraße neu eröffnet. Inhaber ist die Familie Serin – Vater und Sohn Serin hatten im letzten Jahr Schlagzeilen gemacht, als sie zusammen mit einem Angestellten und einem weiteren Helfer Senioren bei einem Brand in einer Senioreneinrichtung am Nardiniplatz aus
[weiterlesen P]

VR Bank Südpfalz wächst weiter – Genossenschaftsbank bietet Geschäftskunden Videoberatung von überall

Südpfalz. 2019 führt die VR Bank Südpfalz ihre erfolgreiche Gesamtbankstrategie fort: Wachsen, neue Ertragsquellen erschließen und Prozesse optimieren waren für die Genossenschaftsbank bisher im herausfordernden Umfeld der langanhaltenden Niedrigzinsphase, Regulatorik und Digitalisierung die Garanten dafür, die selbst gesteckten Wachstumsziele zu erreichen und teilweise sogar zu übertreffen. „Sie werden es auch weiterhin sein“, bestätigte der Vorstandsvorsitzende
[weiterlesen P]

„Krone“ in Neupotz: MICHELIN Stern für Faycal Bettioui – Fünf weitere Restaurants aus Kreis im Guide Michelin 

Kreis Germersheim / Neupotz – Im Restaurantführer „Guide Michelin Deutschland 2019“ sind insgesamt sechs Restaurants aus dem Landkreis Germersheim aufgeführt. Restaurants, die in dem wegweisenden Gastronomieführer genannt werden, zeugen per se von bester Qualität. Der „Bib Gourmand“ kennzeichnet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Genuss bis zu 37 Euro. Mit dieser Kategorie versehen wurden die Restaurants „Zum
[weiterlesen P]

Wickert Maschinenbau erweitert die Fertigung – Bürgerinitiative: „Nicht glücklich über Bauvorhaben“

Landau. Auf der Wollmesheimer Höhe in Landau werden neue Hallen mit einer Produktionsfläche von insgesamt 3.200 Quadratmetern entstehen. Die Gesamtinvestition von 5,4 Millionen ist die bislang größte Einzelinvestition in der bald 120-jährigen Firmengeschichte der Landauer Firma Wickert Maschinenbau. Am 19. Februar erfolgte der 1. Spatenstich mit Gästen aus Stadtverwaltung, Bauamt, Politik, Wirtschaft. Vertreter der Nachbarschaft
[weiterlesen P]

Nachhaltige Wachstumszahlen und neue digitale Services bei der Sparkasse Rhein-Haardt: „Die Digitalisierung beschäftigt uns“

Bad Dürkheim. Der Vorstand der Sparkasse Rhein-Haardt, Andreas Ott, Thomas Distler und Georg Lixenfeld, lud traditionell zu einem Pressegespräch n die Hauptstelle ein. Ein kleiner Imagefilm sprach schon einmal zu Beginn der Ausführungen die wichtigsten Geschäftsfelder der Bank und ihre Umsetzung an. Gegenstand der Ausführungen war die Bilanz 2018, aber auch Aussichten und neue Entwicklungen
[weiterlesen P]

JUST e.V. mit praktischen Impulsen in der VR-Bank Südpfalz: Sind Sie ein Rebell? Entlarven Sie Ihre schlummernden Persönlicheitsanteile

Landau. Eine Einladung zum Zuhören? Eine Aufforderung in einer neuen Initiative mitzumachen oder handelt es sich um eine frühere Studentenbewegung? Ja, zumindest interessant, zuzuhören! Das Unternehmerforum JUSTe.V., eine südpfalzweite Institution zur Förderung von Unternehmen und ihren Führungskräften, traf sich zu seiner  Auftaktveranstaltung 2019. Im bis auf den letzten Platz besetzten Foyer der VR-Bank Südpfalz, versammelten
[weiterlesen P]

#attraktiveinnenstadt: OB Hirsch trifft sich zum Austausch mit neuem Vorstand der Aktiven Unternehmer Landau (AKU)

Landau. Sie sind die Stimme des Landauer Einzelhandels: Die Aktiven Unternehmer, kurz AKU. Zuvor schon als Werbekreis Landau tätig und seit 2011 unter neuem Namen organisiert, ist der AKU ein starkes Netzwerk mit über 135 lokalen Unternehmern, das sich für die Einkaufsstadt Landau einsetzt und zahlreiche attraktive Events veranstaltet. Der bei der jüngsten Mitgliederversammlung neu
[weiterlesen P]

Crowdfunding-Portal der VR Bank Südpfalz holt in knapp drei Jahren über 200.000 Euro Spenden ein – Co-Fundingtopf 2019 mit 20.000 Euro aufgefüllt

Südpfalz. Die 200.000 Euro-Marke ist überschritten! „Wer hätte im Jahr 2016 geglaubt, dass unser Crowdfunding-Portal in nicht einmal drei Jahren 43 Initiativen ermöglicht, ihre außergewöhnlichen Projekte umzusetzen“, zeigte sich Sabine Heil, Regionaldirektorin der VR Bank Südpfalz in Landau, begeistert. Mit den Geldern wurden Spielplätze renoviert, Rettungsboote angeschafft, Schulbibliotheken eingerichtet oder auch Rasentraktoren angeschafft. Vielseitige Projekte
[weiterlesen P]

„S´ Buchlädel“ in Maximiliansau erhält zum 6. Mal Gütesiegel „Leseförderung“

Maximiliansau – „S´ Buchlädel“ in Maximiliansau wurde wieder mit dem Gütesiegel „Leselust in Rheinland-Pfalz – Anerkannter Lesepartner“ ausgezeichnet – zum 6. Mal in Folge und auch dieses Mal wieder als einzige Buchhandlung im Landkreis Germersheim. Das Gütesiegel wird im Turnus von zwei Jahren gemeinsam vergeben von den jeweiligen Kultusministerien der drei Bundesländer und dem Landesverband
[weiterlesen P]



[Weitere Beiträge bei Wirtschaft in der Region]

Veranstaltungstipps

. März: Großes Interesse an Zukunftsforum #stadtweiterdenken – Stadtspitze lädt Bürger zur Teilnahme ein

Landau. Für das 1. Zukunftsforum #stadtweiterdenken am Samstag, . März, ab 10:30 Uhr im Alten Kaufhaus in Landau sind bereits mehr als 120 Anmeldungen eingegangen. Auch ein spontaner Besuch sei aber jederzeit möglich, wie Oberbürgermeister Thomas Hirsch betont. Er lädt alle interessierten Bürger dazu ein, den samstäglichen Einkauf auf den Wochenmarkt oder den Bummel durch
[weiterlesen P]

Palatinamonochrom-Ausstellung in Hochstadt: „Schwarzweiss ist Farbe genug“

Hochstadt. „Wir reduzieren uns auf das Wesentliche, und verdichten damit die Inhalte der Photographien. Der Moment wird für die Ewigkeit fixiert und ist dabei völlig von der Zeit entkoppelt. Blitz und künstliches Licht lassen wir weg. Das Fotografieren von Kleinkindern, Tieren sowie Reportage ermöglicht uns somit jeden entscheidenden Moment festzuhalten“, sagt Fotograf Klaus Gamber von
[weiterlesen P]

Blue note BIG BAND meets friends: Percussion- & Latin-Duo am 30. März

Edenkoben. Brasilianische Lebensfreude trifft Pfälzer Jazzkultur: Die Blue note BIG BAND aus Neustadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Edenkoben das Konzert „Blue note BIG BAND meets friends“ am 30. März ab 19.30 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben. Als Gastensemble ist das Percussion- und Latin-Duo mit Cris Gavazzoni und dem bigbandeigenen Schlagzeuger Mischa Becker mit dabei.
[weiterlesen P]

Ri-ra-ro-de Summerdag is do: Am 24. März großer Sommertagsumzug in Haßloch

Haßloch. Unter dem Motto „Ri-ra-ro – de Summerdag is do!” wird am 24. März im Rahmen des Sommertagsumzugs wieder der Winter verbrannt und der nahende Frühling begrüßt. Knapp 90 Wägen und Fußgruppen werden mit bunten, vielfältigen und kreativen Beiträgen die Besucher entlang der Umzugsstrecke unterhalten und auf die warme Jahreszeit einstimmen. Krönung der neuen Sommertagsprinzessin
[weiterlesen P]

Wochen gegen Rassismus: Film „Als Paul über das Meer kam“

Landau. Anlässlich der Landauer Wochen gegen Rassismus wird am 25. März um 20.15 Uhr im Universum-Kino der Film „Als Paul über das Meer kam“ vorgeführt. Gastgeber sind der Verein Aufstehen gegen Rassimus Südpfalz e.V. und das Universum-Kinocenter. Details zum Film: Filmemacher Jakob Preuss lernt während einer Recherchereise den aus Kamerun emigrierten Paul kennen. Der floh
[weiterlesen P]

KuKuK Kandel präsentiert: Poetry Slam – der Spitzen-Dichter-Wettstreit am 29. März

Kandel – Das Phänomen Poetry Slam erobert seit Jahren durch die Mischung aus Literatur und Performance nicht nur die Bühnen von Kulturhäusern, Clubs und Kneipen, sondern auch die Herzen vieler Zuhörer. Innerhalb des Zeitlimits treten die Poetry Slammer im Wettbewerb gegeneinander an und müssen das Publikum durch sprachliche und körperliche Dynamik für sich gewinnen. Dabei
[weiterlesen P]

Jahre palatia Jazz Festival 2019: „The Finest in Jazz“ beim internationalen Jazzfestival der Pfalz an historischen Spielorten

Pfalz. Einen Sommer mit internationalen Jazzgrößen und Newcomern bietet die . Ausgabe des palatia Jazz Festivals 2019. Ein Festivalprogramm, das keine Wünsche offen lässt und international gefeierte Jazzgrößen des zeitgenössischen Jazz aus aller Welt vorstellt. Erwartet werden kann viel Neues, aber auch Ungewöhnliches. Bei ausgesuchten Pfälzer Weinen, mediterranen Speisen und „The Finest in Jazz“ kommt
[weiterlesen P]

Termin in Edenkoben steht fest: Mandelmeile am . und 24. März

Edenkoben. Das Wetter dreht pünktlich zum Frühlingsanfang richtig auf, laut Wetterbericht wird mit milden Temperaturen zu rechnen sein, so dass sich die Veranstalter auf das nächste Wochenende geeinigt haben. Die Blüte ist in vollem Gange und bietet herrliche rosa Ausblicke. Fünf Winzer, das Weinkontor Edenkoben und das Team der Gaumenfreunde erwarten ihre Gäste mit Weinen
[weiterlesen P]

4. April: Michel Bréal – ein europäischer Reformer aus Landau

Landau. Im Rahmen der von der VHS Landau und der Bezirksgruppe Landau des Historischen Vereins der Pfalz veranstalteten Vortragsreihe wird am 4. April Prof. Dr. Heinz-Helmut Lüger, Landau,  dem Thema „Michel Bréal – ein europäischer Reformer aus Landau“ referieren. Michel Bréal ist nicht nur als großer Sprachwissenschaftler und als „Erfinder“ des Marathonlaufs in die Geschichte
[weiterlesen P]

Lätare – Umzug in Landau am 31. März

Landau. „Ri, ra, ro, de Summerdach isch do.“ Traditionell wird mit diesem Kinderlied in weiten Teilen der Vorderpfalz der Winter verabschiedet und die wärmere Jahreszeit willkommen geheißen. Auch in diesem Jahr ziehen die Kinder der Landauer Kindergärten und Schulen durch die Stadt, um dem Winter „auf Wiedersehen“ zu sagen. Musikalisch begleitet werden sie von der
[weiterlesen P]

. und 24. März in Kandel: Energiemesse und Kandel mobil

Kandel – Wer gerade plant, ein Haus zu renovieren oder gar neu zu bauen, ist hier auf jeden Fall richtig: Die Energiemesse in der Kandeler Stadthalle am Marktplatz bietet viele hilfreiche Anregungen. Bereits zum 17. Mal gibt es am . und 24. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr, Informationen aus erster Hand zu Erneuerbaren
[weiterlesen P]

Haßlocher Gemeindebücherei feiert 30-jähriges Bestehen mit buntem Programm

Haßloch. Bei der Haßlocher Gemeindebücherei steht dieses Jahr das 30-jährige Bestehen im Fokus. Der runde Geburtstag soll natürlich nicht spurlos vorbeiziehen, sondern mit insgesamt drei Geburtstagsveranstaltungen gefeiert werden. Frühlingszauber Die erste Jubiläumsveranstaltung nennt sich „Frühlingszauber“ und findet am 21. März statt. Hierbei kooperiert die Bücherei mit dem Haßlocher Kneipp-Verein, der in diesem Jahr ebenfalls einen
[weiterlesen P]

Die Würfel sind gefallen: Mandelblütenfest am . und 24. März

Gimmeldingen. Die Freunde des Gimmeldinger Mandelblütenfests dürfen sich freuen. Der Festauschuss hat die Wetterlage beobachtet und aktuell beschlossen, dass das Gimmeldinger Mandelblütenfest 2019 am Wochenende . / 24. März stattfinden wird. Ortsvorsteherin Claudia Albrecht bittet darum, dass die Gäste möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen sollen. Kostenlose Shuttlebusse fahren Samstag und Sonntags vom Hauptbahnhof Neustadt bis
[weiterlesen P]

Pirmasens: Sonderausstellung zum „Wasgau-Brünnchen“ mit Vortrag

Pirmasens. Im Stadtmuseum Altes Rathaus, Hauptstraße 26,  ist eine neue Sonderausstellung zu sehen, die sich dem ehemaligen Wasgau-Brünnchen am Glasberg widmet. Noch bis in die 1980er Jahre befand sich dort eine Miniaturlandschaft aus Häuschen und Wassermühlen, die von den passionierten Modellbauern Arthur und Emil Schwartz sowie dem Hobbysteinmetz August Ulrich erstellt wurden. Besonders in den
[weiterlesen P]

Kurzfilmfestival La.Meko: Wo wieder die kurzen Filme blühen

Landau. Das Internationale Kurzfilmfestival La.Meko geht in die 17. Runde und zeigt in Landau eine Woche lang Kurzfilme aus aller Welt. Am Sonntag, 7. April, startet im Universum-Kinocenter das diesjährige internationale Landauer Kurzfilmfestival La.Meko. An fünf aufeinander folgenden Tagen werden rund 80 Filme gezeigt und die besten bei der abschließenden Preisverleihung am Freitag, 12. April,
[weiterlesen P]

Führungen zur Mandelblüte in Gimmeldingen

Gimmeldingen. Zur täglichen Führung zu den schönsten Mandelbäumen laden die Gimmeldinger Gästeführer ein. Von 13. März bis voraussichtlich 11. April, 15 Uhr (keine Anmeldung erforderlich) starten die Führungen am Gimmeldinger Kirchplatz. Die Führung dauert zirka 1,5 bis 2 Stunden. Die kleine Wanderung führt einige Schritte durch den Ort über den einmaligen Mandellehrpfad zum König-Ludwig-Pavillon, einem
[weiterlesen P]

Wörth: Ausstellung „Meine Kultur“ von syrischem Flüchtling Emad Al Sarem

Wörth – Integration heißt auch, die neuen Mitbürger annehmen und wahrnehmen – und umgekehrt. Die Ausstellung „Meine Kultur“ im Mehrgenerationenhaus Wörth ist dafür ein gutes Beispiel. Bereits bei der Vernissage am Sonntag waren viele Besucher an den Bildern des Künstlers Emad Al Sarem interessiert. Seine Acrylbilder, oft mit nostalgischem Finish, sind Rückblicke auf die geschichtsträchtige
[weiterlesen P]

4.-22. April: Colmar feiert den Frühling: Fête Le Printemps – mit Oster und Frühlingsmärkten und viel Musik

Colmar/Elsass – Colmar im nahen Elsass begrüßt die Ankunft des Frühlings auf seine eigene festliche und freundliche Weise. Auf zwei Zwei Oster- und Frühlingsmärkten in der historischen Innenstadt gibt es so Einiges zu bewundern und zu bestaunen. Und mit dem „Festival für Musik und Kultur“ wird jede Menge Musikgenuss geboten. Das zwei Wochen dauernde Festival
[weiterlesen P]



[Weitere Beiträge bei Veranstaltungstipps]
Нашел в интернете нужный web-сайт с информацией про автомобильные аккумуляторы киев.
Наш интересный веб сайт про направление https://alfaakb.com.
Предлагаем http://www.avtokum.com в любом городе.
Directory powered by